Wyclef Jean und Avicii veröffentlichen Single

"Divine sorrow" hat Top-Hit-Potenzial

Wyclef Jean und Avicii veröffentlichen Single: "Divine sorrow" hat Top-Hit-Potenzial Wyclef Jean und Avicii veröffentlichen Single: "Divine sorrow" hat Top-Hit-Potenzial Foto: PRMD

Dieser Song klingt nach einem Mega-Hit - Wyclef Jean und Superstar Avicii haben gemeinsame Sache gemacht und das hat sich gelohnt. Der Track "Divine sorrow" gehört zur neuen Coca-Cola Kampagne, die sich für den Kampf gegen HIV und Aids in Afrika einsetzt. Mindestens 1 Euro jeder verkauften Single gehen als Spende an den Global Fund.

Avicii: Neues Album "Stories" erscheint 2015 Avicii Neues Album "Stories" erscheint 2015 Zum Artikel » Wyclefs euphorischen Refrain unterlegt Avicii mit treibenden Beats, brillianten Synthesizern und pulsierenden elektronischen Klangstrukturen - so wie wir Avicii kennen und lieben. "Divine sorrow" feat. Avicii wurde von Manager Ash Pournori , Magnus Lidehäll, Vincent Pontare und Salem Al Fakir co-produziert. Wyclef wird ebenfalls als featured Artist auf Aviciis nächstem Album "Stories" zu hören sein, das 2015 erwartet wird.

Einmal reingehört und überzeugt und einmal das Video angesehen und begeistert. Graffiti-Kunst à la Bankys verziert mit dem Slogan "Share the sound of an aids free generation" zieht sich durch das 4,55 Minuten lange Video - immer andere Künstler, aber immer eine Nachricht - wir halten zusammen. Hört rein und überzeugt euch selbst, es lohnt sich!

(RED) wurde 2006 von Bono und Bobby Shriver ins Leben gerufen um Firmen und Menschen in den Kampf gegen AIDS zu involvieren. (RED) arbeitet mit den weltgrößten Marken zusammen, die bis zu 50% ihrer Einnahmen von (RED) gebrandeten Gütern und Leistungen in einen Global Fund spenden- so auch Coca Cola.

Avicii | Freitag, 29. August 2014 Avicii // Fr 29.08.14 SparkassenPark Mönchengladbach 91 Fotos