The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited | PC, PlayStation 4 & Xbox One

Bethesda lässt die Abo-Gebühren fallen

The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited | PC, PlayStation 4 & Xbox One: Bethesda lässt die Abo-Gebühren fallen The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited | PC, PlayStation 4 & Xbox One: Bethesda lässt die Abo-Gebühren fallen
Von |
The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited | PC, PlayStation 4 & Xbox One Bethesda lässt die Abo-Gebühren fallen 6 Fotos

Gemessen am Erfolg von "Skyrim" hatte der Online-Bruder "The Elder Scrolls Online" mit teils erheblichen Start-Schwierigkeiten zu kämpfen. Jetzt greift Bethesda nach dem letzten Strohhalm und lässt die Abo-Gebühren für das ehrgeizige Online-Rollenspiel fallen. In neuer Form soll der Titel nun auch auf PlayStation 4 und Xbox One durchstarten.

Schwierige Geburt: Eigentlich sollte die Konsolenversion von "TESO" bereits kurz nach der Veröffentlichung der PC-Version folgen, wurde dann aber kurzerhand auf Ende 2014 verschoben. Natürlich hat auch diese Zeit nicht gereicht, denn die Entwickler von ZeniMax hatten die Hände voll mit Schadensbegrenzung: Das Fein-Tuning und die Nachlieferung von Inhalten für die PC-Version standen auf der Prioritätenliste weit oben. 

Unseren ausführlichen Test zur damaligen PC-Version findet Ihr hinter diesem Link.

Jetzt wird mit The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited der Neustart gewagt: Ab heute sollen sowohl alte, als auch neue Spieler in die fantastischen Welten von Tamriel eintauchen, ohne für den Service monatlich in die Geldbörse greifen zu müssen.

Die Anschaffungskosten von rund 55 bis 60 Euro bleiben übrigens bestehen, womit auch "Tamriel Unlimited" nicht vollkommen in den "Free to play" Sektor abdriftet. 

10441_6f5ab9d84867caf8a1836cb376e2d800_800x600r - image/jpeg

Für zusätzliche Einnahmen sollen in Zukunft das alternative "ESO Plus Abo", sowie der In-Game-Kronen-Shop sorgen, indem Ihr Euch diverse Gegenstände und Haustiere gegen bare Münze kaufen könnt. Je nach Laufzeit gewährt Euch das "ESO Plus Abo" Kronen, Zugriff auf zukünftige DLCs, exklusive Boni auf die Charakterentwicklung, sowie Boni auf Erfahrungspunkte, Handwerk (Analyse und Inspiration), sowie erhaltenes Gold.

Seit der ursprünglichen Veröffentlichung am 4. April 2014 hat sich einiges in der Welt von Tamriel getan: Enthalten in der neuen Edition sind alle sechs großen Content-Updates, sowie das neue "Justice-" und "Champion-System".

Einen ausführlichen Blick auf die neuen Inhalte liefert dieser brandneue Trailer:

Ob sich das Kind mit dem Wegfall der Abo-Gebühren aus dem Brunnen ziehen lässt, muss jetzt die Zeit zeigen. The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited ist ab sofort für PC erhältlich und soll am 9. Juni 2015 für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. 

Noch Fragen? Dann schaut am besten fix inder offiziellen FAQ vorbei!

10443_834fab4be1c6332201e36b383d6072fc_800x600r - image/jpeg