Sommertrend auf Instagram

Nicht nur Stars wie Justin Bieber und Rihanna zeigen ihre nackten Popos

Sommertrend auf Instagram: Nicht nur Stars wie Justin Bieber und Rihanna zeigen ihre nackten Popos Sommertrend auf Instagram: Nicht nur Stars wie Justin Bieber und Rihanna zeigen ihre nackten Popos Foto: TONIGHT.DE // Ferda

Huch, der Sommer 2015 wird immer heißer…! Nein, das soll keine Wetterprognose werden. Sondern die Rede ist von einem neuen Trend auf Instagram – freie Sicht auf die Hinterteile der Stars. Ob Rihanna mit String im Pool oder Justin Bieber komplett nackig auf dem Boot (mittlerweile hat Justin das Foto übrigens wieder gelöscht): Popos findet man zurzeit überall auf Instagram.

 

Bieber got back!

Ein von Miley Cyrus (@mileycyrus) gepostetes Foto am 6. Jul 2015 um 22:52 Uhr

Nicht nur uns Normalos wird es in letzter Zeit häufiger so richtig warm. Auch den Stars macht die Hitze zu schaffen – und der Wunsch nach nahtloser Bräune spielt bestimmt auch keine geringe Rolle. Was liegt da näher, als sich der störenden Klamotten zu entledigen? Rihanna ist ja meisten eher spärlich bekleidet, da passt ihr fast nackter Hintern im Pool bestens zum Image. Justin Bieber musste das aber noch übertreffen - er zog einfach ganz blank auf einer schicken Yacht. Irgendwie war es dem Sänger aber dann doch wohl zu peinlich, Justin hat es jetzt einer „nahestehenden Person“ zuliebe gelöscht.

 

Look- meine Insel :) @justinbieber

Ein von Raul Richter (@raulrichter) gepostetes Foto am 7. Jul 2015 um 10:29 Uhr

Miley Cyrus „verarscht“ Justin übrigens und zaubert ihm per Photoshop einen richtig dicken Hintern. Aber auch die deutschen Stars ziehen beim Sommer-Trend mit. Schauspieler Raul Richter macht es vor, wie es richtig geht. Schnell noch zehn Kniebeugen, damit der Popo schön knackig aussieht. Cappy gegen die böse Sonne an und ab geht’s nackt ins Gummiboot. Die Fans wird es freuen.

PS: Unser Titelfoto zeigt keine Star-Popos in diesem Sinne - diese Ansichten sind auf dem "Cologne Beach Style 2015" entstanden.