Feinste Pâtisserie auf dem Carlsplatz

Düsseldorfer feiern Eröffnung von "Pure Pastry"

Feinste Pâtisserie auf dem Carlsplatz: Düsseldorfer feiern Eröffnung von "Pure Pastry" Feinste Pâtisserie auf dem Carlsplatz: Düsseldorfer feiern Eröffnung von "Pure Pastry" Foto: TONIGHT.de/Joshua Sammer

Ein Hauch von Frankreich mitten in Düsseldorf: Der 27-jährige "Pâtissier des Jahres 2015" Tim Tegtmeier bringt mit seinem Stand "Pure Pastry" moderne Handwerkskunst und feinste Pâtisserie auf den Düsseldorfer Carlsplatz.

18.30 Uhr. Carlsplatz Düsseldorf. Die letzten Marktverkäufer räumen ihre Waren ein, schließen die Buden und freuen sich auf ihren wohlverdienten Feierabend. Nicht so Tim Tegtmeier, der neue "Dessert-Star" auf dem Carlsplatz. "Heute findet die Eröffnung der 'Pure Pastry' statt", sagt der 27-Jährige und blickt stolz auf die reich gedeckten Tische. "Sweet Journey" – eine "süße" Eröffnung mit geladenen Gästen unter freiem Himmel.

Grand Opening | Donnerstag, 1. September 2016 Grand Opening // Do 01.09.16 Pure Pastry 84 Fotos

Bei Tim Tegtmeier wird Handwerkskunst groß geschrieben. Ein Mann, der sein Fach versteht und dieses auf dem Niveau der Sterneküche gelernt hat. Während seiner Ausbildung zum Koch im Landhaus Mönchenwerth in Meerbusch-Büderich entdeckte er seine Leidenschaft für die Pâtisserie. "Nach meiner Ausbildung habe ich bei Harald Rüssel im Landhaus St. Urban gearbeitet. Dann zwei Jahre im Vendôme bei Joachim Wissler", beschreibt er.

Weiter geht's als Chef-Pâtissier im Victor’s Gourmet-Restaurant Schloss Berg. Nach erfolgreicher Zeit dort holt ihn Joachim Wissler zurück ins Drei-Sterne-Haus "Restaurant Vendôme" im Schloss Bensberg, wo er nun als Chef-Pâtissier ans Werk geht. 2015 wurde Tim Tegtmeier mit dem Titel des "Pâtissier des Jahres" ausgezeichnet.

Pure Pastry - image/jpeg 2015 wurde Tim Tegtmeier mit dem Titel des "Pâtissier des Jahres" ausgezeichnet.

Handwerkskunst trifft auf moderne Leichtigkeit

Jetzt ist es an der Zeit etwas Eigenes zu machen. Tim Tegtmeier wagt den mutigen Schritt. Den Schritt in die Selbstständigkeit. Doch wieso der feinen Küche überhaupt den Rücken kehren? "Ich wollte immer irgendwann wieder nach Düsseldorf kommen und mein eigenes Ding machen", erzählt der gebürtige Düsseldorfer. Was als Idee begann, wurde Stück für Stück zur Wirklichkeit. Mit der Vision kam die Idee auf, das Büdchen von KaffeeReich, das von seiner Mutter betrieben wird, mit dem Pure-Pastry-Stand zu vereinen, und so das Beste aus beiden Welten zusammen zu führen: die der Süße und die des Kaffees.

Isabella Glutenfreie Pâtisserie: Törtchen-Wunderland in Oberkassel Isabella Glutenfreie Pâtisserie Törtchen-Wunderland in Oberkassel Zum Artikel » Freiluft-Restaurant am Carlsplatz: Neuer Wirt im Loft Freiluft-Restaurant am Carlsplatz Neuer Wirt im Loft Zum Artikel » Carlsplatz, Kolpingplatz und Co.: Die schönsten Wochenmärkte in Düsseldorf Carlsplatz, Kolpingplatz und Co. Die schönsten Wochenmärkte in Düsseldorf Zum Artikel »

Das Konzept ist einfach, aber erfolgsversprechend: In der "Pure Pastry" wird keine Fertigware verkauft. Alle Teige werden in der betriebseigenen Backstube außerhalb des Carlsplatzes von Hand gemacht. In der kleinen "Live Pâtisserie" vor Ort auf dem Carlsplatz werden sie mit dem letzten Finish bezogen und ofenfrisch serviert. Der gelernte Koch beschreibt seine Arbeit  als "modern". "Ich versuche das klassische Handwerk der Dessertkunst neu zu interpretieren. Jung, modern und mit weniger Zucker".

Das Sortiment in der "Pure Pastry" lässt keine Wünsche offen. Angeboten werden duftende Zimtschnecken und feinste Brioche-Brötchen. Weiter geht's mit Törtchen-Variationen wie Himbeer-Holunder, Haselnuss-Yuzu oder Schokolade-Buchweizen und japanische Kirschen. Natürlich dürfen in einer Pâtisserie auch die berühmten Macarons nicht fehlen – fein und selbstgemacht. Fast zu schön zum Probieren, doch die geladenen Gäste lassen es sich natürlich nicht nehmen, die Leckereien zu kosten. Neben süßen Häppchen gibt es selbstgemachte Limonaden und spritzige Cocktails. Das Urteil fällt eindeutig aus: Das schmeckt geil!

Carlsplatz Stand D2; 0211 4234239