„Der Bachelor“ 2021: Michèle de Roos – die schüchterne Schönheit

Michèle de Roos ist eine von 22 Kandidatinnen bei "Der Bachelor" 2021. Wir stellen euch die Teilnehmerin aus Köln vor und verraten, wie sie sich ihren Traummann vorstellt. Und das Wichtigste: Auch ihre schönsten Fotos findet ihr hier!
Michele de Roos Der Bachelor
Foto: Instagram/thats.mi

Eine von 22 Frauen, die an „Der Bachelor“ 2021 teilnehmen, ist Michèle de Roos. Und die Kandidatin hat viel vor.

Michèle de Roos hatte nämlich eine glückliche Kindheit und wuchs behütet auf. Auch für ihre Zukunft wünscht sich die 27-Jährige daher ein ruhiges Leben. Ihr großer Wunsch ist es, einmal eine Familie zu gründen – und zwei Kinder zu bekommen.

>> „Der Bachelor“ 2021: Ist Niko Griesert noch mit Mimi zusammen? Oder doch mit Michèle? <<

Zumindest was ihr Aussehen betrifft, dürfte es nicht sonderlich schwierig werden, einen möglichen Partner für diese Wünsche zu finden. Ihr stimmt nicht zu? Wir wollen da entschieden gegensteuern und zeigen euch nachfolgend die schönsten Fotos, die wir auf Michèles Instagram-Profil finden konnten:

Bei solchen Anblicken stellt sich natürlich sofort die Frage, warum es bei er Immobilienfachwirtin aus Köln, die sich auf Instagram selbst als „Kölleforniagirl“ bezeichnet, noch nicht geklappt hat mit der großen Liebe. Vier Beziehungen sind in ihrem Leben schon gescheitert, seit mittlerweile mehr als drei Jahren geht Michèle de Roos als Single durchs Leben.

>> „Der Bachelor“ 2021: Das sind die 22 schönen Kandidatinnen <<

Eine mögliche Erklärung ist ihre schüchterne, zurückhaltende Art: Nach eigenen Angaben sprach die gebürtige Münsteranerin bis zur achten Klasse nicht mit Jungen. Und auch heute beschreibt sie sich eher als schüchtern und ist beim Flirten meist sehr vorsichtig.

Im krassen Gegensatz dazu stehen ihre klaren Vorstellungen, was ihr zukünftiges Leben betrifft – und ihren Traummann. Michèle de Roos wünscht sich einen charmanten und willensstarken Mann an ihrer Seite, der ihr Aufmerksamkeit schenkt und ihre Leidenschaft zum Sport teilt. „Er sollte sein Leben nicht zu ernst nehmen, Spaß am Leben haben, glücklich sein – und alles andere wird sich dann zeigen“, erklärte sie „RTL“.

>> „Der Bachelor“ 2021: Die Bikini-Fotos der 22 Kandidatinnen <<

Außerdem sehr wichtig sind ihr ausdrucksstarke Augen und ein sympathisches Lächeln, das sie umhaut. Sollte er dann noch handwerklich begabt sein und ihr dahingehend womöglich noch etwas beibringen können, stehen die Chancen mehr als gut. Wobei: nicht ganz. Denn an allererster Stelle stehen für Michèle ihre beiden Katzen, die sie „über alles liebt“. Mit diesen sollte ein potenzieller Partner also keine Probleme haben.

Trifft das alles auf Niko Griesert zu? Und findet er Michèle de Roos auch interessant? „Der Bachelor“ 2021 wird es zeigen!

>> Noch nicht genug von „Der Bachelor“? Alle Infos zur 11. Staffel findet ihr hier! <<