"Die 3 Musketiere" - Musical

"Creative Arts Group" steht in Ratingen auf der Bühne

"Die 3 Musketiere" - Musical: "Creative Arts Group" steht in Ratingen auf der Bühne "Die 3 Musketiere" - Musical: "Creative Arts Group" steht in Ratingen auf der Bühne Foto: Veranstalter

Da gibt es einen Amateur Verein mit mittlerweile 150 aktiven Mitgliedern – einem Ensemble aus Orchester, Tänzern und Sängern – mit einer sehr professionellen Website und einem schicken Namen. In diesem Verein steckt Herzblut. Vom 29. bis zum 31. Mai steht die "Creative Arts Group" im Stadttheater in Ratingen (Europaring 9) auf der Bühne.

Im siebten Jahr schon führen die Mitglieder der "Creative Arts Group" Musicals auf, und zwar nicht irgendwelche, sondern zum Beispiel "Evita" und "Jekyll und Hyde" - jetzt werden die Schauspieler und Musiker mit "Die 3 Musketiere - Alle für einen, einer für alle" überzeugen.

Über 150 ehrenamtliche Mitglieder

Die "Creative Arts Group" wurde 2007 als Theater- und Musikgruppe ins Leben gerufen. Zunächst als Teil der englischsprachigen Kirche in Düsseldorf, ist der seit 2010 selbstständige und überkonfessionelle Verein heute auf über 150 Mitglieder angewachsen und hat sich auf Musicals spezialisiert.

Die "Creative Arts Group ev." ist ein Verein aus Düsseldorf der mit großer Begeisterung Theater und Musik zusammenbringt. Die rund 150 Mitglieder aus vielen verschiedenen Nationen, bringen mit Tanz, Gesang und Schauspiel, aber auch dem hauseigenen Orchester, erfolgreiche Musicals auf die Bühnen in Ratingen und Umgebung.

"Die 3 Musketiere" ist nun das siebte Musical, welches durch das ehrenamtliche Engagement des Ensembles auf die Beine gestellt wurde. "Die Kosten des Vereins und der Musicals müssen durch Anzeigen, Spenden und natürlich der Ticketverkäufe gedeckt werden. Bei uns wird niemand für sein Engagement bezahlt", so Timo White, Gründer und 1. Vorsitzender des Vereins. Einen Teil der Überschüsse der Einnahmen aus den Vorstellungen gehen wie immer an regionale karitative Organisationen, um konkrete Projekte zu unterstützen.

Die "Creative Arts Group" kann sich auf die Mitarbeit von bis zu 150 freiwilligen Teilnehmern verlassen, die es in ihrer Freizeit schaffen, als Amateure große Musicals auf die Bühne zu bringen.

Für den 29. Mai und den 31. Mai sind noch Karten für die Aufführungen im Stadttheater in Ratingen erhältlich.

„Einer für alle, alle für einen!“ Bei der Bühnenprobe am 25.04. im Stadttheater Ratingen waren die ersten Kostüme...

Posted by Creative Arts Group e.V. on Dienstag, 28. April 2015