Star Wars VII | Episode 7 ist abgedreht und heißt "The Force Awakens"

Die Macht erwacht

Star Wars VII | Episode 7 ist abgedreht und heißt "The Force Awakens": Die Macht erwacht Star Wars VII | Episode 7 ist abgedreht und heißt "The Force Awakens": Die Macht erwacht
Von |

Nun haben wir es offiziell: Star Wars VII, der Beginn einer neuen Trilogie, wird den Titel "The Force Awakens" tragen. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen und im Zuge dessen entschied sich Disney dazu, die hitzige Diskussion um den Titel zu beenden.

Lapidar übersetzt, wie in der Überschrift oben, klingt das Ganze auf Deutsch noch nicht sonderlich toll, aber ich bin ja auch nicht für das Kreieren schöner Filmtitel zuständig. Wenn man ein bisschen darüber nachdenkt stellt man aber fest, dass mit diesem Namen eigentlich alles und nichts ausgesagt wird. Perfekt, um eine weitere Diskussion zu starten, die einem hilft, die Zeit bis zum Start des Films in einem Jahr, am 17. Dezember 2015, zu überbrücken.

Das Internet ist auf jeden Fall schon munter am Rotieren und sammelt unter dem Hashtag #RejectedStarWarsTitles allerlei unterhaltsame Alternativen, wie zum Beispiel "Star Wars VII: The Force Just Can't Even Right Now" oder "Disney's Song of the Sith".

Wann mit Bildmaterial und vor allem Videomaterial zu rechnen ist, ist offiziell noch nicht bekannt. Allerdings geht das Gerücht um, dass noch in diesem Jahr mit einem ersten Trailer zu rechnen sei. Wir bleiben gespannt und zählen die Tage bis zum 17. Dezember 2015.