Seit Wochen wird spekuliert: Ist Heidi Klum nun schwanger oder nicht? Angeheizt werden die Gerüchte umso mehr durch die jüngsten Instagram-Postings des Topmodels.

Heidi schweigt bislang beharrlich und lässt sich zu den Schwangerschaftsgerüchten kein Statement entlocken. Und egal ob mit einem Glas Sekt oder bei der Kleiderprobe: Man bekommt fast den Eindruck, Heidi erfreut sich daran, dass alle nur noch über eine mögliche Schwangerschaft spekulieren und hat Spaß daran, die Gerüchte selbst zu befeuern.

Auf Instagram postete die 45-Jährige nun zwei kurze Clips von einem Werbedreh für einen Online-Versandhändler. Nicht zu übersehen: Heidi hat um die Hüfte deutlich zugelegt. Dabei trägt sie ein schwarz-weiß-gestreiftes Kleid und alle fragen sich: Sind das etwas schon die Schwangerschaftsstreifen?

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Mär 17, 2019 um 4:25 PDT

Und auch wenn die gebürtige Rheinländerin die Zeit nicht aufhalten kann, sind sich die Fans in einem Punkt sicher: Heidi achtet auf ihre Figur, das Bäuchlein kann kaum von zu viel Essen kommen. „Sieht aus wie ein Babybauch“, meint eine Instagram-Userin unter dem Video. Kommentare wie „Definitv schwanger“ oder „Ich glaube, da ist etwas auf dem Weg“ lassen sich ebenfalls zahlreich auf Instagram finden.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Mär 17, 2019 um 8:11 PDT

Auch ihr Verlobter Tom Kaulitz ließ sich bisher nichts entlocken. Auf möglichen Nachwuchs angesprochen, sagte der 29-Jährige im ZDF Anfang Februar: „Das sage ich nicht.“ Als Designer Wolfgang Joop kurz darauf mit offenbar ungeschickten Aussagen eine Schwangerschaft quasi bestätigte, verdichteten sich die Anzeichen. Einen Tag später dementierte der 74-Jährige allerdings seine Aussage – es sei ein Missverständnis gewesen.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!