EM-Drama in Düsseldorf: Schottischer Fan stirbt nach 5:1 für Deutschland

Fußball-Fan-Drama in Düsseldorf: Nachdem Tausende Schotten das erste Spiel (Deutschland gegen Schottland) am Freitag in den Fanzones der NRW-Landeshauptstadt verfolgten, ist einer von ihnen nun gestorben. Tonight Düsseldorf kennt die Hintergründe.
Schotte Colin King ist in der Nacht von Sonntag auf Montag gestorben. Foto: The Tartan Army/X
Schotte Colin King ist in der Nacht von Sonntag auf Montag gestorben. Foto: The Tartan Army/X

Er war extra nach Deutschland gereist, um sich die Schottlandspiele bei der EM 2024 live (Mittwoch in Köln) oder auf einer der großen Leinwände in den Düsseldorfer Fanzones anzusehen: Schotte Colin King (†57). Kurz nach dem EM-Auftaktspiel Schottland gegen Deutschland verstarb der Fußball-Fan jedoch auf mysteriöse Art und Weise. Sein Neffe schrieb auf Facebook: „Mit gebrochenem Herzen und Tränen im Gesicht melde ich den Verlust unseres Kameraden Colin King von der Tartan Army.“

>> EM 2024 in Düsseldorf: Das sind die verrücktesten Fan-Outfits <<

Verstorbener Schotte verfolgte die EM in München und Düsseldorf

Und weiter: „Nachdem der Traum von der Qualifikation Wirklichkeit geworden war, nach dem Gerangel um Tickets und Flüge und nach dem Desaster beim Eröffnungsspiel, kommt mir das alles jetzt so unwichtig vor.“ Der Verstorbene hatte am Freitag noch das Fußball-Turnier Deutschland gegen Schottland in der Arena in München verfolgt. Danach war er nach Düsseldorf gereist – womöglich um die nächste Begegnung seines Teams in der Host City Köln zu verfolgen. Doch in der Nacht von Sonntag auf Montag sei er in seinem Hotel in Düsseldorf einfach eingeschlafen und nie wieder aufgewacht.

>> Public Viewing in Düsseldorf: Diese Spiele werden heute in den Fanzones gezeigt <<

Die schottische Fanseite „The Tartan Army“ teilte bei X (ehemals Twitter) einen Post mit der Bitte der Familie, beim nächsten Schottlandspiel einen einminütigen Jubel oder Applaus für den verstorbenen Colin King einzuleiten. Dies würde den Angehörigen viel bedeuten.

Das nächste Schottlandspiel wird am Mittwoch, 19. Juni, um 21 Uhr in Köln ausgetragen. Gegner ist die Schweiz.

>> Deutschland-Spiel am Mittwoch: So tippen Gastronomen aus Düsseldorf <<