Sie kamen nicht voran

Polizei rettet Frauen im Einhorn-Boot aus See

Sie kamen nicht voran: Polizei rettet Frauen im Einhorn-Boot aus See Sie kamen nicht voran: Polizei rettet Frauen im Einhorn-Boot aus See Foto: Screenshot Twitter / Chisago Co Sheriff
Von |

Fünf Frauen, zwei Polizisten und ein XXL-Einhorn in Regenbogen-Farben: Das sind die Zutaten einer Geschichte, die sich so im US-Bundesstaat Minnesota zugetragen hat. Aber seht selbst...

Minnesota wird aufgrund seiner vielen Seen auch "das Land der zehntausend Seen" genannt. Auf einem davon hat sich am Wochenende eine fünfköpfige Frauengruppe festgepaddelt. In einem riesigen, aufblasbaren Einhorn versuchten sie vergeblich einen Bootssteg zu erreichen.

Zu ihrem Glück wurden auch zwei Polizisten darauf aufmerksam, als sie mit ihrem Auto an dem See in der Nähe der Gemeinschaft Stark vorbeifuhren. Sie hielten kurzerhand an, warfen den Frauen ein Seil zu und zogen sie an den Holzsteg. Ein via Twitter geteiltes Video der Rettungsaktion wurde mittlerweile tausendfach geteilt.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Skurriles Video: Was macht dieser Mann nackt in der Waschanlage? Skurriles Video Was macht dieser Mann nackt in der Waschanlage? Zum Artikel »

Den Kassierer juckt es nicht: Frau kauft nackt Bier an der Tanke Den Kassierer juckt es nicht Frau kauft nackt Bier an der Tanke Zum Artikel »

Überschwemmte Kirche: Das beste Hochzeitsvideo des Jahres Überschwemmte Kirche Das beste Hochzeitsvideo des Jahres Zum Artikel »