Sturm der Liebe: Das sind die Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller

Bei "Sturm der Liebe" treten viele wechselnde Hauptdarsteller auf. Manche wenigen sind allerdings auch seit Tag 1 mit am "Fürstenhof". Wir zeigen euch die aktuellen Charaktere.
Sturm der Liebe Folge 3809
Bei einer gemeinsamen Feier gedenken Henning (Matthias Zera, 3 v. l.), Constanze (Sophia Schiller, l.), Paul (Sandro Kirtzel, 2.v.l.), Erik (Sven Waasner, 3.v.r.), Shirin (Merve Çakır, 2.v.r.) und Josie (Lena Conzendorf, r.) der verstorbenen Manuela. Foto: ARD/Christof Arnold
Sturm der Liebe Folge 3809
Bei einer gemeinsamen Feier gedenken Henning (Matthias Zera, 3 v. l.), Constanze (Sophia Schiller, l.), Paul (Sandro Kirtzel, 2.v.l.), Erik (Sven Waasner, 3.v.r.), Shirin (Merve Çakır, 2.v.r.) und Josie (Lena Conzendorf, r.) der verstorbenen Manuela. Foto: ARD/Christof Arnold

Die ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ erfreut sich immer wieder zahlreichen Ein- und Ausstiegen von verschiedensten Hauptdarstellern. Insgesamt haben bereits mehr als 110 verschiedene Schauspieler eine der Hauptrollen bei Sturm der Liebe übernommen, teilweise sogar mehrmals oder mehrere verschiedene.

In der aktuellen 18. Staffel sind 20 Darsteller zu sehen. Wir stellen euch die Hauptcharaktere der aktuellen „Sturm der Liebe“-Folgen vor. Hier lest ihr, wer das aktuelle Traumpaar ist.

Natalie Alison als Rosalie Engel

Natalie Alison spielt Traumfrau Rosalie Engel. Rosalie ist mit ihrem Job als Barchefin und in ihrer Beziehung mit Michael sehr glücklich. Doch ihre Lieben haben große Sorgen: Ihre Freundin Lia trauert um ihr verlorenes Glück mit Robert und Michael steckt mitten in einer Lebenskrise. Ganz untypisch für Rosalie steht sie ihnen selbstlos zur Seite. Doch als sie in Michaels Fitnesswahnsinn einsteigen soll, wird es ihr zu viel, und sie schickt ihn auf einen Selbstfindungsworkshop!

Dirk Galuba als Werner Saalfeld

Eigentlich kann Werner aufatmen – er hat seinen Herzinfarkt ohne bleibende Schäden überstanden, die Saalfelds haben einen Teil ihrer Anteile am „Fürstenhof“ zurück, und sein Sohn Robert hat mit Cornelia sein Liebesglück gefunden. Auch ein lukratives Projekt mit Robert und Christoph steht in Aussicht. Doch dann steht plötzlich sein Bruder André ohne Gedächtnis vor ihm…

Antje Hagen als Hildegard Sonnbichler

Nach anfänglichem Zögern ist Hildegard bereit, aus der zweiten Reihe nach vorne zu treten – die engagierte Sous-Chefin nimmt am Wettbewerb um den „Goldenen Schneebesen“ teil. Wird es ihr gelingen, sich gegen ihre männlichen Konkurrenten zu behaupten und ihnen zu zeigen, wo der Schneebesen hängt?

Sepp Schauer als Alfons Sonnbichler

Der beliebte Chefportier bleibt dem „Fürstenhof“ erhalten. Doch familiär müssen die Sonnbichlers jetzt zusammenhalten. Seine Nichte Vanessa hat nach ihrer verpfuschten Knieoperation große Probleme. Und so setzt er alle Hebel in Bewegung, um sie zu unterstützen, und muss dabei auch öfter mal ein Machtwort sprechen.

Joachim Lätsch als André Konopka

André erinnert sich an nichts! Die letzten Monate hat er mit seiner Lebensretterin Leentje in Holland verbracht. Als er mit ihr zurück an den „Fürstenhof“ kommt, weiß er nicht, wer die Menschen sind, die ihn dort empfangen. Bald wird ihm klar, dass er nichts mehr mit seiner alten Identität zu tun haben will, sondern mit Leentje ein neues Leben beginnen möchte. Doch dafür braucht er Geld. Wird es ihm gelingen, Werners Freude über seine Rückkehr auszunutzen?

Erich Altenkopf als Dr. Michael Niederbrühl

Nach langem Bangen herrscht endlich Gewissheit: Michael darf seine Approbation behalten und ist überglücklich – auch in seiner Beziehung zu Rosalie. Zurück in der Alltagsroutine machen sich plötzlich Alterserscheinungen bemerkbar, und Michael beginnt, dagegen anzukämpfen. Er bittet Max um ein Personal Training und stellt seine Ernährung um – keinen Zucker und keinen Alkohol. Michael steckt in einer Midlife-Crisis!

Merve Cakir als Shirin Ceylan

Die Türkin Merve Cakir mimt in Staffel 18 Shirin Ceylan. Shirin hat den größten Fehler ihres Lebens begangen: Sie hat mit dem Verlobten ihrer besten Freundin Maja geschlafen. Eigentlich entspricht das überhaupt nicht dem gutmütigen Charakter von Shirin, die von einem eigenen kleinen Beautysalon träumt. Sie kommt an den „Fürstenhof“ und tut alles dafür, dass Maja ihr verzeiht. Wird es ihr gelingen die Freundschaft zu kitten?

Lena Conzendorf als Josie Klee

Conzendorf mimt Traumfrau Josie Klee in der 18. SdL-Staffel. Josie hat einen großen Traum: Sie will ihre große Leidenschaft zum Beruf machen und eine Ausbildung zur Köchin bei ihrem großen Idol André Konopka absolvieren. Ihre Begeisterung für das Kochen, hat sie von ihrer Großmutter geerbt, bei der sie einen Großteil ihrer Kindheit verbracht hat, weil ihre Mutter Yvonne sich wenig Zeit für sie genommen hat.

Jeannine Gaspár als Vanessa Sonnbichler

Nach der Enttäuschung mit Robert will sich Vanessa nun noch mehr in das Fechttraining stürzen. Doch als sie aus dem Trainingslager zurückkommt, macht ihr Knie Probleme. Diagnose: Meniskusanriss. Eine Operation ist unvermeidbar. Doch dabei kommt es zu Komplikationen und Vanessas Fechtkarriere scheint beendet. In dieser schweren Zeit findet sie ausgerechnet in dem Casanova Maximilian einen Freund, der sie unterstützt. Und es passiert das Unvermeidbare: Sie verliebt sich in ihn.

Stefan Hartmann als Maximilian Richter

Der extrovertierte Sportstudent ist begeisterter Mountainbiker und will die zehn härtesten Trails im Voralpenland bezwingen. Am „Fürstenhof“ bekommt er den Job als Fitnesstrainer. Maximilian ist ein Womanizer und lässt bei den Frauen nichts anbrennen. Er kümmert sich liebevoll um Vanessa, ist aber vor allem von der kreativen Shirin, mit der er die Affinität für Vlogs teilt, angetan.

Johannes Huth als Gerry Richter

Gerry kommt auf einem fahrenden Rasenmäher nach Bichlheim, um seinen Bruder Max zum Geburtstag zu überraschen. Doch aus dem Kurzbesuch wird schnell ein längerer Aufenthalt. Gerry ist anders und lebt in seiner eigenen Welt. Durch seine kognitive Beeinträchtigung drehte sich in der Familie Richter immer alles um ihn und Max musste viel zurückstecken. Auch den Bichlheimern wird schnell klar, dass Gerry seine ganz eigene Art hat, doch sie schließen ihn schon bald ins Herz. Einen bleibenden Eindruck hinterlässt er vor allem bei Shirin, in die er sich auf den ersten Blick verliebt…

Sandro Kirtzel als Paul Lindbergh

Nach Romys Tod ist Paul nach München gezogen und hat sich dort zu einem erfolgreichen Geschäftsmann entwickelt und in kurzer Zeit aus seiner Praxis ein Therapiezentrum gemacht. Durch einen gescheiterten Expansionsversuchs drohte er, ohne eigenes Verschulden in die Insolvenz zu geraten, die er nur durch den Verkauf der Praxis abwenden konnte. Die Beziehung mit Michelle hat darunter sehr gelitten und sie trennte sich von ihm.

Tanja Lanäus als Yvonne Klee

Yvonne träumte immer davon, einen reichen Mann zu heiraten, der ihr ein Leben ermöglicht, das sie sich mit ihrer unsteten Art nie finanzieren könnte. Obwohl sie ihre Tochter liebt, störte die Verantwortung für ein kleines Kind ihren Plan, und deshalb verbrachte Josie einen Großteil ihrer Kindheit bei ihrer Oma. Was dazu führte, dass die beiden ein sehr kompliziertes Mutter-Tochter-Verhältnis haben. Als Yvonne Erik Avancen macht, lässt er sie abblitzen, getreu dem Motto: Ein Schlitzohr erkennt ein anderes, wenn es vor ihm steht. Aber so schnell gibt Yvonne nicht auf und findet schon bald ein neues Objekt der Begierde.

Sophia Schiller als Constanze von Talheim

Die Freude von Selina ist groß, als ihre jüngste Tochter sie überraschend am „Fürstenhof“ besucht. Die ehrgeizige Juristin kommt nach Bichlheim, um ihren ersten abgeschlossenen Fall gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Maja zu feiern. Doch der Schein trügt: Das Verhältnis der beiden Schwestern ist sehr angespannt. Im Gegensatz zur chaotischen Maja ist Constanze eine Überfliegerin und weiß genau, was sie will. Aber ihre Leistung wurde von ihren Eltern schon immer als selbstverständlich wahrgenommen und sie hat nie die Anerkennung bekommen, die Maja zuteilwurde. Und so sieht sie in ihrer älteren Schwester ihre größte Konkurrentin und nutzt jede Gelegenheit, um ihr eins auszuwischen…

Lorenzo Patané als Robert Saalfeld

Durch die Hiobsbotschaft, Lia sei seine Schwester, gerät Robert immer weiter in Arianes Fänge. Zwischen den beiden entwickelt sich nach und nach eine innige Beziehung, aber so sehr es sich Robert auch wünscht, es gelingt ihm nicht, über seine Gefühle für Lia hinwegzukommen. Als sich Ariane zunehmend seltsam verhält, kommen ihm langsam Zweifel an ihrer Aufrichtigkeit.

Sven Waasner als Erik Vogt

Obwohl ihm Ariane noch den Geschäftsführerposten verschafft, muss Erik sich eingestehen, dass sie ihn nie wirklich geliebt hat. Doch das ist gerade nicht sein größtes Problem: Er hat in der Geschäftsführung nicht das alleinige Sagen, sondern muss sich die Stelle mit Paul, Christophs Verbündetem, teilen und obendrein konfrontiert ihn dann auch noch Josie mit einer lebensverändernden Tatsache: Er ist ihr Vater!

Matthias Zera als Henning von Talheim

Henning genießt einen guten Ruf als renommierter Sommelier und geht in seiner Arbeit mit Leidenschaft auf. Er ist ein attraktiver Mann und interessiert sich für Sport, gesunde Ernährung und die schönen Künste. Doch das war nicht immer so: In Teenagerzeiten war Henning ein dicklicher und langweiliger Nerd!

Viola Wedekind als Ariane Kalenberg

Alle Pläne von Ariane, die „Fürstenhof“- Anteile an sich zu reißen, sind gescheitert. Aber so schnell gibt sie nicht auf, und sie hat bereits ihre neue Intrige gestartet: Sie will Robert Saalfeld heiraten! Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass ihr ihre eigenen Gefühle in die Quere kommen. Außerdem passieren um sie herum unerklärliche Dinge und Ariane leidet immer mehr unter dem zunehmenden Psychoterror. Wer hat es diesmal auf sie abgesehen?

Katrin Anne Heß als Carolin Lamprecht

Obwohl schwere Zeiten hinter Carolin liegen, lässt sich die liebenswerte Pferdewirtin nicht unterkriegen und blickt einer Zukunft als Reitlehrerin am Gestüt des „Fürstenhofs“ entgegen. Doch als Werner Saalfeld sie beim Bewerbungsgespräch mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, kommt es zum Eklat: Carolin war das letzte Jahr im Gefängnis! Zum Glück findet sie in Rosalie schnell eine Freundin, die ihr mit Rat und Tat zur Seite steht. Dabei ahnt diese nicht, wie schwierig die Nähe zu Carolin für Michael ist. Erwachen etwa alte Gefühle neu?

>> Sturm der Liebe: Alle Infos zur ARD-Telenovela <<

>> Sturm der Liebe: Diese Hauptfiguren sind gestorben <<