Approximation Festival 2024 in Düsseldorf: Programm, Tickets, Anreise – das erwartet euch

Auch in diesem Jahr findet das Approximation Festival wieder in Düsseldorf statt. Auf welche Auftritte ihr euch freuen dürft, erfahrt ihr hier.
Künstler Toulouse Low Tax wird auf dem Approximation Festival in Düsseldorf zu sehen sein. Foto: Approximation Festival
Künstler Toulouse Low Tax wird auf dem Approximation Festival in Düsseldorf zu sehen sein. Foto: Approximation Festival

Was wäre die warme Jahreszeit nur ohne Festivals? Mit Freunden ausgelassen zu Musik zu feiern und dabei neue Leute kennenlernen hat sich für viele Menschen bereits zu einem festen To-Do etabliert. Glücklicherweise finden in und rund um Düsseldorf viele solcher Events statt. Eine Auflistung der besten Termine in NRW haben wir hier für euch zusammengestellt.

Doch diese sind nicht selten überlaufen, verlangen hohe Eintrittspreise oder sind mit einer weiten Anfahrt verbunden. Anders sieht es da jedoch mit dem Approximation Festival aus. Dieses findet Mitten in Düsseldorf statt und verspricht heitere Stunden in angenehmer Atmosphäre. Alles, was ihr über die Veranstaltung wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Was ist das Approximation Festival?

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Das Approximation Festival gehört zu den Festival-Urgesteinen der Stadt und wurde bereits 2005 vom oscarnominierten Komponisten Volker Bertelmann, auch bekannt unter dem Künstlernamen Hauschka, ins Leben gerufen. Im Fokus der Veranstaltung steht das Klavier. Das Festival versucht sich dem vielseitigen Instrument auf eine neue, innovative Weise und auf Basis verschiedenster Kontexte oder Stile anzunähern. Daher auch der Name der Veranstaltung: „approximate“ bedeutet wörtlich übersetzt „annährend“.

>>Veranstaltungen in Düsseldorf 2024: Die wichtigsten Events und Messen im Überblick<<

Wann findet das Event in Düsseldorf statt?

Anders als im Vorjahr findet das Approximation Festival 2024 an drei Tagen statt. So dürft ihr euch von Donnerstag, den 23. Mai bis Samstag, den 25. Mai 2024 auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

>>Düsseldorfer „Büdchen-Open“ bringt kostenlose Events von Frühjahr bis Herbst<<

Wo genau findet das Festival statt?

Auch 2024 wird das Kultur-Festival wieder in den Räumlichkeiten des FFTs (Forum Freies Theater) am Konrad-Adenauer-Platz 1 in Düsseldorf stattfinden.

>>Termin steht fest: Schickimicki kehrt zurück in die Düsseldorfer Altstadt<<

Wie sieht das Programm des Approximation Festivals aus?

Das diesjährige Festival-Programm sieht wie folgt aus:

Donnerstag, 23. Mai 2024

  • 19 Uhr: Frank D’Arpino – DJ-Set
  • 20 Uhr: William Engelen – á la Gould

Freitag, 24. Mai 2024

  • 19 Uhr: Emeka Ogboh
  • 20 Uhr: Kelly Moran
  • 21 Uhr: Jan Jeline – a/v live
  • 22 Uhr: Oliver Räke – DJ-Set

Samstag, 25. Mai 2024

  • 19 Uhr: Peter Gregson
  • 20 Uhr: Jfdr
  • 21 Uhr: Mabe Fratti
  • 21.30 Uhr: Amsl
  • 22 Uhr: Toulouse Low Tax

Weitere Informationen zu den Künstlern und ihren Auftritten findet ihr auf der Homepage des Approximation Festivals.

>>Die besten Neueröffnungen in Düsseldorf 2024: Auf diese Restaurants, Cafés und Geschäfte könnt ihr euch freuen<<

Gibt es noch Tickets für die Veranstaltung?

Eintrittskarten für das Event können nach wie vor erworben werden. Dabei steht euch neben Tageskarten auch ein Kombi-Ticket, welches auch Zugang zu den Veranstaltungen an allen drei Festivaltagen gewährt, zur Verfügung.

Die Preise für Tagestickets starten bei 18 Euro. Ermäßigte Eintrittskarten, beispielsweise für Schüler und Studenten, gibt es sogar schon ab 15 Euro. Das Ticket für alle drei Festivaltage schlägt hingegen mit 90 Euro (bzw. 75 Euro in der ermäßigten Preiskategorie) zu Buche.

>>„HôtelHôtel“ in der Düsseldorfer Altstadt: Das erwartet euch in der Apéro-Bar<<

Wie komme ich zum Festival?

Die Räumlichkeiten des FFT, wo das Approximation Festival stattfindet, befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Düsseldorfer Hauptbahnhof, weswegen sich eine Anreise mit dem ÖPNV perfekt anbietet.

>>14 Afterwork-Partys in Düsseldorf, die eure Woche zum Wochenende machen<<

So hält hier neben zahlreichen Regionalzügen und S-Bahnen auch der Großteil der Düsseldorfer Straßen- und U-Bahnen. Vom Hauptbahnhof aus erreicht ihr das FFT innerhalb weniger Minuten zu Fuß.