Fischmarkt Düsseldorf: Nächste Ausgabe am 10. Juli – Programm und weitere Termine

Endlich wieder Fischmarkt in Düsseldorf: Nach zwei Jahren Corona-Pause startete das beliebte sonntägliche Event am 10. April. Bis November findet die Veranstaltung insgesamt sieben Mal am Tonhallenufer statt – inklusive "After Fischmarkt Clubbing" an den Kasematten
Fischmarkt in Düsseldorf
Der Fischmarkt am Tonhallenufer gehört zu den beliebtesten Open Air-Events der Stadt. Foto: Tonight
Fischmarkt in Düsseldorf
Der Fischmarkt am Tonhallenufer gehört zu den beliebtesten Open Air-Events der Stadt. Foto: Tonight

Nach zwei Jahren Corona-Pause freuten sich Aussteller und Düsseldorfer gleichermaßen auf den Startschuss der Eröffnung des Fischmarkts am Tonhallenufer: Insgesamt sieben Termine von April bis November sind geplant, am 2. und 3. Oktober stehen gleich zwei Öffnungstage an. Bis zu 70 Stände bieten dann regionale sowie internationale Spezialitäten an.

Nächster Termin für den Düsseldorfer Fischmarkt: Sonntag, 10. Mai 2022

Seit über 20 Jahren ist der Fischmarkt am Rheinufer mit seinem vielfältigen Angebot ein Publikumsmagnet, musste allerdings die letzten beiden Jahre aufgrund der Corona-Pandemie pausieren. Umso mehr freuten sich die Düsseldorfer jetzt auf diese Saison: Am 10. April ging es von 11 bis 18 Uhr wieder los. Der Mix aus Delikatessen- und Kunsthandel, Weinfest und Fischmarkt hält für jeden Geschmack und Besucher das Richtige parat.

>> Fischmarkt am 10. April: Alle Fotos vom Saisonauftakt am Tonhallenufer <<

Fischmarkt Düsseldorf: Gourmet- und Flaniermeile am Tonhallenufer

Die Gourmetmeile am Rhein bietet dabei z.B. frische Meeresfrüchte wie Tintenfisch bei „Meeresfrüchte Traber“, köstliche Austern bei „Café de Bretagne“ und Meeresfrüche bei „Rainer Traber“. Auch der Klassiker „Roy“ aus Venlo mit seinen holländischen Kibbeling darf nicht fehlen.

Neben Fischspezialitäten gehören auch diese kulinarischen Highlights dazu: Pulled Beef Burger vom neuen Stand „Kiezmetzger“ aus Düsseldorf, verschieden belegte Pitas beim Restaurant Klosterhof und die Wildspezialitäten bei „Hauck´s“ sind wieder dabei. Auch am Flammkuchenstand von „La Petite France“ mit seinem alten Citroen können die Gäste Gaumenfreuden genießen.

>> Fischmarkt in Düsseldorf: Die schönsten Bilder vom Sonntag (15. Mai) <<

Neue Stände auf dem Fischmarkt Düsseldorf

2022 finden sich auch neue Stände auf dem Fischmarkt: Dazu zählt „Grinfeld“ vom gleichnamigen Düsseldorfer Unternehmen, das den Wirkstoff CBD aus der Hanfpflanze für kosmetische Zwecke nutzt.

Nicht zu vergessen die Getränke: Verschiedene Winzer laden zur Verkostung an den Weinständen mit den gemütlichen Terrassen ein. Der Brauereistand „Zum Schlüssel“ und die Hausbrauerei „Gulasch Alt“ sowie „Heineken“ versorgen die Fischmarktbesucher mit Bier und anderen Kaltgetränken. Vor Ort ist auch die Firma RheinGIN, die für die Düsseldorfer einen eigenen Gin produziert hat.

Neben vielen kulinarischen Genüssen runden Kunstaussteller und Blumenhändler das Angebot ab. Und natürlich kommt auch die Musik nicht zu kurz: Verschiedene Bands und DJs liefern den passenden Sound für das bunte Treiben auf dem Fischmarkt.

>> Düsseldorfer DJ Theo Fitsos legt im Schwimmbad auf: Neue Party-Location in Oberkassel <<

„After Fischmarkt Clubbing“ an den Kasematten

An jedem Fischmarkt-Sonntag lädt die Cocktailbar 112 an den Kasematten zum „After Clubbing“ ein. Ab 17 Uhr geht’s mit Lounge-Musik los, am Abend legt DJ Kaj Marx mit wechselnden Gästen auf – dann gibt es Elektro-Sounds auf die Ohren. Bei Sonnenschein im Freien, bei Regen und Kälte könnt ihr dann überdacht und beheizt den Tag ausklingen lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kasematten Düsseldorf (@kasematten)

Düsseldorfer Fischmarkt: Alle Termine für 2022

Der Fischmarkt hat immer von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

  • 10. April 2022
  • 15. Mai 2022
  • 10. Juli 2022
  • 7. August 2022
  • 11. September 2022
  • 2. und 3. Oktober 2022
  • 6. November 2022

Das könnte dich auch interessieren: