Tanz in den Mai in Düsseldorf 2024: Das sind die besten Partys der Stadt!

Ob in den Altstadt-Clubs, im Rheinturm, auf dem Schiff oder in der Surfhalle: Wir verraten euch, wo ihr in Düsseldorf am besten in den Mai tanzen könnt.
Nachtleben am Medienhafen in Düsseldorf. Foto: Shutterstock.com / Mustafa Kurnaz
Nachtleben am Medienhafen in Düsseldorf. Foto: Shutterstock.com / Mustafa Kurnaz

Am 30. April wird in ganz Düsseldorf wieder in den Mai getanzt, um den Wonne-Monat gebührend zu begrüßen. Wir verraten euch die besten Partys und Veranstaltungen in der Landeshauptstadt.

Wichtig: Da einige Veranstaltungen schon fast ausverkauft sind, solltet ihr euch die Tickets für euer Lieblings-Event möglichst zeitnah im Vorverkauf sichern!

Homecoming-Tanz im Henkel-Saal: „I Love Düsseldorf“ lädt zum Tanz in den Mai

23 legendäre „I Love Düsseldorf“-Events gab es bereits im Henkel-Saal an der Ratinger Straße, am 30. April folgt das nächste! Die Rheinische Post lädt euch am Dienstag dazu ein, den Wonnemonat gebührend in Düsseldorf zu begrüßen und gemeinsam eine unvergessliche Nacht zu erleben. Mit dabei sind natürlich auch die Resident-DJs Dave Kurtis und Dimi Hendrix, die für den perfekten Sound der Nacht sorgen wollen.

Tickets für das Event gibt es nur im Vorverkauf über Eventim. Die Abendkasse wird – wenn überhaupt – erst weit nach Mitternacht geöffnet. Weitere Infos zum Event und wie ihr am besten hin und zurück kommt, findet ihr hier!

  • Wann? Dienstag ab 21.30 Uhr
  • Wo? Henkel-Saal (am ehemaligen Schlösser Quartier), Ratinger Mauer, 40213 Düsseldorf

Tanz vom Rheinturm in die Resi: Doppel-Party-Feature „Cookies & Cream“ und „Sweet Heaven“

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Wer bereits länger in der Düsseldorfer Partyszene unterwegs ist, kennt es: auch zum Start in den Mai locken die Nachtresidenz und der Düsseldorfer Rheinturm wieder zum munteren Party-Hopping, natürlich stilecht inklusive Shuttle-Bus. Bei der „Sweet Heaven“ geht es dabei im Rheinturm hoch hinaus zur „höchsten Party der Stadt“, bei der „Cookies & Cream“ wird im Kuppelsaal der Nachtresidenz gekrümelt, geflirtet und bis tief in die Nacht hinein gefeiert.

Beide Partys auf einen Schlag gibt es für ein Ticket (18,90 Euro), wer nur in der „Resi“ feiern will, zahlt 14,90 Euro. Der kostenlose Shuttle-Bus pendelt zwischen den Locations im Zeitraum von 22.30 bis 1.30 Uhr.

  • Wann? Dienstag ab 22.30 Uhr
  • Wo? Rheinturm Düsseldorf – Bar & Lounge M168, Stromstraße 20, 40221 Düsseldorf / Nachtresidenz Düsseldorf, Bahnstraße 13, 40212 Düsseldorf

Tanz auf dem Rhein: Beste Stimmung auf der MS RheinGalaxie

Ein „Tanz in den Mai“ ohne eine Party an Bord der KD? Für viele Düsseldorfer undenkbar! Und so begeben sich die beliebten DJs der Köln-Düsseldorfer Rheinschiffahrt auch in diesem Jahr wieder auf hohe See, um es an Bord der MS RheinGalaxie auf dem Rhein gehörig krachen zu lassen. Musikalisch erwarten euch die besten Tracks aus den aktuellen Charts und Evergreens, bei gutem Wetter gibt es zudem eine gehörige Prise Frischluft und Sonnenschein auf dem Freideck.

Los geht’s ab 18.30 Uhr an der KD Anlegestelle am Burgplatz, die Abfahrt des Schiffes ist für 19.30 Uhr geplant. Wenn alles rund läuft, kehrt die MS RheinGalaxie um Mitternacht zurück zum heimischen Ufer, das Veranstaltungsende ist mit 1 Uhr morgens am 1. Mai gesetzt. Tickets kosten 32 Euro, Snacks und Getränke extra. Mehr Infos findet ihr auf k-d.com.

  • Wann? Dienstag ab 18.30 Uhr Einlass, Abfahrt ab 19.30 Uhr, Rückkunft geplant um ca. 0 Uhr
  • Wo? MS Rheingalaxie, KD Anlegestelle Düsseldorfer Rheinwerft, 40213 Düsseldorf (nahe Burgplatz)

Tanz auf der Welle: Kiesgrube feiert im Rheinriff

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Kiesgrube (@kiesgrube.worldwide)

Wer seine elektronischen Musikgelüste am 30. April befriedigen will, für den führt kein Weg vorbei am Rheinriff: Inmitten der riesigen Surfhalle auf dem Areal Böhler wird bis tief in die Nacht gefeiert. Mit an Bord der zweiten Ausgabe der Kiesgrube in diesem Jahr sind Top-DJs wie Marco Carola b2b Steve Martinez, Dennis Cruz, Chris Stussy, Chris di Perri und Werninghaus. Tickets kosten euch ab 25 Euro im VVK.

  • Wann? Dienstag ab 18 Uhr
  • Wo? Rheinriff, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf

Tanz auf dem Areal Böhler: Les Halles lockt auf den Dancefloor

Dieser Tanz in den Mai beginnt mit einem entspannten Sundowner ab 20 Uhr auf der Terrasse vom Les Halles auf dem Areal Böhler. Nach einem romantischen Sonnenuntergang geht es dann ab 22 Uhr auf die Tanzfläche: Für beste Stimmung sorgen der talentierte Saxophonist Greg Torunski und die fantastische DJane Polly. Lasst euch von den Beats mitreißen und tanzt, bis die Sohlen glühen! Drinks gibt’s natürlich auch in Hülle und Fülle.

Tickets gibt es online oder im Restaurant ab 22 Euro.

  • Wann? Dienstag ab 20 Uhr
  • Wo? Les Halles, Areal Böhler, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf

Tanz ins Paradies mit DJ Themba: The Paradise Now

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von THE PARADISE NOW (@theparadise.now)

Wer Dinner und Clubbing stilecht verbinden will, der ist im Medienhafen richtig: Auch im The Paradise Now wird angemessen in den 1. Mai getanzt, die Verbindung aus Dinner und Dance lässt sich via theparadisenow.com vorab reservieren.

Musikalischer Stargast des Abends: Der südafrikanische DJ Themba will im The Paradise Now seinen einzigartigen Stil und Einfluss auf die elektronische Musik präsentieren. Sein Sound, der von seinen afrikanischen Wurzeln geprägt ist, hat ihm weltweit Anerkennung eingebracht. Mit Auftritten in renommierten Clubs und Festivals rund um den Globus hat Themba sein Publikum mit seiner energetischen und mitreißenden Performance begeistert. Dieser Tanz in den Mai verspricht ein einzigartiges Erlebnis für alle Liebhaber elektronischer Musik in Düsseldorf zu werden!

  • Wann? Dienstag, Dinner ab 18 Uhr, Drinks ab 20 Uhr (mit Dante T.), Dance ab 23 Uhr (mit Themba und Nicole da Silva).
  • Wo? Hammer Str. 27, 40219 Düsseldorf

Eintritt frei: Tanz in den Mai an den Kasematten

Natürlich wird am Dienstag auch wieder an den Kasematten an der Rheinuferpromenade gefeiert, die dazu passenden Drinks gibt es gleich vor Ort. Sahnehäubchen obendrauf: der Eintritt ist frei.

  • Wann? Dienstag ab 17 Uhr
  • Wo? Kasematten, Untere Rheinwerft / Rheinuferpromenade, 40213 Düsseldorf

Single-Party im Klub Kulb

Lust, neue Leute kennenzulernen und vielleicht sogar den eigenen Herzblatt zu finden? Dann ist die „Match me if you can“-Party im Klub Kulb genau das Richtige! Mit einem neuartigen Live-Matching-System können auf der Party direkt potenzielle Partner kennengelernt werden. Dazu muss nur der „Match me if you can“-Button gedrückt werden. Aber auch Speed-Dating und ein Silent-Dating (jeweils 10 Euro extra) werden auf der Party angeboten.

Getanzt wird zu den besten Hits der 90er, 2000er und der aktuellen Charts. Beim Ticketpreis von rund 20 Euro ist ein Welcome-Drink inklusive.

  • Wann? Dienstag ab 21 Uhr
  • Wo? Klub Kulb, Burgplatz 11, 40213 Düsseldorf

Tanz in den Mai über den Dächern von Düsseldorf

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von BOOMBOX CRU (@boombox_cru)

Mit einen der besten Blicke der Stadt serviert euch die Dachterrasse des Ruby Luna Hotels zum Tanz in den Mai: Freut euch auf ein prickelndes Wein Special und heiße Beats von Nino (Boombox Cru) – auf die Ohren kommen Disco, Boogie, Detroit House, Classics und Afrobeat. Auf der Dachterrasse kann bis 22 Uhr ausgiebig gefeiert werden, danach geht es hinab an die Bar. Der Eintritt ist frei.

  • Wann? Dienstag von 16 bis 22 Uhr
  • Wo? Ruby Hotel Luna (Rooftop), Kasernenstraße 39, 40213 Düsseldorf

Tanz in den Mai im Malkasten

Verzaubernde und festliche Kleidung, Chansonmusik zum Einlass und ausgelassene Partystimmung erwarten euch im Theatersaal vom Malkasten am Jakobigarten (nahe Wehrhahn). Los geht es bereits um 19.30 Uhr, ab 20.30 liefert die Band AKONOLINGA groovige Funk- und Jazz-Tunes. Ab 22 Uhr darf dann zu den heißesten Tracks aus der Hand von DJ Abu getanzt werden. Da nur maximal 250 Gäste eingelassen werden, empfiehlt es sich frühzeitig zu kommen. Eintritt für Mitglieder (bitte Ausweis mitbringen): 10 Euro pro Person. Nichtmitglieder zahlen 15 Euro pro Person.

  • Wann? Dienstag ab 19.30 Uhr
  • Wo? Malkasten (Theatersaal), Jacobistraße 6 a, 40211 Düsseldorf

Tanz in den Keller: Auch das Sub begrüßt den Mai

In unserer Topliste zu den besten Partys am 30. April 2023 darf auch das Sub nicht fehlen. Hier könnt ihr zu den heißesten Beats in den Mai tanzen und gemeinsam mit euren Liebsten einen (oder zwei, drei?) kühle Drinks genießen. So wurde d

  • Wann? Dienstag ab 22 Uhr
  • Wo? Sub Düsseldorf, Bolkerstraße 14, 40213 Düsseldorf

Tanzen, aber zakkig!

Im zakk findet wieder die große Mai-Party auf zwei Floors statt. DJ Alex und DJ Major Tom spielen hier den frischen Soundtrack zum Start des Frühlings für euch: Charts und Immergrünes aus Rock und Pop landen auf dem Plattenteller. Ab 22 Uhr öffnet dann der Club mit viel Rockmusik mit DJ Ingwart. Im lauschigen Biergarten warten kühle Drinks und leckeres Essen auf willige Abnehmer. Der Eintritt kostet euch 14 Euro an der Abendkasse (inklusive Begrüßungsdrink).

  • Wann? Dienstag ab 21 Uhr
  • Wo? zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

„Funky Tunes, Sexy Beats & Classic Grooves“ im Rosenrot

Tanz in den Mai im Rosenrot

Tanz in den Mai im Rosenrot in Düsseldorf.

Auch im Rosenrot auf der Ratinger wird munter in den Mai gefeiert: Pünktlich zum Start in den Wonnemonat hat man noch einige Blümchen gepflückt, dazu werden „Funky Tunes, Sexy Beats & Classic Grooves“ serviert – das wird ein Fest! Zur Einstimmung könnt ihr natürlich auch am Wochenende zuvor auf einen kühlen Drink vorbeischauen – es lohnt sich!

  • Wann? Dienstag ab 22 Uhr
  • Wo? Rosenrot, Ratinger Str. 24, 40213 Düsseldorf

Tanz ans Ufer: The Eight Club feiert „Unmasked“

Im The Eight Club am Rheinufer lockt die „Unmasked“ am 30. April auf die Tanzfläche. Bester Sound, feine Drinks und eine lange Nacht erwarten euch hier.

  • Wann? Dienstag ab 23 Uhr
  • Wo? The Eight Club (ehemals Ufer 8), Rathausufer 8, 40213 Düsseldorf

Tanz ins Stahlwerk: Hier werden die 80er und 90er gefeiert

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Stahlwerk I Düsseldorf (@stahlwerk.de)

Auf der „I Love 80s & I Love 90s“-Party im Stahlwerk entführen euch DJ Jan und DJ Robert zurück in die guten alten Zeiten, als noch Culture Beat, Michael Jackson, Madonna, Nena und Kraftwerk im Radio rauf und runtergespielt wurden. Die Türen öffnen sich ab 20 Uhr, richtig los geht es ab 21 Uhr. Tickets gibt es ab 18,30 Euro im Vorverkauf.

  • Wann? Dienstag ab 21 Uhr
  • Wo? Stahlwerk, Ronsdorfer Straße 134, 40213 Düsseldorf

Punk, Rock und gute Laune: Tanz in den Mai im „Der Hof“

Auch im Hof auf der Ratinger lässt es sich hervorragend in den Mai tanzen – hier zu eher rockigen Tönen, mit kühlen Getränken in der Hand und den passenden Freunden an der Seite. Der Eintritt kostet euch vergleichsweise günstige 5 Euro an der Abendkasse.

  • Wann? Dienstag ab 21 Uhr
  • Wo? Ratinger Straße 10, 40213 Düsseldorf

Tanz in den Mai im Oh Baby Anna

Zum Tanz in den Mai wird im Oh Baby Anna in der Altstadt die Nacht zum Tag gemacht. Freut euch auf die passenden Tracks aus den Händen von Salvatore Bruno und Mitch.

  • Wann? Dienstag ab 21 Uhr
  • Wo? Oh Baby Anna, Andreasstraße 11, 40213 Düsseldorf

Rave in den Mai: Ravemania im Kultur Schlachthof

Wer eher auf die etwas härteren Beats steht, der wird am 30. April im Kultur Schlachthof in Düsseldorf-Derendorf glücklich. Bis tief in den 1. Mai hinein wird hier zum bebenden Takt der DJs gefeiert, darunter The Enveloper, Hutmann, Karamustan, Nicoverse und Jester. Neben dem klassischen Festival-Feeling versprechen die Veranstalter pyrotastische „Live Fire Acts“ und Bodypainting für bunte Naturen. Tickets zur Veranstaltung kosten euch zwischen 12,50 und 20 Euro.

  • Wann? Dienstag ab 22 Uhr
  • Wo? Kultur Schlachthof, Rather Straße 25, 40476 Düsseldorf

Ausflug nach Neuss am Mittwoch: Am Blankenwasser feiert großes Opening

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Eigentlich wollte die beliebte Open-Air-Location für Fans elektronischer Musik längst in die neue Saison durchstarten – doch dann kam der Wetter-Umschwung. Deswegen sind die Daumen jetzt gleich doppelt gedrückt, dass am 1. Mai alles nach Plan läuft: Am gleichnamigen Gewässer in Neuss, für Düsseldorfer nur einen Katzensprung über die Fleher Brücke entfernt, geben sich hier am Mittwoch Top-DJs wie Paramida und Power Squad das DJ-Pult in die Hand. Highlights des Tages ist das vierstündige Set von Seth Troxler B2B DJ Tennis.

Los geht es bereits ab 12 Uhr mittags, gefeiert wird bis etwa 22 Uhr. Einige Rest-Tickets sind noch für 35 Euro zu haben.

  • Wann? Mittwoch von 12 bis 22 Uhr
  • Wo? Am Blankenwasser, Sudermannstraße, 41468 Neuss