Startseite Thema Wetter

Themenseite: Wetter

Das Wetter ist unser ständiger Wegbegleiter. Wir versorgen Euch mit aktuellen Wettermeldungen über Unwetter, Naturkatastrophen und verheerenden Unfällen aus Deutschland und der ganzen Welt.

Windhosen Tornados Mallorca
Irres Video: Doppelter Tornado wütet vor Mallorca
Was geht denn da ab? Vor und auf Mallorca wütet ein Unwetter. Das Besondere: Es haben sich zwei Tornados gleichzeitig gebildet.
Blitz Donner
Kettenreaktion! Blitz jagt Toilette in die Luft
Zum Glück gab es keine Verletzten: Ein Blitz hat im US-Bundesstaat Florida die Toilette eines Wohnhauses in die Luft gejagt.
Mexiko Guadalajara Hagel
Unglaubliche Szenen: Mexikanische Stadt unter Hagel begraben
Den Bewohnern von Guadalajara in Mexiko hat sich am Sonntag ein ungewöhnlicher Anblick geboten: Ein Hagelsturm hatte Teile der Stadt in weiß eingedeckt.
Foto: dpa/Ole Spata
Heftige Unwetter in NRW: Auf die Hitze folgt ein Donnerwetter – Blitz trifft Stellwerk
Nach dem heißen Wochenende mit fast 33 Grad in Geldern gab es am Montagmorgen im Westen teils heftige Gewitter.
Schnee in Bayern
Kaum zu glauben: Heftige Sturmböen und erster Schnee in der Eifel
Auch in Nordrhein-Westfalen hält der Winter in diesen Tagen kurzzeitig Einzug. In der Eifel fällt der erste Schnee.
Foto: Robert Hoetink/Shutterstock.com (Symbolbild)
Es wird kalt und ungemütlich: Der nächste große Herbststurm steht bevor
Nach Sturmtief "Fabienne" steht Deutschland der nächste große Herbststurm bevor. Ursache ist das Tiefdruckgebiet "Siglinde".
Nach den heftigen Überschwemmungen und Erdrutschen durch Starkregen im Südwesten Japans werden Regierungsangaben zufolge mindestens 100 Tote befürchtet. Foto: dpa
Über 100 Tote befürchtet: Heftige Überschwemmungen in Japan

Nach den heftigen Überschwemmungen und Erdrutschen durch Starkregen im Südwesten Japans werden Regierungsangaben zufolge mindestens 100 Tote befürchtet.

Umgestürzter Baum Gleise
Hagel und Überschwemmungen – Extrem-Unwetterwarnung für NRW!
Nach der anhaltenden Hitze drohen Teilen von NRW starke Unwetter. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit heftigen Regenfällen, Hagel und Überschwemmungen.
Foto: Screenshot YouTube
Unwetter wüten in Frankreich: Erstes Todesopfer in der Normandie
Schwere Unwetter machen Europa zu Schaffen. Das bekommen zurzeit vor allem unsere Nachbarn aus Frankreich zu spüren.
Foto: dpa
Wetter-Wissen: Das bedeuten die einzelnen Warnstufen
In diesen Tagen stehen die Meteorologen dieses Landes mal wieder im Fokus. Unwetter halten Deutschland in Atem, es blitzt, hagelt und donnert.
Foto: dpa
Wetter-Wahnsinn: Rock am Ring: Zeltplätze stehen unter Wasser
Schwere Unwetter machen in Deutschland auch vor dem Juni nicht halt. Zu spüren bekommen das nun vor allem die Besucher des Musik-Festivals Rock am Ring.
Foto: dpa
Die Lage ist dramatisch: Unwetter halten das Land in Atem
Das Wetter in Deutschland kommt nicht zur Ruhe. Schwüle Hitze und kräftige Gewitter sind weiter an der Tagesordnung.
Foto: dpa
Unwetter in NRW: Am Abend drohen neue Gewitter
Schwere Unwetter wüteten am Dienstag in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens. Auch am Folgetag ist die Feuerwehr vielerorts noch im Dauereinsatz.
In Duisburg kämpft sich ein Radfahrer durch die meterhohe Flut. Foto: dpa
NRW unter Wasser: Schwere Unwetter wüten in Nordrhein-Westfalen
Schwere Unwetter wüteten am Dienstag in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens. Auch am Folgetag ist die Feuerwehr in NRW vielerorts noch im Dauereinsatz. Bilder aus Wuppertal, Aachen und Duisburg.
Foto: Sasa Prudkov / shutterstock.com
Das Wetter spielt verrückt: In Nordrhein-Westfalen drohen schlimme Unwetter
Am Dienstagnachmittag könnte es ordentlich krachen in Nordrhein-Westfalen. Es wird erneut heiß und schwül - und somit steigt auch die Unwettergefahr.
Foto: dpa
Schwere Unwetter in Sri Lanka: Monsun sorgt für Chaos – elf Tote
Jedes Jahr im Mai tobt das Wetter auf Sri Lanka. Durch einen Monsum kamen nun elf Personen auf dem Inselstaat ums Leben.
  Foto: dpa/afp
Straßen überflutet, Häuser evakuiert: Unwetter im Norden Deutschlands

Nach den Unwettern an Christi Himmelfahrt dauern die Aufräumarbeiten an. Besonders Norddeutschland war betroffen.

Foto: dpa
Dramatische Bilder: Unwetter wüten im Norden Deutschlands
Nach einem starken Unwetter mit sintflutartigen Regenfällen ist es am Donnerstag in Hamburg zu massiven Überflutungen gekommen. Straßen standen teilweise bis zu