Etwas mehr als zwei Monate ist es inzwischen her, dass die finale Folge der 13. Staffel von „Let’s Dance“ über die Bildschirme flimmerte. Für Luca Hänni und Christina Luft reichte es mit Platz drei zwar nicht für den ganz großen Coup, doch dafür hat das Tanzpaar einen viel bedeutenderen Preis gewonnen: die Liebe.

Es ist gerade einmal ein paar wenige Tage her, dass der 25-Jährige und die fünf Jahre ältere Tänzerin ihre Beziehung öffentlich machten. „Ich glaube wir haben es beide gewusst. Wahrscheinlich hat es auch jeder andere schon gewusst, aber wir brauchten einfach ein bisschen länger. Wir sind beide sehr, sehr schüchtern. Wir brauchen beide Anlauf“, sagte Luft in einem Interview mit TV-Sender „RTL“.

Den haben sie jetzt offenbar genommen, denn es hagelt nun auf beiden Instagram-Kanälen Fotos vom gemeinsamen Aufenthalt am Oeschinensee in der Schweiz. Im Zentrum des Interesses steht dabei folgendes Kuss-Foto, das Christina Luft mit ihren 193.000 Abonnenten teilte:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Simple ❤️„, schreibt die Tänzerin darunter und versieht das Ganze dann noch mit dem Hashtag #love. Bei so viel Liebe trauen wir uns gar nicht zu fragen, was denn nun schöner ist: das küssende Paar im Vorder- oder die malerische Landschaft im Hintergrund?

>>> „Let’s Dance“: So schön ist Tänzerin Christina Luft <<<

Auch Luca Hänni, der 2012 die neunte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gewann, ließ es sich nicht nehmen, ein Foto von eben diesem Ort auf Instagram zu posten:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

„Smile Smile und nochmal Smile ❤️❤️🤗ich liebe dein strahlen😊“, schreibt er dazu. Na, da sind aber zwei offenbar Hals über Kopf ineinander verliebt. Das erkennen auch die Fans beider Lager und überschütten das Paar mit Komplimenten und Glückwünschen.

Übrigens: Schon während ihrer Teilnahme bei „Let’s Dance“ waren Luca Hänni und Christina Luft Liebesgerüchte nachgesagt worden, sie beteuerten allerdings, sich erst nach der Sendung wirklich ineinander verliebt zu haben.

>>> Luca Hänni und Christina Luft lieben sich – bei „Let’s Dance“ hat es gefunkt <<<

Wie auch immer: Eine gute Figur geben sie allemal ab. Wir wünschen den beiden Turteltäubchen jedenfalls alles Gute für die gemeinsame Zukunft und hoffen auf viele weitere herzerwärmende Schnappschüsse in der Zukunft!