Fresh Music Live Band Düsseldorf
Foto: Martin Miseré

Auch in der NRW-Landeshauptstadt haben die Überschwemmungen Mitte Juli zum Teil starke Schäden hinterlassen. Und wie viele andere Düsseldorfer waren die Mitglieder der Band Fresh Music Live erschüttert über die Katastrophe. Mit einem Benefizkonzert am 23. September im Beachclub wollen sie ihren Beitrag für den Wiederaufbau der auch in Düsseldorf zerstörten Gebiete leisten.

Ob Clubs, Firmen-Events großer Konzerne oder die Konzertreihe „The Voice of Germany“: Die Düsseldorfer Cover-Band Fresh Music Live ist weit über die NRW-Grenzen bekannt, spielte sogar im Deutschen Haus bei den Olympischen Spielen in London 2012.

>> Beachclub in Düsseldorf: Veranstaltungen mit Strandfeeling im Nordpark <<

Und natürlich machen die Musiker um Gründer und Sänger Daniel Hallgrimson auch immer wieder Station in der Heimat. So zeigten sie im vergangen Corona-Sommer auf der Galopprennbahn ihr Können, jetzt gibt die Band eine Benefiz-Konzert im Beachclub.

Tickets und Event-Infos

Am 23. September tritt Fresh Music Live in der Strandoase im Nordpark auf, die Einnahmen gehen dabei zu 100 Prozent an die Opfer des Hochwassers in der Region. Einlass ist ab 17 Uhr, um 18 Uhr geht es dann mit dem Programm los. Neben Fresh Music Live sorgt DJ N-Sure für Stimmung im Beachclub.

>> Beachclub im Nordpark Düsseldorf: Alle Fotos der „Old but Gold“-Party <<

Die Tickets gibt es ab 20 Euro vorab hier, insgesamt können rund 500 Gäste zu dem Sound der Band und für den guten Zweck feiern. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage gelten die 3G-Regeln.

Adresse: Beachclub im Nordpark / Engländerwiese, Grünewaldstraße, 40474 Düsseldorf