Cap und Bier statt Make-Up und Glitzer

Alma ist Finnlands derzeit wohl coolster Musik-Export

Cap und Bier statt Make-Up und Glitzer: Alma ist Finnlands derzeit wohl coolster Musik-Export Cap und Bier statt Make-Up und Glitzer: Alma ist Finnlands derzeit wohl coolster Musik-Export Foto: Universal Music

Dass Skandinavien immer wieder für eine musikalische Mega-Überraschung gut ist, hat ABBA schon vor Jahrzehnten bewiesen. Nach Aurora, Icona Pop, Mø und Co kommt jetzt die nächste Pop-Sensation aus dem hohen Norden zu uns runtergeflogen: ALMA. Kennste noch nicht? Oh my!

Alma heißt eigentlich Alma-Sofia Miettinen, ist 20 Jahre alt, Finnin und so gar nicht das, was man sich unter einer typischen Pop-Prinzessin vorstellt. Mit Neonhaaren, Cap und schmuddeligem Sweater bietet sie ein totales Kontrastprogramm zur Plastikwelt von Taylor Swift und Konsorten und wir müssen sagen: We love it!

Und da sind wir nicht die einzigen: Bei Spotify wurde ihre aktuelle Single Karma bisher über 3 Millionen Mal gehört. Karma ist ein eingängiger Elektro-Popsong, den wir am liebsten direkt auf die nächste Open Air-Party schleppen würden. Am 1. Juli kommt dann auch das passende Video zum Song raus, das wir euch natürlich auch nicht vorenthalten werden.

Demnächst bekommt Alma übrigens deutsche Unterstützung: für ihre nächste Single hat sie sich den Hamburger Erfolgs-DJ Felix Jaehn an die Seite geholt, der zur Zeit noch mit Herbert Grönemeyer und dem gemeinsamen EM-Song durch die Stadien tourt. Wir sind auf jeden Fall gespannt und freuen uns auf mehr. Cheers to Alma und die Anti-Püppchen-Bewegung!

Bob Marley, Calvin Harris und Co.: Die zehn besten Sommerhits 2016 Bob Marley, Calvin Harris und Co. Die zehn besten Sommerhits 2016 Zum Artikel » Kungs/Cookin‘ On 3 Burners mit "This Girl": Wird das der neue Sommerhit 2016? Kungs/Cookin‘ On 3 Burners mit "This Girl" Wird das der neue Sommerhit 2016? Zum Artikel » Wird "Can't Stop the Feeling" der Sommerhit 2016?: Nach drei Jahren Pause startet Justin Timberlake wieder durch Wird "Can't Stop the Feeling" der Sommerhit 2016? Nach drei Jahren Pause startet Justin Timberlake wieder durch Zum Artikel »