Düsseldorf: Sportaktionstag „Kids in Action“ findet wieder statt – alle Infos

Zwei Jahre fiel der Aktionstag "Kids in Action" in Düsseldorf wegen der Corona-Pandemie aus. Am Sonntag, 12. Juni ist es aber wieder soweit: Rund 40 Sportarten können am 12. Juni kostenfrei im Arena-Sportpark ausprobiert werden. Wir haben alle Infos.
Merkur Spiel-Arena Düsseldorf
Ein Luftbild der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf. Foto: saiko3p/shutterstock
Merkur Spiel-Arena Düsseldorf
Ein Luftbild der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf. Foto: saiko3p/shutterstock

Rund 40 Sportarten können am 12. Juni beim Aktionstag „Kids in Action“ kostenfrei im Arena-Sportpark ausprobiert werden. Der beliebte und vielseitige Sportaktionstag „Kids in Action powered by Stadtwerke Düsseldorf“ ist nach zwei Jahren Corona-Pause wieder uneingeschränkt zurück.

Was ist „Kids in Action“?

Am Sonntag, 12. Juni, können Grundschulkinder zusammen mit ihren Familien im Arena-Sportpark und im Rheinbad kostenfrei rund 40 Sportarten ausprobieren. Sportvereine aus Düsseldorf zeigen ihr vielfältiges Angebot und bieten vor Ort Schnuppertraining und Beratung an. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Das Angebot reicht von populären Sportarten wie Basketball, Fußball und verschiedenen Kampfsportarten sowie Tennis und Tischtennis bis hin zu Reiten und Voltigieren. Neu dabei ist Pickleball, ein Rückschlag-Sport aus den USA, der Elemente des Badmintons mit Tennis und Tischtennis verbindet.

Im Hallenbad des Rheinbades können die Wassersportarten Kanu und Tauchen ausprobiert werden. Alle Kinder brauchen daher Schwimmsachen und Sportkleidung, wenn sie die Angebote nutzen möchten.

Es können eigene Getränke und Proviant mitgebracht werden, alternativ steht ein Catering vor Ort bereit. Die Stadtwerke Düsseldorf installieren eine Wasserstele, an der kostenlos Düsseldorfer Trinkwasser gezapft werden kann.

„Ich bin sehr dankbar, dass der Sportaktionstag ‚Kids in Action‘ wieder ohne Einschränkungen als zentrale Veranstaltung im Arena-Sportpark möglich ist“, freut sich Stadtdirektor und Sportdezernent Burkhard Hintzsche: „Die Düsseldorfer Sportvereine können so zeigen, wie attraktiv ihr Angebot ist und werden hoffentlich viele Kinder für ihren Sport begeistern. Mein Dank gilt dem Sponsor Stadtwerke Düsseldorf und den vielen Sportvereinen, die sich hier mit großem Engagement präsentieren.“

„Ich bin ein großer Fan von ‚Kids in Action‘! Man kann gar nicht früh genug damit beginnen, den Nachwuchs für Sport zu begeistern. Umso schöner, dass wir nun endlich wieder eine Vielzahl sportbegeisterter Kinder zusammenbringen, damit diese viele unterschiedliche Disziplinen probieren und im besten Fall den richtigen Sport für sich finden können. Das ist eine Veranstaltung ‚Mitten im Leben‘, die wir als Stadtwerke Düsseldorf gerne unterstützen“, sagt Manfred Abrahams, Vertriebsvorstand der Stadtwerke Düsseldorf.

Wann findet „Kids in Action“ statt?

Kids in Action findet am 12. Juni 2022 statt. Die Angebote gelten von 11 bis 16 Uhr.

Diese Sportarten werden bei „Kids in Action“ angeboten

  • American Football
  • Badminton
  • Baseball
  • Basketball (Mädchen und Jungen)
  • Bewegungsparcours
  • Billard (Karambolage)
  • Boxen
  • Capoeira
  • Cheerleading
  • Fechten
  • Fußball (Mädchen und Jungen)
  • Golf
  • Handball
  • Inlinehockey
  • Judo
  • Kanu
  • Karate
  • Kung Fu Toa Kampfsport
  • Kung Fu Wu Shu
  • Kunstturnen
  • Leichtathletik
  • Pickleball
  • Reiten/Voltigieren
  • Rudern
  • Rugby
  • Schach
  • Shotokan Karate
  • Softball
  • Taekwondo
  • Tanzen
  • Tauchen (Schnuppertauchen)
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Triathlon (Laufen und Radfahren)
  • Ultimate Frisbee
  • Wasserball
  • Weitsprung

Anreisehinweise zu „Kids in Action“

  • KIDS IN ACTION findet im Arena-Sportpark und im Rheinbad statt.
    Eingang zum Gelände ist am Messeparkplatz P2 (direkt neben dem Rheinbad).
    Anreise mit dem Fahrrad
  • Fahrräder und E-Roller dürfen nur auf gekennzeichneten Flächen abgestellt werden.
    Es dürfen keine Fahrzeuge in den Arena-Sportpark genommen werden.
    Anreise mit der Straßenbahn U78
  • Straßenbahnhaltestelle: MERKUR SPIEL-ARENA / Messe Nord
    Nehmen Sie den Weg rechts der Arena.
    Folgen Sie der Beschilderung.
    Anreise mit dem PKW
  • GPS-Navigation: „Stockumer Höfe“.
    Das Parken auf dem Parkplatz P2 vor dem Rheinbad ist kostenlos.

Das könnte dich auch interessieren: