Dschungelcamp 2022: Daniela, Schlager und Mallorca – Lucas Cordalis im Porträt

Das Dschungelcamp 2022 startet im Januar – und wir nehmen für euch die Kandidaten ganz genau unter die Lupe. Diesmal im Scheinwerferlicht: Lucas Cordalis. Wie stehen seine Chancen bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"? Und was hält das Publikum von ihm? Hier unsere Prognose.
Lucas Cordalis Dschungelcamp 2022
Lucas Cordalis ist Kandidat im Dschungelcamp 2022. Foto: RTL

Der Sohn des griechischen Schlagersängers Costa Cordalis ist dabei beim Dschungelcamp 2022. Inzwischen dürfte der Sänger, Komponist und Musikproduzent hauptsächlich dafür bekannt sein, dass er der Mann von Daniela Katzenberger ist. Doch der 54-Jährige hat noch weit mehr zu bieten, was er auch bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ unter Beweis stellen will. Wir stellen euch Lucas Cordalis ausführlich vor und geben unseren Tipp ab, was von ihm in Südafrika ab dem 21. Januar zu erwarten ist.

Was die TV-Zuschauer über Lucas Cordalis wissen müssen

1967 in Frankfurt am Main geboren, begann seine Karriere dreißig Jahre später mit dem Song „Viva la noche“, den er zusammen mit seinem Vater Costa und seiner Schwester Angeliki Cordalis in zahlreichen Auftritten und Fernsehshows präsentierte. Mit seinem Vater war er auch als Duo in vielen TV-Shows wie dem „ZDF-Fernsehgarten“ oder auch „Verstehen Sie Spaß?“ in der ARD vertreten.

>> Dschungelcamp: Alle IBES-Kandidaten von Staffel 1 bis 14 <<

Nach einiger Zeit als Einzelkünstler zog es den Ehemann von Daniela Katzenberger auf die spanische Baleareninsel Mallorca, wo er seit 2004 wohnt. Dort gründete er sein Plattenlabel „Supersonic Entertainment Mallorca“ und baute sich ein Tonstudio auf. Inzwischen wurden zehn Millionen Tonträger verkauft, wo er als Komponist, Texter oder an der Produktion beteiligt war. Auch mit namhaften Künstlern wie DJ Bobo oder David Hasselhoff hat er schon zusammengearbeitet. Als Papa Costa die erste Ausgabe des Dschungelcamps 2004 gewann, produzierte Lucas die Single „Dschungelkönig“, die acht Wochen in den Top Ten der Single-Charts stand.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lucas Cordalis (@lucascordalis)

Reality-TV-Erfahrung

Doch auch im Reality-TV ist Lucas Cordalis kein Unbekannter. So nahm er bereits 2004 an der Show „Star Duell“ bei RTL teil. 2014 war er auf ProSieben beim Promiboxen zu sehen, wo er gegen Marcus Schenkenberg in den Ring stieg, dort aber nach technischem K.O. unterlag. Ein Jahr später nahm er bei der Wok-WM von Stefan Raab und dessen Sendung „TV Total“ teil.

>> Dschungelcamp 2022: Der Reality-TV-Profi – Filip Pavlovic im Porträt <<

2019 trat er erneut bei einem ProSieben-Format auf, diesmal ging es bei „Schlag den Star“ gegen den Bachelor Paul Janke. Dort gewann er nach 15 Spielen gegen seinen Widersacher und konnte den Koffer mit 100.000 Euro mit nach Hause nehmen. Zuletzt war er dann in der dritten Staffel von „The Masked Singer“ im Duo mit seiner Frau Daniela zu sehen, wo beide als Erdmännchen verkleidet auf dem fünften Platz landeten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lucas Cordalis (@lucascordalis)

Nun also steht das Dschungelcamp für den 54-Jährigen an. Bereits seit Anfang des Jahres ist klar, dass Lucas Cordalis mit nach Südafrika fliegt, wo die diesjährige Staffel ausgetragen wird. Denn bereits im Januar erklärte er gegenüber RTL: „Ich wurde ein paarmal gefragt, ob ich auch ins Dschungelcamp möchte, und ich habe eigentlich immer gedacht: Ein König pro Haushalt reicht und auch aus Respekt vor meinem Vater wollte ich es nicht machen, um es nicht zu verwässern. Jetzt ist der Moment gekommen und 2022 werde ich gemeinsam mit euch nach Australien fahren und ins Dschungelcamp gehen.“

Nerv-Faktor

Auf den hauseigenen Pool wird Lucas im Dschungel erst mal verzichten müssen. Und auf die häuslichen Annehmlichkeiten, die so ein Haus auf Mallorca mit sich bringt, ebenfalls. Darin liegt die große Unbekannte bei Cordalis Jr., denn wie der Schlagerbarde damit umgehen kann, für einige Tage auf jeglichen Luxus und Comfort zu verzichten, wird sich erst noch zeigen müssen. Aber sind wir mal ehrlich: Wer sich dazu entschließt, den Rest seines Lebens mit Daniela Katzenberger zu verbringen, der muss schon ein Stück weit abgehärtet sein. Daher ist bei Lucas Cordalis noch eher davon auszugehen, dass er jegliche Zickereien um sich herum nicht an sich heranlässt und mental einer der stärkeren Kandidaten sein wird. Zumal er sich mit Duellen, die bis an die Schmerzgrenze gehen, ja auskennt, wie wir seit seinem Sieg bei „Schlag den Star“ 2019 wissen.

Langeweile-Faktor

Das könnte ihm allerdings auch zum Verhängnis werden. Denn sollte er wirklich so gelassen auf die Launen seiner Mitbewohner und deren Gefühlsausbrüche reagieren, kann es ihm auf der anderen Seite als Lustlosigkeit ausgelegt werden und er sich am Ende gar als Stinkstiefel und Einzelgänger entpuppen. Aber wirkliche Langeweile kann man sich mit dem Schlagerstar, der bei Hütten-Gaudis und Volksfesten zuhause ist, auch nicht vorstellen. Schließlich weiß kaum jemand so gut wie er, wie man die Stimmung hebt und die Menge zum Tanzen animiert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lucas Cordalis (@lucascordalis)

Dschungelkönig-Faktor

Wenn es irgendwer im Blut haben sollte, dann doch wohl der Sohn des Gewinners der allerersten Ausgabe! Zudem zeigt er immer wieder eine große Gewinnermentalität. Marcus Schenkenberg musste im Promiboxen über die volle Distanz gehen, um ihn zu schlagen, Paul Janke wurde nach 15 spannenden Spielen bei „Schlag den Star“ niedergerungen, bei „The Masked Singer“ kam er gemeinsam mit seiner Frau unter die Top 5. Seien wir ehrlich: Lucas Cordalis ist einer der Favoriten, mit der Tendenz zum Gesamtsieg. Er ist abgehärtet, bringt den nötigen Willen mit und wird sich wahrscheinlich mit zunehmender Dauer auch die Sympathie der Zuschauer sichern. Zudem zeigt er schon vor der Abreise große Vorfreude auf das Erlebnis. „Ich war noch nie in Südafrika, das wird irre. Die Natur ist das eine, aber wie sich das alles im Camp entwickelt, ob man da Freunde findet oder Leute hat, die man gar nicht mag – das wird eine mega Herausforderung und da freue ich mich drauf“, so der 54-jährige in einer Videobotschaft gegenüber RTL.

>> Dschungelcamp 2022: Teppichluder, Nackt-Auftritte – Janina Youssefian im Porträt <<

Was die TV-Zuschauer an Lucas Cordalis lieben werden 

Lucas Cordalis ist ein alter Hase im Fernseh- und Showgeschäft und muss daher den Zuschauern nichts mehr beweisen. Eine Fanbase hat er sowieso. Viel interessanter dürften private Einblicke in den Alltag seiner Familie und seines täglichen Geschäfts sein. Wie läuft es mit Daniela, wo es ja zu Beginn des Jahres wegen ihres Umzugs nach Köln Trennungsgerüchte gab? Wie geht es Töchterchen Sophia? Und was sind kommende Pläne der Familie? Eine Menge Gesprächsstoff, der sicher nicht nur seine eigenen Fans, sondern wahrscheinlich auch die seiner Frau brennend interessieren wird.

Mehr News zum Thema Dschungelcamp: