Assassin's Creed Unity - Dead Kings DLC | Launch-Trailer

Ubisoft trägt Arno zu Grabe

Assassin's Creed Unity - Dead Kings DLC | Launch-Trailer: Ubisoft trägt Arno zu Grabe Assassin's Creed Unity - Dead Kings DLC | Launch-Trailer: Ubisoft trägt Arno zu Grabe
Von |
Assassin's Creed Unity - Dead Kings DLC | Launch-Trailer Ubisoft trägt Arno zu Grabe 7 Fotos

Ist das noch Assassin's Creed, oder bereits Tomb Raider? Ubisoft lässt Unity-Held Arno in der lauschigen Ortschaft Saint Denis in die Katakomben der alten Könige hinabsteigen und nach Schätzen suchen. 

Ubisoft spart diese Woche fürwahr nicht mit DLC: Sowohl Far Cry 4, als auch Assassin's Creed Unity bekommen neue Inhalte verpasst. Allen voran bei "Unity" gibt es noch genug Stimmen, welche lautstark fordern, dass die Franzosen besser erstmal die Bugs des Hauptspiels bereinigen sollen, anstelle sich in ein neues Abenteuer zu stürzen. 

9741_c3772a7b45514bda6d5fa08a390adfe8_800x600r - image/jpeg

Immerhin kommen die "Dead Kings" kostenlos auf Eure Festplatte: Das neue Kaptiel setzt dabei kurz nach den Events der Kampagne an. Arno verlässt Paris auf dem Weg nach Saint Denis, einer mysteriösen Stadt, in welcher sich die Grabstädten verstorbener, französischer Könige finden lassen. Im Untergrund der Stadt spürt Arno jede Menge neue Feinde und Gefahren auf, denen er sich zusammen mit einer Laterne und einer neuen Waffe, der Guillotinen-Knarre, stellen muss.

Hier der Launch-Trailer:

Assassin's Creed Unity - Dead Kings erscheint am 13. Januar kostenlos (!) per Download für Xbox One und PC, sowie am 14. Januar per Download für PlayStation 4.