Erst online, dann im TV

RTL zeigt neue Bachelor-Folgen schon vorab im Stream

Erst online, dann im TV: RTL zeigt neue Bachelor-Folgen schon vorab im Stream Erst online, dann im TV: RTL zeigt neue Bachelor-Folgen schon vorab im Stream Foto: MG RTL D / Arya Shirazi
Von |

Profi-Basketballer Andrej Mangold geht ab dem 2. Januar als neuer Bachelor wöchentlich auf die Suche nach seiner Traumfrau – zumindest im TV. Denn, und das ist neu, RTL zeigt die Folgen der neunten Staffel nun erstmals schon vorab im Stream.

Über die sozialen Netzwerke gab der Sender bekannt, dass "die neuen Folgen in der Pre-TV-Ausstrahlung für Premium-Kunden schon vorab samstags bei TV NOW zu sehen sein" werden. Konkret heißt das: Wer ein Abonnement abschließt, sieht die neuen Bachelor-Episoden schon vier Tage eher als alle anderen. Dafür müsstet ihr allerdings auch 4,99 Euro im Monat berappen, wobei ihr das Angebot der sendereigenen Mediathek zunächst für 30 Tage kostenlos testen könnt.

Testen möchte der Bachelor derweil ganz sicher auch die Frauen, die RTL für ihn ausgesucht hat. Zehn Kandidatinnen hat der Sender bislang vorgestellt, weitere zehn Kandidatinnen sollen zeitnah folgen. Und spätestens dann ist der Kampf um den Bachelor wohl eröffnet.

Alle News, alle Sendetermine und weitere Infos zur neuen "Bachelor"-Staffel findet ihr hier.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

Der Bachelor 2019 Diese Kandidatinnen wollen Andrej Mangold erobern 60 Fotos

Körbe für Andrej Mangold: Zwei Frauen sind raus – und verlassen den Bachelor freiwillig Körbe für Andrej Mangold Zwei Frauen sind raus – und verlassen den Bachelor freiwillig Zum Artikel »

Erste Bilder der Teilnehmerinnen: Diese Kandidatinnen wollen den Bachelor Erste Bilder der Teilnehmerinnen Diese Kandidatinnen wollen den Bachelor Zum Artikel »

Mit Frauke Ludowig: Neuheit beim "Bachelor" heißt "Jetzt reden die Frauen" Mit Frauke Ludowig Neuheit beim "Bachelor" heißt "Jetzt reden die Frauen" Zum Artikel »