League of Legends | Patch 5.1 und "Nemesis"-Modus

Mauerfall

League of Legends | Patch 5.1 und "Nemesis"-Modus: Mauerfall League of Legends | Patch 5.1 und "Nemesis"-Modus: Mauerfall
Von |
League of Legends | Patch 5.1 und "Nemesis"-Modus Mauerfall 3 Fotos

Garen stimmt bereits "I've been looking for freedom" an: Riot Games entfernt einige Mauerteile vom äußeren Ring um die Nexus-Festung. Wir zeigen, was Patch 5.1 sonst noch mit sich bringt.

Erst kürzlich haben wir Euch die neuen Skins zu "El Tigre" Braum und "Challenger" Ahri vorgestellt, jetzt kommt der nächste große Schwung an Neuigkeiten in Form des proppevoll gefüllten Patch 5.1. Noch besser: Findige Tüftler haben in den neuen Dateien bereits wieder einige Hinweise gesammelt, was uns in den kommenden Wochen alles erwartet. 

Beginnen wir gleich ganz weit vorne in der "Are we there, yet?"-Hierarchie: Der Startschuss zur fünften eSport-Season steht kurz bevor, aber ein finales Datum wurde noch immer nicht genannt. Bleibt also weiterhin nur Daumen drehen, Teemos pflücken oder Poros pogen. 

Mauerfall

Richtig gelesen: Die äußere Mauer Eurer Start-Festung weist jetzt zwei neue Löcher auf, eines zwischen der mittleren und oberen Lane, ein zweites zwischen der mittleren und der unteren Lane. Beide Ausgänge erleichtern Euch die Verteidigung und gewähren schnelleren Zugang zum Jungle. Außerdem könnt Ihr die mobilen Aggro-Champions, welche es gewagt haben Eure Basis durch die moralisch fragwürdige Hintertür zu betreten, nun besser in den Erdboden stampfen und in den Jungle verfolgen. 

9748_1d852d3b7ae0765559dd707ca30a025d_800x600r - image/jpeg

Beinahe genauso gut: Die Aufwertung Eurer Schmuckstücke ist erheblich günstiger geworden und bringt (hoffentlich) mehr Sicht auf's Spielfeld - auch und vor allem im Late Game. Obwohl... wem mache ich hier etwas vor? Als ob Ihr Wards kaufen würdet. Hahahaha! *sigh*

Rumble in the Jungle

Nein, Rumble darf noch immer nicht in den Jungle - der verrückte Yordle wird weiterhin vom Golem, Wölfen und Echsenältesten vergewaltigt und nach Luft schnappend aus dem Wald gejagd. Dafür dreht Riot Games an einigen  Schrauben, um alte Jungle-Allstars wieder auf das aktuell notwendige Level zu heben: Elise, Evelynn, Hecarim und Nautilus freuen sich dementsprechend über kleinere und größere Buffs.

Neuigkeiten gibt es auch (abermals!) beim "Zerschmettern": Dieses kommt jetzt mit zwei Ladungen daher. Oder um es mit Riot zu sagen: „Zerschmettern“ sammelt nun bis zu 2 Ladungen an, verfügt aber über eine interne Abklingzeit von 15 Sekunden, damit ihr keine dummen Sachen, wie beispielsweise Doppel-Zerschmettern, anstellt."  

"Im Moment ist "Zerschmettern" aus vielerlei Gründen (Verbesserungen sichern, Leute zerschmettern, im Dschungel farmen) eine ziemlich wichtige Fähigkeit, weshalb wir beobachten, dass die meisten Jungler anfangen, ihre "Zerschmettern" im Spielverlauf zu horten. Wenn man mal darüber nachdenkt, verbaut sich der Jungler damit eine Menge coole Dinge (solange Drache und Baron am Start sind), weshalb wir nach potenziellen Lösungen suchten. Wie zum Beispiel Zerschmettern-Ladungen."

9750_4558c3f733103c74f634440b3d74d5a4_800x600r - image/jpeg

"Zz" steht nicht für "Einschlafen"

Sondern vielmehr für das brandneue Zz'Rot-Portal, einen neuen Gegenstand, den Ihr Euch beim Yordle-Händler Eures Vertrauens in die Taschen stecken könnt. Um#s kurz zu machen: Für insgesamt 2800 Gold erhaltet Ihr jede Menge Rüstung, Magieresistenz und Lebensregeneration, während Ihr mit der aktiven Fertigkeit ein Leerenportal an der Zielposition entstehen lasst, welches über 150 Sekunden alle 4 Sekunden einen fiesen Begleiter der Leere beschwört und die nächstgelegene Lane zusammen mit Euren Vasallen herabmarschieren lässt und bei der Begegnung mit feindlichen Gebäuden explodiert. Push it!

Im Detail:

KOMPONENTEN Umhang des Greifvogels + Negatron-Mantel + 950 Gold
GESAMTKOSTEN 2800 Gold
RÜSTUNG +50
MAGIERESISTENZ +50
GRUNDWERT FÜR LEBENSREGENERATION +100 %
EINMALIG, PASSIV Zielläufer: In der Nähe von Türmen oder Leerentoren werden 2 Sekunden lang bis zu +30 % Lauftempo aufgebaut.
ABKLINGZEIT 150 Sekunden
EINMALIG, AKTIV Lässt ein Leerentor an der Zielposition entstehen, das 150 Sekunden bestehen bleibt. Alle 4 Sekunden generiert das Tor einen Begleiter der Leere, der die nächste Lane hinunter läuft. Begleiter der Leere explodieren, wenn sie Strukturen angreifen. Begleiter der Leere ignorieren Champions und Leerentore (150 Sekunden Abklingzeit). Nach dem dritten vom Leerentor erschaffenen Begleiter der Leere erhalten weitere Begleiter der Leere 50 % deiner Rüstung und Magieresistenz als Schaden.

Wer sich die kompletten Patch-Notes durchlesen will, der surfed hinter diesem Link auf der offiziellen Homepage vorbei. Für alle die der riesige Textblock zu lang ist (tl;dr) ist das folgende Video von blakinola wiedermal mehr als empfehlenswert:

Neuer Feature-Modus: Nemesis

Abseits von Patch 5.1 ist noch eine weitere interessante Neuigkeit ans Tageslicht gedrungen: Ein neuer Spielmodus namens "Nemesis" soll für mehr Abwechslung auf den Richtfeldern sorgen, ähnlich wie kurz zuvor der "Poro-King", oder der "Ultra Rapid Fire"-Modus. Dabei wird auch "Nemesis" nur zeitlich begrenzt verfügbar gemacht und kommt mit einer ungewöhnlichen Prämisse daher: Ihr wählt die Champions des gegnerischen Teams!

Per "Draft"-Modus wählt Ihr die gegnerischen Champions für eine 5vs5-Runde im Summoner's Rift, wobei auch drei Helden gebannt werden dürfen. Bannt Ihr Champions, welche Ihr NICHT spielen wollt, oder überlasst Ihr die Champions dem gegnerischen Team? Endlich mal eine Möglichkeit absolute Gurken-Champions zu bannen!

Nach der Wahl dürft Ihr die Champions wie gewohnt auch untereinander tauschen. Wann der "Nemesis"-Modus online gehen soll, steht leider noch nicht fest. 

Neue Skins

Zuletzt kommen wir fix zu den neuen Skins. Kürzlich hatten wir Euch bereits "El Tigre" Braum und "Challenger" Ahri vorgestellt, jetzt kommen noch Sweetheart Annie, Warring Kingdoms Nidalee, Warring Kingdoms Katarina und Arbiter Vel'koz hinzu. 

Und so sehen die neuen Skins aus:

Abseits der neuen Skins freut sich Tristana über ein vollkommenes Textur-Update (inklusive sämtlicher, erhältlicher Skins) und auch an den Texturen von Swain, Dr. Mundo, Jarvan IV, Xin Zhao, Volibear und Nunu wird minimal gefeilt. 

Hier noch fix eine Skin-Zusammenfassung für die neue Tristana:

Patch 5.1 ist ab sofort online, die neuen Skins und der neue Spielmodus "Nemesis" werden über die kommenden Wochen freigeschaltet. Wir halten Euch auf dem Laufenden!