Prinzenclub sagt alle Veranstaltungen in der Session 2022 ab

Ein Prinzenball ohne Prinz und Venetia macht wenig Sinn. Und so kommt das nächste Karnevals-Aus für Düsseldorf: Der Prinzenclub hat alle Termine in der Session 2022 abgesagt.
rheinterrasse-duesseldorf-bose-buben-ball-2020
Der Böse Buben Ball in der Rheinterrasse Anfang 2020 mit dem damaligen Prinzenpaar. Für dieses Jahr ist die Veranstaltung abgesagt. Foto: Tonight/J.Sammer

Corona macht es den Jecken schwer – und so werden immer mehr Karnevals-Termine abgesagt. Vor ein paar Tagen kam das endgültige Aus der Prinzenpaar-Kürung für diese Session. Aufgrund dieser Absage fällt jetzt auch der bereits auf den 20. Mai verschobene Prinzenball in Düsseldorf aus. Jobsi Driessen, Präsident des Prinzenclubs der Landeshauptstadt: „Ein Prinzenball ohne Prinz und Venetia macht einfach keinen Sinn.“ Und das ist nicht alles.

>> Karneval in Düsseldorf: Kinderumzug ist für Mai abgesagt <<

Abgesagte Prinzenclub-Termine: Tickets bleiben gültig für 2023

Der Prinzenclub der Landeshauptstadt sagt „schweren Herzen“ auch seine beiden anderen Veranstaltungen „Möhne meet Prinzen“ am 24. Februar und den „Böse Buben Ball“ am 26. Februar in den Rheinterrassen ab. Die Eintrittskarten aller drei Prinzenclub-Events behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine 2023. Wer darauf nicht warten will: Die Tickets können auch zur Auszahlung in den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

>> Karnevalsumzug im Mai: Name gesucht – wie soll der Düsseldorfer Zoch heißen? <<

Karneval in Düsseldorf: Die Termine für die Session 2022/2023

Viele Karnevals-Veranstaltungen wurden für diese Session abgesagt oder verschoben. Hier ein Überblick über die aktuellen und neuen Termine.

  • 29. Mai 2022: Karnevalsumzug in Düsseldorf
  • 18. November 2022: Prinzenpaar-Kürung von Prinz Dirk II. und Venetia Uåsa
  • 21. Januar 2023: Prinzenball im Hilton
  • 16. Februar 2023: Möhneball
  • 18. Februar 2023: Böse Buben Ball