Einkaufen an Silvester in NRW: Wie lange haben Supermärkte am 31. Dezember geöffnet?

Egal ob Fondue, Fingerfood oder kaltgestellte Getränke: Der Kühlschrank will an Silvester gefüllt sein. Wie lange haben Supermärkte und Geschäfte am 31. Dezember in NRW geöffnet?
Supermarkt Shopping Einkaufen
Unterwegs im Supermarkt. Foto: Shutterstock.com / Kwangmoozaa
Supermarkt Shopping Einkaufen
Unterwegs im Supermarkt. Foto: Shutterstock.com / Kwangmoozaa

Nach den Weihnachtstagen sind nun alle Blicke auf die Silvesternacht 2022 gerichtet: Wer noch in letzter Sekunde Essen oder Trinken besorgen will, hat am Samstag, 31. Dezember 2022, die letzte Möglichkeit dazu. Wie lange haben Edeka, Lidl, Aldi und Co. an Silvester in NRW geöffnet?

Silvester-Öffnungszeiten in NRW 2022: Diese Öffnungszeiten gelten am 31. Dezember

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Stadt Düsseldorf (@duesseldorf)

Da es sich bei Silvester nicht um einen gesetzlichen Feiertag handelt und der 31. Dezember dieses Jahr auf einen Samstag fällt, müssen Geschäfte nicht geschlossen bleiben. In den meisten Läden könnt ihr mindestens bis mittags einkaufen. Dennoch gibt es bestimmte Regelungen.

Öffnungszeiten an Silvester in NRW: Aldi, Lidl, Edeka und Rewe

Falls fürs Raclette oder Fondue noch die letzte Zutat fehlt, so finden viele Kunden an Silvester die letzte Rettung in den Supermärkten. Dabei gelten am 31. Dezember in Supermärkten, Drogerien oder auch anderen Geschäften gesonderte Öffnungszeiten.

So dürfen in NRW die Geschäfte grundsätzlich öffnen, wie sie wollen – die erlaubten Ladenöffnungszeiten sind von 0 bis 24 Uhr. Dahinter steckt das sogenannte Ladenöffnungsgesetz, welches lediglich vorgibt, wann die Geschäfte geöffnet haben können, nicht aber, wann sie schließen müssen.

Einkaufen an Silvester in NRW: Öffnungszeiten der Supermärkte und Geschäfte am 31. Dezember

Da Supermarktketten wie Rewe oder Edeka oftmals inhabergeführt sind, können diese individuell entscheiden, wann sie ihre Geschäfte am 31. Dezember schließen. Laut Ruhr24 ergeben sich folgende Öffnungszeiten ausgewählter Supermärkte:

Einkaufen an Silvester 2022 in NRW: Öffnungszeiten im Überblick

  • Aldi Süd: Geöffnet von 7 bis 16 Uhr. Öffnungszeiten können variieren, weitere Infos auf der Website von Aldi Süd.
  • Aldi Nord: Geöffnet von 7 bis 16 Uhr. In einigen Fällen öffnet der Discounter nur bis 14 Uhr.
  • Lidl: Geöffnet von 7 bis 16 Uhr.
  • Rewe: Geöffnet von 7 bis 14 oder 16 Uhr. Vereinzelt können Rewe-Filialen auch bis 18 Uhr geöffnet haben, weitere Infos auf der Website von Penny.
  • Penny: Geöffnet von 7 bis 14 oder 16 Uhr. Vereinzelt können Penny-Filialen auch bis 18 Uhr geöffnet haben, weitere Infos auf der Website von Penny.
  • Edeka: mindestens von 7 bis 14 Uhr geöffnet, Schließzeiten können variieren.
  • Kaufland: Geöffnet von 7 bis 14 oder 16 Uhr, Öffnungszeiten können variieren.
  • Netto: Geöffnet von 7 bis 14 Uhr, Öffnungszeiten können variieren.

>> Silvester 2022 in Düsseldorf: Unsere Tipps für den Jahreswechsel <<

Einkaufen an Silvester: Öffnungszeiten von Drogeriemärkten, Tankstellen, Kiosk

Auch bei Drogeriemärkten wie dm und Rossmann gelten am 31. Dezember Sonderöffnungszeiten. In den Vorjahren hatten diese bis 14 Uhr für Kunden geöffnet. Das gilt auch für Baumärkte und Geschäfte in den Innenstädten. Wer nach Ladenschluss doch noch etwas braucht, kann das ein oder andere Produkt an Tankstellen oder im Kiosk bekommen.

>> „Dinner for One“ an Silvester 2022 im TV: Wann und wo der TV-Klassiker läuft <<

Einkaufen an Neujahr 2023: Was hat am 1. Januar geöffnet?

Die Sonderregelungen gelten auch für den 1. Januar. An Neujahr haben grundsätzlich alle Supermärkte und Geschäfte geschlossen – mit Ausnahme von Tankstellen und Bäckereien. Frische Brötchen gibt es am 1. Januar in NRW an maximal 5 Verkaufsstunden.

>> Frühstück in Düsseldorf: Die besten Cafés für süßes und herzhaftes Brunchen <<

Feuerwerk in NRW: Wo kann man Böller, Raketen und Co. kaufen?

Der Verkauf von Feuerwerkskörpern in NRW startet am 29. Dezember und endet am 31. Dezember 2022. Welche Supermärkte und Baumärkte die Feuerwerksware verkaufen, ob sie auch online zu bestellen sind und was es dabei zu beachten gibt – alle Infos dazu gibt’s hier.

Feuerwerksverbot in NRW: Nicht nur in Köln und Düsseldorf

Viele Städte in NRW reagieren auf die Kritik gegen den Feuerwerksverkauf. Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern ist nicht ungefährlich und beeinträchtigt die Umwelt erheblich. Daher sperrt beispielsweise Köln in der Silvesternacht sogar Straßen und verhängt bei Nichtbeachtung der Regelungen ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro. Auch Düsseldorf ordnet ein Feuerwerksverbot zu Silvester 2022 in der Altstadt an.