Es war das große Thema beim „Bachelorette“-Wiedersehen: Hatten Maxime und Leon nach der Show Kontakt? Nein – versicherten die beiden zumindest. Doch irgendwie wurde man das Gefühl nicht los, dass da etwas faul ist. Und tatsächlich: In einem Video hat der 33-Jährige nun zugegeben, dass es besagten Brief und die Telefonate wirklich gab.

„Alles, was Julian erzählt hat, ist wahr“, lautet das klare Statement von Leon. Demnach habe er Maxime, nachdem er die Show verlassen hatte, einen Brief geschrieben, in dem die Gründe für seinen freiwilligen Ausstieg stünden. Als „Die Bachelorette“ 2021 dann abgedreht war, habe er Maxime angeschrieben, den Brief zukommen lassen und vorgeschlagen zu telefonieren. Dieses Angebot hätte sie dann angenommen.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

„Die Bachelorette“ 2021: Warum hat Maxime gelogen?

Warum Maxime die Telefonate so vehement bestritt, kann sich der Ex-Kandidat derweil nicht so wirklich erklären. Er vermutet jedoch, dass „viele Dinge, die in diesen Gesprächen gesagt wurden, nicht so fair dem Raphael gegenüber gewesen wären“.

Ein Beispiel gefällig? Laut Leon habe Maxime ihm bestätigt, dass er und Julian, die beide freiwillig gingen, ihre „absoluten Favoriten“ gewesen seien. Dennoch habe sie ihm gesagt, dass sie Raphael eine Chance geben wolle. Inzwischen habe er keinen Kontakt mehr zu ihr. „Ich denke, das ist für alle Beteiligten auch das Beste“, erklärt Leon.

>> „Bachelorette“: Warum Maxime am Ende doch alles richtig gemacht hat <<

Eine Stellungnahme von Maxime zu dem Video gibt es (noch?) nicht. Auch Raphael hat sich nicht geäußert. Stattdessen postete er vor wenigen Tagen ein erstes gemeinsames Foto aus der Zeit nach der Show:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

„Weil beim Wiedersehen leider wenig bis gar nichts von Maxime und mir gezeigt wurde, kommt hier — wie versprochen — ein Bild von einem unserer Treffen nach der Zeit in Griechenland. Freu mich, Maxi wiederzusehen! 🥰“, schrieb er dazu – und fügte an: „Ich hoffe, das klärt ein paar eurer Fragen.“ Naja, so wirklich tut es das nicht.

>> Das wurde aus den Paaren von „Die Bachelorette“ und „Der Bachelor“ <<