Dschungelcamp: Diese Kandidaten mussten am häufigsten zur Prüfung antreten

Dschungelcamp, das ist für viele Fans immer noch die Krone des Trash-TV. Doch für so machen Promi wird die Show regelrecht zur Hölle. Nämlich dann, wenn die Zuschauer Gefallen daran finden, einen Kandidaten immer und immer wieder in die Ekel-Prüfungen zu schicken. Und davon können im Laufe der Jahre so manche Promis berichten. Danni Büchner führt das Ranking unangefochten an.

Das Dschungelcamp, die Kurzform für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, steht für feinste TV-Unterhaltung. Doch die Promis leiden im Dschungel Australiens in schöner Regelmäßigkeit. Nämlich dann, wenn sie für die gehässigen TV-Zuschauer zur Zielscheibe werden und in Serie in die Ekel-Prüfungen geschickt. Danni Büchner, aber auch andere Promis, wissen ganz genau, wie sich das anfühlt.