Badeseen in Düsseldorf und Umgebung: perfekte Abkühlung an heißen Tagen

Ihr sucht nach den schönsten Badeseen in und um Düsseldorf für die heißen Tage? In unserer Übersicht findet ihr die besten Adressen für einen Sprung ins kühle Nass.
Die schönsten Badeseen und Freibäder in Düsseldorf und Umgebung
Foto: unsplash/Tommy Cornilleau
Die schönsten Badeseen und Freibäder in Düsseldorf und Umgebung
Foto: unsplash/Tommy Cornilleau

An heißen Sommertagen erfreuen sich die Badeseen in und um Düsseldorf größter Beliebtheit. mit ausreichend Platz zum Schwimmen und Sonnenbaden? Wir haben alle Adressen und Infos für euch gesammelt!

Badesee Düsseldorf: Unterbacher See

Nahezu jeder Düsseldorfer kennt den Unterbacher See. Zurecht, denn die zwei Bäder bieten feine Sandstrände, Liegewiesen, Beachvolleyball-Felder und viele Spielmöglichkeiten für die kleinen Mitglieder der Familie. Am Südstrand gibt es außerdem einen separaten FKK-Strand. Auch Tretboote, Ruderboote und sogar Segelboote können in dem Naherholungsgebiet ausgeliehen werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Unterbacher_See (@unterbacher_see)

Adresse Unterbacher See:

Kleiner Torfbruch 31, 40627 Düsseldorf

  • Mit dem Bus: Haltestelle „Strandbad Nord“ oder Haltestelle „Strandbad Süd“

Öffnungszeiten Unterbacher See:

Das Schwimmparadies hat an allen Tagen von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise Unterbacher See:

  • Tageskarte 4,50 Euro
  • Abendkarte 2,60 Euro

>> Freibäder in Düsseldorf: Unsere Top-Adressen für heiße Sommertage! <<

Badesee Düsseldorf und Umgebung: Kaarster See

An dem sechs Hektar großen Badesee kommen garantiert alle auf ihre Kosten. Besonders das flache Ufer des Sees macht dieses Ausflugsziel so familienfreundlich.

Es gibt auch einen extra Sportsee für Angler, Taucher, Windsurfer und Segler. In der umliegenden Grünanlage finden sich Tischtennis-Platten und Beachvolleyball-Felder.

Adresse Kaarster See:

Am Kaarster See 1, 41564 Kaarst

  • Mit der Bahn: Haltestelle „Kaarster See“

Öffnungszeiten Kaarster See:

Der Badesee ist für Gäste von Montag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr zugänglich. Witterungsbedingte Änderungen der Öffnungszeiten sind möglich.

Eintrittspreise Kaarster See:

  • Tagestarif 4 Euro
  • Spättarif (ab 18 Uhr) 2,50 Euro
  • Ermäßigt (5 bis 17 Jahre, Schwerbehindert) 2,50 Euro

>> Läuft bei euch! Die besten Jogging-Strecken in Düsseldorf <<

Badesee Düsseldorf und Umgebung: Blaue Lagune

Die blaue Lagune ist der perfekte Platz für einen erlebnisreichen Tagesausflug. Hier könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr abschalten und zur Ruhe kommen oder euch lieber auspowern wollt. Für Letzteres stehen euch ein Aquapark, Stand-Up-Paddles und eine Wakeboard-Anlage vor Ort.

An der blauen Lagune gibt es außerdem ein Gastronomie- und Übernachtungsangebot.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Blaue Lagune (@blauelagune)

Adresse Blaue Lagune:

Jülicher Str. 1-2, 47669 Wachtendonk

Öffnungszeiten Blaue Lagune:

  • Strandbad: Montag Ruhetag, Dienstag bis Sonntag 12 Uhr bis 19 Uhr
  • Wakepark: Montag Ruhetag, Dienstag bis Freitag 14 Uhr bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag 13 Uhr bis 19 Uhr
  • Aquapark: Abhängig von Terminbuchung
  • Stand-Up-Paddling: Abhängig von Terminbuchung

Eintrittspreise Blaue Lagune:

  • Tageskarte 10 Euro
  • Sundown Karte (ab 17 Uhr) 6 Euro

Das könnte dich auch interessieren: