NFL heute in München 2022: Teams, Zeitplan, Tickets – alle Infos

Am 13. November findet in München das erste Spiel der National Football League (NFL) auf deutschem Boden statt. Wir haben alle Infos zum Event für euch!
US Footballliga NFL spielt in München
Ein Logo mit der Aufschrift "NFL Munich Game" ist an einer Bande zu sehen. Foto: Sven Hoppe/dpa
US Footballliga NFL spielt in München
Ein Logo mit der Aufschrift "NFL Munich Game" ist an einer Bande zu sehen. Foto: Sven Hoppe/dpa

Am Sonntag, den 13. November, findet in München in der Allianz Arena erstmals ein Spiel der National Football League (NFL) auf deutschem Boden statt. Wie der Zeitplan aussieht, welche Teams dabei gegeneinander antreten und ob es noch Tickets gibt, sowie alle weiteren Infos zum Event, verraten wir euch hier!

>> Die NFL: alle Teams, alle Daten, alle Super-Bowl-Gewinner <<

NFL in München 2022: Wo findet das Spiel statt?

Als Spielort für die erste NFL-Begegnung auf deutschem Boden wurde die Münchner Allianz Arena ausgewählt. Neben München wurden auch das Stadion in Frankfurt, das Olympiastadion in Berlin, das Volksparkstadion in Hamburg und die Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf in Betracht gezogen. Letztlich bekam München den Zuschlag. Im kommenden Jahr soll eine Begegnung dann in Frankfurt stattfinden.

NFL in München 2022: Wann findet das Spiel statt?

Das Spiel im Rahmen der zehnten Spielrunde wird am Sonntag, um 15.30 Uhr deutscher Zeit in München ausgetragen.

>> NFL: Das sind die Spieler mit den dicksten Verträgen – Mahomes auf Platz 1 <<

NFL in München am 13. November: Welche Teams treffen aufeinander?

Für deutsche NFL-Fans ist es tatsächlich noch mal ein echtes Highlight, denn es wird niemand geringeres als der GOAT, der größte Spieler aller Zeiten, in München auflaufen. Tom Brady trifft mit seinem Tampa Bay Buccaneers auf die Seattle Seahawks. Mit bereits 45 Jahren ist der Quarterback immer noch nicht müde und will die Schuhe einfach nicht an den Nagel hängen.

Doch in dieser Saison kommen die Bucs nicht so recht in Schwung. Nur vier Siege gelangen dem Champion in bislang neun Spielen in dieser Saison. Dagegen sind die Seahawks von der Westküste aktuell oben auf und kommen mit vier Siegen in Folge im Gepäck nach Bayern. Insgesamt konnten die Seahawks bislang sechs Siege diese Saison feiern.

NFL in München: Wer überträgt das Spiel?

Übertragen wird das Spiel wie immer beim Bezahlsender DAZN sowie bei ProSieben. Während DAZN aber mit der Übertragung erst um 14:30 Uhr, also eine Stunde vorher beginnt, startet das Team von ProSieben rund um Jan Stecker, Patrick Esume und Co. bereits um 14 Uhr.

>> NFL 2022: Spielplan, alle Ergebnisse & Standings in Week 10 <<

Vor allem ProSieben sendet am Sonntag elf Stunden Football, denn nach der Partie in München geht es in den USA unmittelbar weiter mit den Partien des Tages.

NFL in München: Gibt es noch Tickets?

Die Tickets für die Begegnung in der Münchner Allianz Arena zwischen den Tampa Bay Buccaneers und den Seattle Seahawks sind bereits sein Monaten vergriffen. Der Chef von NFL-Deutschland Alexander Steinforth erklärte, dass „drei Millionen Tickets hätten verkauft werden können, wenn das Stadion ausreichend Kapazität hätte“. Im Internet gibt es zwar noch einige wenige Tickets, allerdings zu Mondpreisen ab 2000 Euro aufwärts.

NFL in München: So ist der Zeitplan am Sonntag, 13.November

Bereits um 11 Uhr öffnet die Allianz Arena in München ihre Pforten für die „Game Day Fan Plaza“. Um 13 Uhr beginnt schließlich die ran Football TV Show mit dem Public Viewing im Audi Dome, wo auch während der Übertragung immer wieder hingeschaltet werden soll. um 14.30 Uhr startet dann die Watch Party im Frankfurter Stadion, dem Deutsche Bank Park, wie das Stadion inzwischen durch seinen namensgebenden Sponsor heißt.

>> NFL-Topverdiener: Diese Spieler verdienten bis jetzt das meiste Geld <<

Um 15 Uhr ist dann der Auftritt von Rapper Cro in der Allianz Arena, um noch mal auf das Spiel einzustimmen. Um 15.30 Uhr findet dann schlussendlich der Kickoff zwischen den beiden Teams statt. Hier habt ihr alle Daten noch mal in der Übersicht.

  • 11 bis 14.30 Uhr: Game Day Fan Plaza in der Allianz Arena
  • 13 Uhr: ran Football TV Show + Public Viewing im Audi Dome
  • 14.30 Uhr: Watch Party Frankfurt im Deutsche Bank Park
  • 15 Uhr: Auftritt von Künstler Cro in der Allianz Arena
  • 15.30 Uhr: Kickoff Seattle Seahawks vs. Tampa Bay Buccaneers

NFL in München: Wann tritt Cro auf?

Der Rapper Cro tritt im Rahmen der Pregame-Show vor dem Spiel auf. Diese soll eine Halbzeitshow ersetzen, die es sonst nur beim Super Bowl gibt. Zunächst hofften viele Fans in Deutschland, dass es eine ähnliche Show auch in Deutschland geben würde, immerhin ist es die erste auf deutschem Boden ausgetragene NFL-Begegnung.

Eine klassische Halbzeitshow wurde aber schnell ausgeschlossen. So gibt es nun die Pregame-Show mit dem Musiker, der bereits ankündigte, „ein noch nie dagewesenes Medley, bestehend aus einigen seiner bekanntesten Songs“ zu präsentieren. Rund eine halbe Stunde soll der Auftritt dann dauern.

Warum spielt die NFL 2022 in München?

Seit 2007 werden mehrere sogenannte „International Games“ außerhalb der USA ausgetragen. Das hat natürlich vorrangig marketingtechnische Gründe, um die Vermarktung der NFL weiter voranzutreiben und Gelder zu generieren. Bislang war in Europa London einziger Austragungsort, zudem gibt es auch in Mexiko-City bereits seit 2005 pro Saison ein Spiel.

Nun folgt 2022 also erstmals ein Spiel in Deutschland, der Vertrag ist zunächst auf vier Jahre angelegt. In diesem Jahr ist München dran, nächstes Jahr dann Frankfurt. Die beiden Städte sollen sich die kommenden Jahre dann jeweils abwechseln.

>> NFL: Das sind die schönsten Spielerfrauen der Football-Stars <<

München kommt dabei aber auch deshalb noch mal eine besondere Rolle zu, weil der FC Bayern seit 2019 eine Partnerschaft mit den Kansas City Chiefs pflegt. Zudem hat die NFL ein Auge auf die Deutsche Fußball Liga (DFL) geworfen und plant auch hier eine Kooperation. Darüber hinaus bietet München eines der größten und modernsten Stadien Deutschlands.

Warum spielt Tom Brady in München?

Auch hier ist die Frage einfach beantwortet mit: aus Marketinggründen. Bereits vor der Saison, wo schon klar war, dass es ein Spiel in Deutschland geben wird, sicherten sich vier Teams die Marketingrechte für Deutschland. Das waren die New England Patriots, die Kansas City Chiefs, die Carolina Panthers und auch die Tampa Bay Buccaneers. Daher lag die Entscheidung der NFL nah, den größten Superstar, den die Liga hat, nach Deutschland zu schicken.

So erklärte auch der ehemalige NFL-Profi Markus Kuhn, dass die NFL auch die Wichtigkeit erkennt, was hinter dem Spiel in Deutschland und der Vermarktung steht. Deshalb schickt die Liga nicht die Panthers nach Deutschland, sondern eben Brady.

>> Super Bowl I bis LVI: Alle Super Bowls der NFL-Geschichte <<

Wann landet Tom Brady in München?

Beide Teams müssen einen langen Flug für das Spiel in München in Kauf nehmen. Sowohl die Seahawks als auch die Buccaneers sind rund elf Stunden in der Luft. Die Seahawks werden allerdings schon am Donnerstag anreisen, während Brady und Co. erst am Freitag in München landen werden.

Wo werden die NFL-Stars in München zu sehen sein?

Wo einzelne Stars sich in München aufhalten werden, darüber hüllt sich die NFL noch in Schweigen. Die Teams kommen am Donnerstag bzw. Freitag an. Die Seahawks sind bereits ab Donnerstag in München und werden dort auch noch mal trainieren, die Buccaneers werden erst am Freitag in der bayrischen Landeshauptstadt erwartet.

So werden die Seahawks im Nachwuchszentrum am Campus ihr Trainingslager aufschlagen, die Bucs wiederum sind an der Säbener Straße zu Gast.