Polizei Blaulicht Symbolbild
Foto: Jaromir Chalabala / Shutterstock.com

In nur zwei Minuten haben Einbrecher in der Nacht zum Freitag in Kampen auf Sylt Beute im Wert von einer halben Million Euro gemacht. Die Unbekannten brachen um 3.14 Uhr in ein Mode- und Schmuckgeschäft ein.

Das teilte die Polizei in Flensburg mit. Bereits zwei Minuten später verließen sie den Laden mit ihrer wertvollen Beute wieder. In der kurzen Zeit schlugen die Einbrecher mehrere Vitrinen ein und entwendeten Schmuck und Kleidung im Wert von geschätzten 500.000 Euro.

Die Täter brachen laut Polizei die Eingangstür auf und flüchteten anschließend in einem Auto, das auf dem Parkplatz vor dem Geschäft geparkt war.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(AFP)