Valentinstag 2022 in Düsseldorf: Die besten Tipps für den Tag der Verliebten

Der Tag der Liebe steht vor der Tür: Am 14. Februar ist wieder Valentinstag! Ob besonderes Menü, kulturelle Veranstaltungen oder romantischer Zoobesuch – wir haben die besten Tipps und Ideen für eine schöne Zeit zu zweit in Düsseldorf gesammelt.
Valentinstag, Paar, Verliebt
Am 14. Februar ist wieder Valentinstag. Foto: Shutterstock.com/Jet Cat Studio
Valentinstag, Paar, Verliebt
Am 14. Februar ist wieder Valentinstag. Foto: Shutterstock.com/Jet Cat Studio

Valentinstag in Düsseldorf: Ein Dinner-Date zu zweit in den eigenen vier Wänden oder im Restaurant, das Theaterstück mit romantischen Anekdoten, ein besonderer Kaffee oder die Show über die erste Liebe – wir haben die besten Tipps und Geschenk-Ideen für die NRW-Landeshauptstadt gesammelt.

Valentinstags-Führung für Paare im Aquazoo Löbbecke Museum

Passend zum Valentinstag bietet das Aquazoo Löbbecke Museum am 14. Februar eine Führung speziell für Paare an, bei der sich alles um das Liebesleben der tierischen Bewohner dreht. Nach einem Sektempfang zur Begrüßung geht es in kleinen Gruppen zu den „verliebten“ Landschildkröten, Leguanen und Katzenhaien. Dabei erfahren die Gäste, bei welchen Tieren der Liebesakt nicht zu überhören ist und wer für die Fortpflanzung nicht weniger als sein Leben riskiert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Aquazoo Löbbecke Museum (@aquazooduesseldorf)

Die exklusive Führung (inklusive Sektempfang) dauert zwei Stunden und beginnt um 19 Uhr. Anmeldung per E-Mail unter [email protected], die Kosten pro Paar betragen 30 Euro. Mehr Infos findet ihr hier.

Romantisches Dinner 1: Schlemmen im Landhaus Freeman

Wer am Valentinstag auswärts köstlich schlemmen möchte, ist im Landhaus Freeman am 14. Februar richtig. Hier lockt ein 7-Gang-Menü! Los geht’s mit einem Glas Sekt zum Auftakt – dann werden Fenchelschaumsüppchen, Ziegenkäse Trilogie und Rote Beete Risotto aufgetischt. Drei Hauptgerichte stehen zur Wahl (3 x Knödel Spinat, Thai Curry de Luxe oder Wildschweingulasch) und zum Dessert verwöhnt eine Rum Baba mit Cappuccino Creme sowie Käseauswahl mit Obst euren Gaumen. Für zwei Personen kostet der Schlemmer-Spaß 150 Euro und kann auch für das Dinner-Date zu Hause als Menü „to go“ bestellt werden.

Romantisches Dinner 2: 4-Gang-Menü „My Funny Valentine“ von Dr. Kosch zum Abholen

Unter dem Motto „My Funny Valentine“ könnt ihr bei Dr. Kosch ein leckeres 4-Gang-Menü für das Dinner in den eigenen vier Wänden schon vorab am 13. Februar abholen. Zum Start gibt es ofenfrische Rote Bete-Brioche mit cremiger Meerrettichbutter. Danach landen Crévettes rouges, ein getrüffeltes Cremesüppchen von Petersilienwurzel und Esskastanien und als Hauptgang der „Platzhirsch“ auf den Tellern der Liebespaare. Zum krönenden Abschluss lockt der „Korb voller Küsse“: Ein lauwarmer Cheesecake mit Himbeer-Rosen-Kompott und Tonkabohne – da schlagen verliebte (Schlemmer-) Herzen doch höher! Das Menü kostet pro Person 58 Euro und kann online vorbestellt werden.

Valentin-Special im Apollo Varieté

„Teenage Dreams – Deine erste Liebe“ steht am 14. Februar um 19.30 Uhr auf dem Apollo-Programm: Eine musikalische Zeitreise voller Gefühle, Love-Songs und atemberaubender Momente. Valentins-Special: Zwei Tickets in der PK1 für 48 Euro oder zwei „Show- und Dine“-Tickets für 99 Euro bekommt ihr hier.

„Es ist wieder… Valentinstag“: Lesung im Theater an der Luegallee

Im Theater an der Luegallee geht es am 14. Februar mit Christiane Reichert und Frank Bahrenberg auf eine romantische Lesereise: Vom sensiblen Gedicht über lustige Anekdoten, anrührende Geschichten bis hin zum rosaroten Kriminalfall – für alle Geschmäcker ist etwas dabei. Dazu spielt Nicolas Evertsbusch Klavier. Valentinstags-Preis: 25 Euro inklusive Sekt und Schokoherz, die Karten müssen vorab reserviert und im Theater abgeholt werden. Die Veranstaltung startet um 20 Uhr.

Herzige Pancakes in Linas Coffee Brew Bar

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen – wie wäre es dann mit leckeren Pancakes? Als süßes Special gibt es diese am 14. Februar in Linas Coffee Store am Fürstenplatz. Ihr könnt euch den herzigen Schmaus für 12,50 Euro vor Ort gönnen oder für ein „Frühstück to go“ einpacken lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Linas Coffee (@linas_coffee)

„Valentine Coffee Love“-Edition der Kaffeerösterei Samyju

Zum Valentinstag hat sich die Kaffeerösterei Samyju eine Überraschung überlegt und bringt eine ganz besondere Röstung heraus. Die „Valentine Coffee Love“-Edition bekommt ihr im neuen Store im KII, in der Rösterei in Meerbusch sowie online: Eine mittelkräftige Röstung mit zarten Walnuss- und Zartbitternoten und mit Feige verfeinert (250 Gramm für 12,90 Euro).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von samyjucoffee (@samyjucoffee)

Hinter der Kaffeerösterei Samyju stecken übrigens Justina Rokita und Sammy Issa, die sich mit dem Düsseldorfer Premium Store einen Traum erfüllt haben. Was euch dort neben Kaffeespezialitäten und hausgemachten Kuchenkreationen noch erwartet, erfahrt ihr hier.

Noch mehr News und Ideen zum Thema Valentinstag findet ihr hier: