Wochenend-Tipps für Düsseldorf: Jugendbildungsmesse, Maria Stuart Premiere und Sport

Was ist los in Düsseldorf? In der NRW-Landeshauptstadt gibt es viele Freizeitangebote. Wir haben die Veranstaltungs-Highlights für das vierte Januar-Wochenende.
Düsseldorf Medienhafen
Quelle: Düsseldorf TONIGHT / J. Sammer

Ausgehen in der schönsten Stadt am Rhein: Für Abwechslung vor der eigenen Haustüre sorgen Events und Freizeit-Aktionen in Düsseldorf – natürlich unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen. Wir verraten euch, welche Veranstaltungs-Highlights euch vom 21. bis zum 23. Januar erwarten.

>> Düsseldorf: Die aktuellen Partyfotos aus Sir Walter, Sub & Co. <<

Event- und Veranstaltungs-Tipps für Düsseldorf 2022

Düsseldorf: Veranstaltungen am Freitag, 21. Januar 2021

Auf einen Café ins Samyju im Kö-Bogen II
Freitag, 9 bis 19 Uhr

Mit einem Café perfekt in den Tag starten, ganz egal ob bereits früh morgens um 9 Uhr, oder etwas später: Dafür wollen wir euch diesmal die neu eröffnete Samyju Premium Kaffeerösterei im Kö-Bogen II ans Herz legen. Der charmante Coffee Store hat freitags wie samstags von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

>> Weitere Infos zum Samyju findet ihr hier! <<

Auf einen Drink ins Sir Walter
Freitag ab 19 Uhr

Aufgrund der aktuellen NRW-Schutzverordnung sind die Clubs geschlossen. Einige Locations wie die beliebte Bar an der Heinrich-Heine-Allee hat aber geöffnet. Ein DJ ist im Sir Walter vor Ort – getanzt werden darf aber nicht.

Düsseldorf: Veranstaltungen am Samstag, 22. Januar 2022

Jugendbildungsmesse (JuBi) in der Heinrich-Heine-Gesamtschule
Samstag von 10 bis 16 Uhr

Mit der JugendBildungsmesse findet am Samstag die bundesweit größte Spezialmesse für Auslandsaufenthalte in der Heinrich-Heine-Gesamtschule (Graf-Recke-Straße 170, 40237 Düsseldorf) statt. Alle Schüler ab der 8. Klasse, sowie junge Berufstätige und Studenten, die eine Fremdsprache lernen und ihren persönlichen Horizont erweitern möchten, sollten unbedingt mal vorbeischauen. Der Eintritt ist kostenlos, es gilt FFP2-Maskenpflicht für alle und die 2G-Regel ab 16 Jahren.

Weitere Infos zum Event findet ihr auf weltweiser.de/jugendbildungsmesse-duesseldorf.

Maria Stuart im Düsseldorfer Schauspielhaus (Premiere)
Samstag von 19.30 bis 21.45 Uhr

Das dichterische Denkmal an zwei europäische Herrscherinnen von Friedrich Schiller findet seinen neuen Platz im Düsseldorfer Schauspielhaus (Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf). Die Voraufführung am Freitag ist bereits ausverkauft, für die Premiere am Samstag gibt es noch Karten zum Kostenpunkt von 35 Euro bis 59 Euro. Tipp: Eventuell könnt ihr an der Abendkasse auch noch fündig werden.

Eine Runde Rodeln und Spaß im Schnee

Zugegeben, die Wahrscheinlichkeit dass ihr am Wochenende in Düsseldorf den Schlitten auspacken könnt, ist ziemlich gering. Also heißt es für alle Wintersport-Fans: Schnell die Schlitten ins Auto packen und raus aus der Stadt! An dieser Stelle haben wir einige tolle Orte für euch zusammengefasst, an denen ihr am kommenden Wochenende sicher glücklich durch den Schnee schlittern könnt:

>> NRW im Winter: Die schönsten Ausflugsziele und Aktivitäten bei Schnee <<

Trödelmarkt auf dem Schützenplatz in Düsseldorf Benrath
Samstag von 8 bis 13 Uhr

Der Flohmarkt auf dem Schützenplatz (Bayreuther Str. 22, 40597 Düsseldorf) findet jeden Samstag ab 8 Uhr statt. Hier findet ihr neben Vinyl und Elektronik sicher auch ein passendes Tafelservice für die Oma zu Hause. Wer seinen Keller entrümpeln möchte oder einfach Spaß am Trödeln hat, der ist jederzeit herzlich willkommen. Zudem erwartet euch ein ausreichendes Gastro-Angebot.

Ausstellung „Electro. Von Kraftwerk bis Techno“ im Kunstpalast
Samstag von 13 bis 20 Uhr

Das Ausstellungs-Highlight im Düsseldorfer Kunstpalast sollet ihr nicht verpassen: Bei „Electro. Von Kraftwerk bis Techno“ dreht sich alles um die Entstehung und Entwicklung der elektronischen Musik – hier spielen die Elektropioniere aus Düsseldorf eine entscheidende Rolle. Gezeigt werden dabei Instrumente, selbstgebaute Klangerzeuger, Fotografien, Audioeinspielungen, Videos und Grafikdesign.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kunstpalast (@kunstpalast)

Die Ausstellung läuft noch bis zum 15. Mai 2022. Tickets bekommt ihr für 14 Euro vorab hier. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

>> Alle Infos zur Ausstellung „Electro. Von Kraftwerk bis Techno“ findet ihr hier! <<

Sport im Park
Samstag um 15 Uhr

Gehört zu euren guten Neujahrsvorsätzen auch „mehr Sport treiben“? Dann könnte das Trainings-Programm der Stadt Düsseldorf etwas für euch sein. Am 22. Januar steht Zumba® unter der Anleitung von Chloé Charlotte Schröder auf dem Programm. Treffpunkt ist der Rheinpark Golzheim, los geht es um 15 Uhr – die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Alternativ könnt ihr bereits ab 12 Uhr beim „Funkionalen Fitnesstraining“ im Rheinpark Golzheim vorbeischauen. Hier übernimmt Anna Rogalev die Leitung.

>> Kostenloses Training in Düsseldorf: Winteredition von „Sport im Park“ startet <<

Boutique Bar im Silq
Samstag ab 20 Uhr

Das Silq in der Mertensgasse öffnet ab 20 Uhr seine Türen für die „Boutique Bar“: L-ex sorgt für die richtige Hintergrundmusik – getanzt werden darf aber nicht. Dafür gibt es aber kühle Getränke in der Altstadt-Location.

Düsseldorf: Veranstaltungen am Sonntag, 23. Januar 2022

„Eyes on Japan: 15. Japanische Filmtage Düsseldorf“ in der Black Box – Kino im Filmmuseum
Sonntag, Vorführung ab 15 Uhr und ab 18 Uhr

Bei dem Wetter lässt es sich im Kino doch am besten aushalten. Zum Glück läuft bis zum Ende des Monats noch das kultige „Eyes on Japan“-Programm in der Black Box. Am Sonntag ab 15 Uhr gezeigt wird der Anime „Hello World“, um 18 Uhr folgt der Anime „Black Fox“. Die letzte Vorführung der 15. Japanischen Filmtage findet dann am Sonntag, 30. Januar statt. Dann wird als finaler Film ab 15 Uhr „Josie, der Tiger und die Fische“ gezeigt. Alle Infos zu den Filmen findet ihr auch im offiziellen Programmheft.