Richtig gute Livemusik!

Mit "Stadtklang" durch den April

Richtig gute Livemusik!: Mit "Stadtklang" durch den April Richtig gute Livemusik!: Mit "Stadtklang" durch den April Foto: Screenshot Youtube

Gemütliche Locations, besondere Musiker und immer wieder eine beeindruckende Stimmung - "Stadtklang" kündigt acht neue Konzerte für April an. Ob Indie, Pop, Electro oder Alternative, hier ist wieder für jeden etwas dabei. Aber das Beste kommt noch: Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei!

Stadtklang-Konzerte im April in Düsseldorf

Alina Bach am 4. April

Wir starten mit Alina Bach, die am Mittwochabend im Zum Csikos (Andreasstraße 7) auftritt. Wenn Alina Bach und ihre Band auf der Bühne stehen und die ersten Töne erklingen, dann taucht man ein in eine Welt. Die spritzige Art der Berliner Singer-Songwriterin bildet den Kontrast zu ernsthafter, deutschsprachiger Lyrik, in der sich jeder auf seine Art wiederfindet.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Leo Grande am 5. April

Weiter geht's mit Leo Grande im Hotel Friends. Freut euch auf eigensinnigen, deutschen Folkpop mit geistreich-wortwitzigen Texten. Leo Grandes Lieder regen zum Nachdenken und Träumen an.

Los geht's um 20 Uhr im Hotel Friends an der Worringer Straße 94.

Juicy Beats, Parookaville, Open Source & Summerjam: Die besten Festivals 2018 in NRW Juicy Beats, Parookaville, Open Source & Summerjam Die besten Festivals 2018 in NRW Zum Artikel »

Stadklang Special am 6. April mit Zweipunktzwei

Am 6. April findet ein "Stadtklang Special" mit Zweipunktzwei im Kulturbahnhof Gerresheim statt. "Stadtklang Special" ist ein neues Livemusik-Format. Einmal im Quartal geht's mit verschiedenen Künstlern und Bands auf die "große Bühne". Mehr Platz für Musiker, mehr Platz zum Entfalten.

Los geht's mit Zweipunktzwei. Hier trifft Elektrik auf Elektronik, treibende Gitarre auf groovenden Drumcomputer, funky Bass auf psychedelische Sample-Beats. Die beiden Bielefelder waren schon europaweit auf Tour und veröffentlichren mehrere Alben.

Los geht's um 20 Uhr. Hier kostet der Eintritt 12 Euro.

Ingo Stahl am 12. April

Am Donnerstag, 12. April, geht's mit Ingo Stahl in den Feierabend. Seit seiner Kindheit singt und schreibt Ingo Stahl eigene Songs für Gitarre und Klavier, inspiriert von Songwritern wie John Mayer oder Dave Matthews, der emotionalen Performance einer Feist und dem warmen Sound amerikanischer Pop- und Folk-Produktionen.

Infos: Das Konzert findet um 20 Uhr im Schlosscafé Benrath statt und beginnt um 20 Uhr.

Neumatic Parlo am 13. April

Und direkt am nächste Tag geht's weiter mit Neumatic Parlo. Die junge, vierköpfige Band aus Düsseldorf besteht aus Vincent (Gesang/Gitarre), Simon (Gitarre), Justin (Drums) und Frederick (Bass). Ihre Musik ist breit gefächert, mit vielen Einflüssen aus Indie-und Psychedelic Rock.

Los geht's um 21 Uhr im O'Reilly's.

Aljosha Konter am 19. April

Next date: 19. April mit Aljosha Konter im Haus Masseneberg - Bistro M. Auf die Ohren gibt's Indie-Popmusik und los geh's um 20 Uhr.

Lean Bravo am 25. April

Am jeweils letzten Mittwoch des Monats finden ab sofort Stadtklang-Konzerte im Hotel Friends am Worringer Platz statt und am 25. April geht's mit Lean Bravo los. Nach dem High School Abschluss in Chile kam der heute 24-jährige Deutsch-Chilene Lean Bravo vor wenigen Jahren nach Berlin – im Gepäck: nur seine Gitarre und der Traum als Musiker durchzustarten.

Am 28. Oktober 2016 veröffentlicht er nun seine erstes Album "Made to Fit" und gibt einen Einblick in sein musikalisches Schaffen zwischen Soul, Pop und Rock. Los geht's um 20 Uhr.

Roxopolis am 28. April

Last date: 28. April mit Roxopolis im Schwan in Derendorf. Roxopolis ist ein junges Trio aus dem Ruhrgebiet. Musikalisch verortet sich die Band im Bereich Indie und Alternative.

Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Die besten Tracks aus den Charts und Geheimtipps: Das sind die Sommerhits 2018 Die besten Tracks aus den Charts und Geheimtipps Das sind die Sommerhits 2018 Zum Artikel » Save the date!: Große Konzert-Übersicht für Düsseldorf Save the date! Große Konzert-Übersicht für Düsseldorf Zum Artikel » Jason Derulo, Cro oder Felix Jaehn: Das sind die Konzert-Highlights 2018 in der Region Jason Derulo, Cro oder Felix Jaehn Das sind die Konzert-Highlights 2018 in der Region Zum Artikel »