Kirmes-Saison 2024 in NRW – alle Termine im Überblick

Wann ist wieder Kirmes in NRW? Alle neuen Termine und Orte für 2024 gibt es hier im großen Jahresüberblick!
Rheinkirmes in Düsseldorf Hangover Tower 2022
Der "Hangover Tower" ist mit 85 Metern der höchste, transportable Freefall-Turm der Welt und regelmäßig in Düsseldorf auf der Rheinkirmes zu Gast. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Der "Hangover Tower" ist mit 85 Metern der höchste, transportable Freefall-Turm der Welt und regelmäßig in Düsseldorf auf der Rheinkirmes zu Gast. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Zuckerwatte oder Popcorn, Karussell oder Geisterbahn? 2024 gibt es wieder einige Kirmes-Termine in NRW. Wir haben die Übersicht, wo und wann ihr dieses Jahr auf den Rummel gehen könnt.

Volksfeste und Schützenfeste sind fest im Kulturgut und Terminplan von Nordrhein-Westfalen eingebunden. Mit der Cranger Kirmes in Herne und der Rheinkirmes in Düsseldorf finden gleich zwei der größten Vertreter in ganz Deutschland in NRW statt – beide kommen in ihrer Zeit auf bis zu vier Millionen Besucher und fahren dabei die größten und populärsten Attraktionen auf.

In unserer Jahresübersicht erfahrt ihr, welche Kirmes-Termine euch als nächstes erwarten. Die Termine werden laufend aktualisiert.

>> Ausflugsziele in NRW für Familien mit Kindern – unsere Top 10 Tipps <<

Kirmes in NRW im Juli 2024

  • Johanniskirmes in Mettmann: noch bis Montag, 1. Juli 2024
  • Gevelsberger Kirmes: noch bis Dienstag, 2. Juli 2024
  • Sommerkirmes in Goch: noch bis Dienstag, 2. Juli 2024 (vsl.)
  • Beecker Kirmes in Duisburg: Freitag, 5. Juli, bis Dienstag, 9. Juli 2024
  • Sommersend in Münster: Donnerstag, 18. Juli, bis Montag, 22. Juli 2024
  • Rheinkirmes in Düsseldorf: Freitag, 12. Juli, bis Sonntag, 21. Juli 2024

Die schönsten Fotos von der Rheinkirmes findet ihr hier:

  • Sommerfest an der Grugahalle in Essen: Freitag, 12. Juli bis Sonntag, 21. Juli 2024
  • Jacobikirmes in Ascheberg im Kreis Coesfeld: Samstag, 27. bis Montag, 29. Juli 2024
  • Liborifest in Paderborn: Samstag, 27. Juli, bis Sonntag, 4. August 2024
  • Annakirmes in Düren: Samstag, 27. Juli, bis Sonntag, 4. August 2024

Kirmes in NRW im August 2024

  • Liborifest in Paderborn: noch bis Sonntag, 4. August 2024
  • Annakirmes in Düren: noch bis Sonntag, 4. August 2024
  • Cranger Kirmes in Herne: Donnerstag, 1. August, bis Sonntag, 11. August 2024
  • Sommerbend in Aachen: Freitag, 9. August, bis Montag, 19. August 2024
  • Herbstkirmes in Ochtrup: Freitag, 16. August, bis Dienstag, 20. August 2024
  • Woddelkirmes in Essen-Heisingen: Freitag, 23. August, bis Sonntag, 25. August 2024
  • Kirmes in Neuss: Freitag, 23. August, bis Dienstag, 27. August 2024
  • Grevener Kirmes: Freitag, 23. August, bis Montag, 26. August 2024
  • Rheder Kirmes: Freitag, 23. August, bis Dienstag, 27. August 2024
  • Neusser Schützenfest: Freitag, 23. August, bis Dienstag, 27. August 2024
  • Schützenfest Grevenbroich-Stadtmitte: Freitag, 30. August, bis Dienstag, 3. September 2024
  • Moerser Kirmes: Freitag, 30. August, bis Dienstag, 3. September 2024

Kirmes in NRW im September 2024

  • Moerser Kirmes: noch bis Dienstag, 3. September 2024
  • Schützenfest Grevenbroich-Stadtmitte: noch bis Dienstag, 3. September 2024
  • Pützchens Markt in Bonn: Freitag, 6. September, bis Dienstag, 10. September 2024
  • Herbstkirmes in Viersen: Samstag, 7. September, bis Dienstag, 10. September 2024
  • Herbstkirmes in Castrop-Rauxel: Freitag, 20. bis Sonntag, 22. September 2024 (vsl.)
  • Spätkirmes in Mönchengladbach-Rheydt: Freitag, 13. bis Montag, 16. September 2024
  • Fliegenkirmes Stiepel in Bochum: Freitag, 16. September, bis Montag, 19. September 2024
  • Haaner Kirmes: Freitag, 20. September bis Dienstag, 24. September 2024
  • Eitorfer Kirmes (Rhein-Sieg-Kreis): Samstag, 21. September, bis Dienstag, 24. September 2024
  • Reeser Kirmes (Kreis Kleve): Samstag, 28. September, bis Dienstag, 1. Oktober 2024
  • Herbstkirmes / Sprödentalkirmes in Krefeld: 27. September bis Sonntag, 6. Oktober 2024

>> Die besten Freizeitparks in NRW: Preise, Attraktionen, Öffnungszeiten – alle Infos <<

Kirmes in NRW im Oktober 2024

  • Reeser Kirmes (Kreis Kleve): Samstag, 28. September, bis Dienstag, 1. Oktober 2024
  • Herbstkirmes / Sprödentalkirmes in Krefeld: 27. September bis Sonntag, 6. Oktober 2024
  • Herbstkirmes in Ahlen: Freitag, 3. Oktober bis Dienstag, 8. Oktober 2024
  • Kirmes in Bocholt: Freitag, 18. Oktober, bis Montag, 21. Oktober 2024
  • Kirmes in Köln-Chorweiler: tba
  • Herbstkirmes in Rheine: Freitag, 18. Oktober, bis Montag, 21. Oktober 2024
  • Herbstwoche in Lippstadt: Samstag, 19. Oktober, bis Sonntag, 27. Oktober 2024
  • Herbstkirmes in Düsseldorf: tba
  • Sim-Jü in Werne: Samstag, 26. Oktober, bis Dienstag, 29. Oktober 2024
  • Herbstlibori in Paderborn: Samstag, 19. Oktober, bis Sonntag, 27. Oktober 2024
  • Herbstsend in Münster: Samstag, 26. Oktober, bis Sonntag, 3. November 2024
  • BIE-Happy Herbstkirmes in Bielefeld: Freitag, 27. Oktober bis Sonntag, 5. November 2024

Kirmes in NRW im November 2024

  • Herbstsend in Münster: Samstag, 26. Oktober, bis Sonntag, 3. November 2024
  • BIE-Happy Herbstkirmes in Bielefeld: Freitag, 27. Oktober bis Sonntag, 5. November 2024
  • Deutzer Herbstkirmes in Köln: tba
  • Herbstkirmes in Wuppertal: Freitag, 1. November bis Sonntag, 11. November 2024
  • Mindener Herbstmesse: Samstag, 2. November, bis Sonntag, 10. November 2024
  • Allerheiligenkirmes in Soest: Mittwoch, 6. November, bis Sonntag, 10. November 2024
  • Martinikirmes in Dinslaken: Freitag, 8. November, bis Dienstag, 12. November 2024
  • Cranger Weihnachtszauber: tba

Das sind die sechs größten Kirmes-Highlights in NRW

Nordrhein-Westfalen ist ein Land der Kirmes. Jedes Jahr finden in dem Bundesland legendäre Volksfeste statt, die Millionen Besucher anziehen. Zu den größten Kirmes-Highlights in NRW zählen sicherlich folgende:

Eines der Highlights im März ist die Palmkirmes in Recklinghausen: Rund eine Millionen Besucher zählt der Rummel und gilt damit als eine der größten Kirmessen im Frühjahr in Nordrhein-Westfalen. Zu den Highlights gehören das Propeller-Karussell „Anubis“, der Riesenflieger „Around the World XXL“, die Achterbahn „Crazy Mouse“ und die Überschlagschaukel „X-Factor“. Ein Riesenrad darf natürlich auch nicht fehlen. Zudem dürft ihr euch am Mittwoch wieder über einen Familientag freuen.

Die Cranger Kirmes in Herne ist das größte Volksfest in NRW und mit jährlich rund vier Millionen Besuchern nach eigenen Angaben gleichzeitig die größte Familienkirmes Deutschlands. Auf dem 111.000 Quadratmeter großem Gelände finden sich über 500 Schausteller, darunter zahlreiche Neuheiten und Attraktionen für jedes Alter. Das Paradoxe: Lediglich ein (!) Bierzelt bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich zu stärken und auszuruhen.

Groß, größer, größte Kirmes am Rhein: Die Rheinkirmes macht es sich seit jeher auf den Oberkasseler Rheinwiesen in Düsseldorf bequem und belegt dort eine riesige Fläche von 165.000 Quadratmetern. Besonders spektakulär anzuschauen ist der Rummel von der Rheinuferpromenade in der Altstadt: Wenn sich abends die bunten Lichter vom Freefall-Tower, dem Riesenrad und der Wildwasserbahn im Rhein spiegeln, geht nicht nur Düsseldorfer Kirmesfans das Herz auf.

Pützchens Markt ist ein traditionelles Volksfest in Bonn, das jährlich rund 1,5 Millionen Besucher anzieht. Es findet auf dem Pützchens-Höhen-Gelände in Bonn-Pützchen statt und ist bekannt für seine zahlreichen Fahrgeschäfte, Biergärten, Imbissstände und Karnevalsveranstaltungen. Zu den Highlights von Pützchens Markt gehören unter anderem die Riesenrad „Pützchens Riesenrad“, die Achterbahn „Kamikaze“ und der Kettenflieger „Flug der Dämonen“.

Tradition verpflichtet: den „Simon-Juda-Markt“ soll es bereits seit über 650 Jahren in Werne geben, wo er längst nur noch unter der Abkürzung „SimJü“ bekannt ist. Die charmante Innenstadt-Kirmes lockt jährlich rund 250 Schausteller und zahlreiche Besucher in die Stadt. Das Finale findet dann immer dienstags in Form eines Marktes statt.

Der Abschluss vom Kirmes-Jahr in Paderborn wird vom Herbstlibori gesetzt: das muntere Volksfest auf dem Liboriberg vereint auf der Kirmesmeile zahlreiche Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden, am letzten Kirmes-Tag lockt dazu noch ein verkaufsoffener Sonntag in die Stadt. Mit rund 1,8 Millionen Besuchern zählt der Herbstlibori zu den populärsten Volksfesten in NRW.

Dazu passend: Kirmes in Düsseldorf 2024: Von Osterkirmes bis zu Rheinkirmes und Schützenfest – alle Infos!


Archiv 2024: Diese Volksfeste haben bereits stattgefunden

An dieser Stelle listen wir alle Kirmessen auf, die bereits stattgefunden haben. Viele von ihnen werden auch im kommenden Jahr wieder an selber Stelle aufgebaut.

Kirmes in NRW im Februar 2024

  • Karnevalskirmes in Hagen: Donnerstag, 8. Februar, bis Montag, 12. Februar 2024
  • Karnevalskirmes in Dortmund: Donnerstag, 8. Februar, bis Montag, 12. Februar 2024
  • Karnevalskirmes in Bottrop: Donnerstag, 8. Februar, bis Montag, 12. Februar 2024
  • (ABGESAGT!) Karnevalskirmes in Köln: Samstag, 10. Februar, bis Dienstag, 13. Februar 2024
  • Historischer Jahrmarkt in Bochum: Samstag, 24. Februar, bis 3. März 2024
  • St. Petri Markt (Sünne Peider) in Versmold: Freitag, 23. Februar, bis Sonntag, 25. Februar 2024
  • Historischer Jahrmarkt in Bochum: Samstag, 24. Februar, bis 3. März 2024
  • St. Petri Markt (Sünne Peider) in Versmold: Freitag, 23. Februar, bis Sonntag, 25. Februar 2024

Während die Karnevalskirmes in Hagen, Dortmund und Bottrop in diesem Jahr normal stattfinden konnten, musste die Karnevalskirmes in Köln abgesagt werden. Grund seien laut Veranstalter neue Sicherheitsvorkehrungen und ein neues Sperrkonzept für den Biwak der Roten Funken.

Kirmes in NRW im März 2024

  • Frühjahrsend in Münster: Samstag, 2. März, bis Sonntag, 10. März 2024
  • Gertrudiskirmes in Bochum-Wattenscheid: Samstag, 9. März, bis Sonntag, 17. März 2024
  • Palmkirmes in Recklinghausen: Freitag, 15. März, bis Sonntag, 24. März 2024
  • Frühjahrskirmes Bielefeld-Brackwede: Freitag, 15. bis Sonntag, 17. März und Freitag, 22. bis Sonntag, 24. März 2024
  • FreDOlino Osterkirmes in Dortmund: Samstag, 23. März, bis Sonntag, 7. April 2024
  • Osterkirmes in Mönchengladbach: Samstag, 30. März, bis Mittwoch, 3. April 2024
  • Osterkirmes in Bochum: Samstag, 30. März, bis Sonntag, 7. April 2024
  • Osterkirmes in Essen-Borbeck: Samstag, 30. März, bis Sonntag, 7. April 2024
  • Öcher Bend in Aachen: Samstag, 30. März, bis Montag, 15. April 2024
  • Osterkirmes am Staufenplatz in Düsseldorf: Samstag, 30. März, bis Sonntag, 7. April 2024
  • Deutzer Kirmes in Köln: Samstag, 30. März, bis Sonntag, 7. April 2024

Kirmes in NRW im April 2024

  • FreDOlino Osterkirmes in Dortmund: noch bis Sonntag, 7. April 2024
  • Osterkirmes in Bochum: noch bis Sonntag, 7. April 2024
  • Osterkirmes in Essen-Borbeck: noch bis Sonntag, 7. April 2024
  • Osterkirmes in Düsseldorf: noch bis Sonntag, 7. April 2024
  • Öcher Bend in Aachen: noch bis Montag, 15. April 2024
  • Altenesser Frühjahrskirmes in Essen: Freitag, 12. April, bis Sonntag, 14. April 2024
  • Frühjahrskirmes in Castrop-Rauxel: Freitag, 12. April, bis Montag, 15. April 2024

Weiterlesen: Osterkirmes in NRW: Alle Städte und Termine auf einen Blick

Kirmes in NRW im April 2024

  • Frühlingskirmes in Düsseldorf: Freitag, 12., bis Sonntag, 21. April 2024
  • Lunapark in Paderborn: Samstag, 20. bis Sonntag, 28. April 2024
  • Happy Days in Essen-Dellwig: Freitag, 26. bis Sonntag, 28. April 2024
  • Frühjahrskirmes in Ochtrup: Freitag, 26. April, bis Montag, 29. April 2024
  • Hattinger Innenstadtkirmes: Freitag, 26. April, bis Mittwoch, 1. Mai 2024
  • Große Maikirmes in Remscheid: Freitag, 26. April, bis Sonntag, 5. Mai 2024
  • Sprödentalkirmes in Krefeld: Freitag, 26. April bis Sonntag, 5. Mai 2024

Kirmes in NRW im Mai 2024

Im Mai startet die Kirmes-Saison voll durch: Von den zahlreichen Volksfesten rund um den 1. Mai, über Himmelfahrtskirmes, Vatertagsfest bis hin zu Pfingst- und Fronleichnamskirmes – hier ist praktisch an jedem Wochenende was los! Diese Termine stehen solltet ihr euch vormerken:

  • Maikirmes in Remscheid: noch bis Sonntag, 5. Mai 2024
  • Sprödentalkirmes in Krefeld: noch bis Sonntag, 5. Mai 2024
  • Maikirmes in Essen-Steele: Mittwoch, 1. Mai, bis Sonntag, 5. Mai 2024
  • Frühjahrskirmes in Bochum-Linden: Freitag, 3. bis Montag, 6. Mai 2024
  • Ahlener Maikirmes: Mittwoch, 1. Mai, bis Dienstag, 7. Mai 2024
  • Mindener Maimesse: Samstag, 4. Mai, bis Sonntag, 6. Mai 2024
  • Himmelfahrtskirmes Lünen: Donnerstag, 9. Mai, bis Sonntag, 12. Mai 2024
  • Porzer Inselfest in Köln: Donnerstag, 9. Mai, bis Montag, 13. Mai 2024
  • Frühkirmes in Mönchengladbach-Rheydt: Freitag, 10. bis Montag, 13. Mai 2024
  • Frühkirmes in Viersen: Donnerstag, 9. Mai, bis Montag, 13. Mai 2024
  • Vatertagskirmes in Kamp-Lintfort: Donnerstag, 9. Mai bis Montag, 13. Mai 2024
  • Kevelaerer Kirmes: Donnerstag, 9. Mai bis Montag, 13. Mai 2024
  • Vatertagskirmes in Kamp-Lintfort: Donnerstag, 9. Mai bis Montag, 13. Mai 2024
  • Frühkirmes Mönchengladbach-Rheydt: Freitag, 10. Mai, bis Sonntag, 19. Mai 2024
  • Pfingstkirmes in Gütersloh: Freitag, 17. Mai, bis Montag, 20. Mai 2024
  • Pfingstkirmes in Hückelhoven: Freitag, 17. Mai, Montag, 21. Mai 2024
  • Pfingstmarkt in Geilenkirchen: Freitag, 17. Mai, bis Montag, 21. Mai 2024 (vsl.)
  • Frühkirmes in Hückelhoven: Freitag, 17. Mai, bis Dienstag, 21. Mai 2024
  • Pfingstkirmes in Bergisch Gladbach: Samstag, 18. Mai, bis Dienstag, 21. Mai 2024
  • Schützenfest Neuss-Furth: Freitag, 20. Mai, bis Montag, 23. Mai 2024
  • Pfingstkirmes in Menden: Samstag, 18. Mai, bis Dienstag, 21. Mai 2024 (vsl.)
  • Pfingstkirmes in Geldern: Samstag, 18. Mai, bis Dienstag, 21. Mai 2024
  • Schützenfest Meerbusch-Büderich: Samstag, 18. Mai, bis Dienstag, 21. Mai 2024
  • Heinrichenburger Dorfkirmes in Caustrop-Rauxel: Freitag, 24. Mai, bis Sonntag, 26. Mai 2024
  • Wolsdorfer Kirmes in Siegburg: Freitag, 24. Mai, bis Sonntag, 26. Mai 2024
  • Kirmes Lüdenscheid: Freitag, 24. Mai, bis Sonntag, 2. Juni 2024
  • Schützenfest in Korschenbroich-Kleinenbroich: Samstag, 25. Mai, bis Dienstag, 28. Mai 2024
  • Lambertusmarkt in Erkelenz: Donnerstag, 30. Mai, bis Montag, 10. Juni 2024
  • Schützenfest Leverkusen-Schlebusch: Donnerstag, 30. Mai, bis Sonntag, 2. Juni 2024
  • Schützenfest Düsseldorf-Eller: Freitag, 31. Mai, bis Montag, 3. Juni 2024
  • Fronleichnamskirmes in Oberhausen-Sterkrade: Mittwoch, 29. Mai, bis Montag, 3. Juni 2024
  • Xantener Fronleichnamskirmes: Donnerstag, 30. Mai, bis Montag, 3. Juni 2024
  • Halveraner Kirmes: Freitag, 31. Mai, bis Montag, 3. Juni 2024

Kirmes in NRW im Juni 2024

  • Kirmes Lüdenscheid: noch bis Sonntag, 2. Juni 2024
  • Schützenfest Leverkusen-Schlebusch: noch bis Sonntag, 2. Juni 2024
  • Halveraner Kirmes: noch bis Montag, 3. Juni 2024
  • Fronleichnamskirmes in Oberhausen-Sterkrade: noch bis Montag, 3. Juni 2024
  • Schützenfest Düsseldorf-Eller: noch bis Montag, 3. Juni 2024
  • Xantener Fronleichnamskirmes: noch bis Montag, 3. Juni 2024
  • Lambertusmarkt in Erkelenz: noch bis Montag, 10. Juni 2024
  • Mega-Kirmes in Wuppertal: Freitag, 7. Juni bis Montag, 16. Juni 2024
  • Schützenfest Radevormwald: Freitag, 7. Juni bis Montag, 10. Juni 2024
  • Voerder Kirmes in Ennepetal: Samstag, 7. Juni bis Dienstag, 10. Juni 2024
  • Hasper Kirmes in Hagen: Freitag, 14. Juni bis Montag, 17. Juni 2024
  • Sommerkirmes in Kempen: Samstag, 21. Juni bis Dienstag, 25. Juni 2024
  • Johanniskirmes in Mettmann: Freitag, 28. Juni bis Montag, 1. Juli 2024
  • Gevelsberger Kirmes: Freitag, 28. Juni bis Dienstag, 2. Juli 2024
  • Sommerkirmes in Goch: Samstag, 29. Juni bis Dienstag, 2. Juli 2024 (vsl.)