„Kölner Treff“ am Freitag: Gäste und Themen am 2. Dezember

Er ist ein Klassiker im deutschen Fernsehen, denn den Kölner Treff gibt es bereits seit 1976. Wann zeigt der WDR eine neue Ausgabe der Talkshow? Und wer ist zu Gast? Alle Infos hier!
Bettina Böttinger Kölner Treff
Bettina Böttinger moderiert den "Kölner Treff". Foto: Oliver Berg/dpa
Bettina Böttinger Kölner Treff
Bettina Böttinger moderiert den "Kölner Treff". Foto: Oliver Berg/dpa

Bereits im Januar 1976 wurde die erste Ausgabe des Kölner Treff ausgestrahlt. Nach einer Pause gibt es die Neuauflage seit 2006 im WDR. Wir geben euch alle Infos zur nächsten Ausgabe und verraten, wer zu Gast ist und welche Themen diskutiert werden.

Am Freitag, dem 2. Dezember, und am Freitag, dem 9. Dezember, zeigt der WDR jeweils ein Spezial vom „Kölner Treff“ mit einem Best of der letzten Ausgaben. Los geht’s zur gewohnten Zeit von 22 bis 23.30 Uhr.

Die nächste reguläre Ausgabe vom „Kölner Treff“ gibt es am 16. Dezember.

Das sind die Gäste des „Kölner Treff“ am 2. Dezember

  • Anna Schudt
  • Alfred Biolek
  • Mariele Millowitsch
  • Marika Kilius
  • Samuel Koch

Das sind die Themen des „Kölner Treff“ am 2. Dezember

Am 2. Dezember geht es im Best of „Rund um die Liebe“ um die schönsten und heitersten Liebesgeschichten der Gäste. Mit dabei sind unter anderem Anna Schudt, Alfred Biolek, Mariele Millowitsch, Marika Kilius und Samuel Koch.

Das sind die Wiederholungen des „Kölner Treff“:

  • Samstag, 3. Dezember, 0.00 Uhr (WDR)

Der Kölner Treff im TV, Stream, Mediathek und im Radio

Im Gegensatz zu anderen Talkshows im dritten Fernsehen gibt es jeden Freitag eine neue Ausgabe des Kölner Treff. Die Moderation hat seit der Neuauflage des Formats 2006 Bettina Böttinger übernommen. Als feste Urlaubsvertretung für Böttinger agieren Susan Link, die sonst das ARD-Morgenmagazin moderiert, und Comedy-Autor Micky Beisenherz. Die Ausstrahlung findet natürlich weiterhin im WDR-Fernsehen statt.

Wie eigentlich alle Formate des Öffentlich-Rechtlichen kann man die Sendung aber zeitgleich im Live-Stream im Internet verfolgen.

Auf Abruf stehen die Ausgaben dann auch ein Jahr lang in der ARD Mediathek zur Verfügung. Hier gibt es die Möglichkeit, sich die vergangenen Ausgaben noch einmal komplett anzuschauen.

Beim Kölner Treff gibt es zudem die Möglichkeit, die Folge vom Freitag am Sonntag im Radio zu hören – wenn ihr also im Auto unterwegs seid, könnt ihr die aktuelle Ausgabe auch einfach am Sonntagabend von 21 Uhr bis 22 Uhr auf WDR5 hören.

Das sind die Moderatoren des Kölner Treff

Mittlerweile ist ein Trio für die Moderation des Kölner Treff verantwortlich. Bereits seit 2006 ist Bettina Böttinger die Hauptmoderatorin des WDR-Formats – damals wurde die Show nach 23-jähriger Unterbrechung wiederbelebt. Zunächst hatte sie noch Achim Winter an ihrer Seite, seitdem ist sie als Solo-Moderatorin unterwegs.

Susan Link und Micky Beisenherz tätig. Link ist seit 2011 beim WDR beschäftigt und moderiert seit 2012 das ARD-Morgenmagazin. Zudem agierte Link auch als Urlaubsvertretung für Frank Plasberg bei „hart aber fair“.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Susan Link (@susanlink_official)

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“. Neben seiner gelegentlichen Moderationen beim Kölner Treff führt er auch durch die NTV-Talkshow „#beisenherz“ und durch seinen News-Podcast „Apokalypse & Filterkaffee“.

In der ersten Auflage des Kölner Treff von 1976 bis 1983 zählten Alfred Biolek, Dieter Thoma und Elke Heidenreich zu den Gastgebern.

Der Kölner Treff bei „Talk am Dienstag“

Im September 2019 hat „Das Erste“ das neue Format „Talk am Dienstag“ eingeführt. Jeweils um 22.50 Uhr am Dienstagabend werden dort Talk-Formate, die eigentlich für die dritten Sender konzipiert sind und dort auch ausgestrahlt werden, gezeigt.

Der Kölner Treff ist ein Teil davon. Die anderen Formate sind „3 nach 9“ (Radio Bremen), die „NDR Talk Show“ (NDR), „Hier spricht Berlin“ (rbb), das „Nachtcafé“ (SWR) sowie „Club 1“ (BR). Eine Regel, wann welches Format läuft, gibt es dabei nicht.

Hier bekommt ihr Infos zu den aktuellen Folgen anderer Talkshows: