Unsere Tipps und Empfehlungen

Steam Winter Sale 2017

Unsere Tipps und Empfehlungen: Steam Winter Sale 2017 Unsere Tipps und Empfehlungen: Steam Winter Sale 2017 Foto: Collage

Passend zum frohen Fest startet auf Steam der letzte und wohl populärste Sale des Jahres, bei dem ihr euch über zahlreiche Rabatte von bis zu 80 Prozent freuen dürft. Wir zeigen euch, welche Games in den Einkaufskorb gehören.

Der Steam Winter Sale startet am 21. Dezember 2017 um 19 Uhr und läuft bis zum 4. Januar 2018.

Wie mittlerweile gewohnt wird es wohl auch diesmal keine Flash Sales mehr geben. Oder anders ausgedrückt: Die Angebote, die am 21. Dezember 2017 online sind, gelten über den gesamten Zeitraum und werden auch nicht mehr unterboten. Ihr dürft also zuschlagen, wann ihr wollt. Und vielleicht bekommt der ein oder andere von euch ja noch etwas Steam-Guthaben zu Weihnachten geschenkt ;-)

Tipps für den nächsten Steam Sale Die besten Steam Games 2017 97 Fotos

Viele neue Highlights noch ohne Rabatt

Freuen dürft ihr euch erneut über viele Rabatte, wobei Klassiker wie die Game-of-the-Year-Edition von The Witcher 3, die mit unzähligen Add-ons überhäufte Aufbau-Strategie Cities: Skylines, das erst kürzlich mit dem neuen DLC "Transform Races" bedachte GTA Online und die brandneue Game-of-the-Year-Edtion von Fallout 4 sicher ganz oben auf der Top-Seller-Liste stehen werden.

Das unglaublich populäre Online-Arena-Game "PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS" ging zuletzt auch im Herbst-Sale leider ohne Rabatt für 29,99 Euro über den virtuellen Tresen - das wird sich wahrscheinlich auch im Winter Sale nicht ändern, insbesondere da gerade erste Version 1.0 erschienen ist ("Goodbye Early Access! Hello Miramar!").

Immerhin könnt ihr bei einigen brandneuen Spielen bereits erste Prozente absahnen, insgesamt dürfte die Ausbeute diesbezüglich aber eher "so lala" ausfallen. Vorsicht: Einige der großen Titel gibt es bereits jetzt bei amazon.de günstiger als physische Version zu kaufen. Wer auf PlayStation 4 und Xbox One ausweichen kann, der spart eventuell noch einige Euros obendrauf.

Oder kurz: Vergleichen lohnt sich!

Das waren einige Angebote im Herbst-Sale:

"Call of Duty: WWII" - leider kein Rabatt.
"Assassin's Creed Origins" - 17 Prozent Rabatt, 49,79 Euro.
"Middle-earth: Shadow of War" - 40 Prozent Rabatt, 35,99 Euro. Auf Amazon für 33 Euro (PS4 & Xbox One).
"South Park: The Fractured But Whole" - 25 Prozent Rabatt, 44,99 Euro.
"The Evil Within 2" - 50 Prozent, 29,99 Euro.
"Wolfenstein 2: The New Colossus" - 50 Prozent, 29,99 Euro.
"ELEX" - 10 Prozent, 44,99 Euro.

Eine Übersicht über alle aktuellen Topseller findet ihr hinter diesem Link.

Steam Sale Tipps Die besten Steam Games 2016 56 Fotos

Steam Link und Steam Controller - lohnt der Kauf?

Im Herbst-Sale gab es den Steam Link um stolze 90 Prozent rabattiert, eine Wiederholung im Winter Sale ist wahrscheinlich. Mit der Valve Hardware könnt ihr euren PC an euren Fernseher "streamen" - und somit auch alle Spiele im Wohnzimmer zocken.

5,49 Euro und 90 Prozent Rabatt hören sich super an - aber auch nur auf den ersten Blick, denn der Ausverkauf seitens Valve hat einen Grund. Wer bereits einen Samsung Smart TV daheim stehen hat, kann sich den Kauf sparen, denn "Steam Link" ist dort als kostenlose (!) App erhältlich - und die tut ihren Job mittlerweile ordentlich. Wir gehen davon aus, dass die Hardware für die Zukunft damit kaum mehr einen Sinn erfüllt, außer einen weiteren Slot in eurer Steckdose zu belegen.

Um einiges besser ist der Preis für den sehr guten, aber durchaus gewöhungsbedürftigen Steam Controller: 33 Prozent senken den Preis auf knapp 37 Euro. Wer gerne klassische PC-Spiele am großen Bildschirm zockt, sollte sich den Kauf durchaus überlegen.

Einige der besten Steam-Spiele, inklusive den Links zu den einzelnden Steam-Seiten, findet ihr in den hier verlinkten Fotostrecken. Dabei konzentrieren wir uns vornehmlich auf die eher "kleinen" Geheimtipps.

Top 100 Indie Games Die besten Steam-Geheimtipps 100 Fotos

Spiele-Tipps für die Steam Sales 2017

Ganz ohne Blick auf die neuen Rabatte lehnen wir uns hier erstmal etwas aus dem Fenster und zeigen euch einige Spiele, die ihr schonmal auf eurer Wunschliste vorbereiten solltet:

Hand of Fate 2

Das etwas andere Kartenspiel macht mit dem zweiten Teil alles richtig: Je nach gezogener Karte erwarten euch neue Abenteuer, wobei die Kämpfe gegen Fantasy-Monster äußerst actiongeladen sind. Eine famose Mischung aus Rollenspiel, Tabletop und einer Prise Strategie - und das Teil will einfach nicht langweilig werden!

Link: http://store.steampowered.com/app/577940/Killer_Instinct/

Okami HD

Endlich findet Amaterasu seinen Weg auf den PC - und das stolze 10 Jahre nach der Veröffentlichung für die PlayStation 2. Regelrecht unglaublich: Die grafische Darstellung des Spiels will einfach nicht alt werden - und erscheint auf dem PC knackscharf. Da verzeiht man sogar bereitwillig die gedrosselten 30 Bilder pro Sekunde!

 http://store.steampowered.com/app/587620/OKAMI_HD/

Divinity: Original Sin 2

Unser Rollenspiel des Jahres 2017. Mehr muss man dazu eigentlich gar nicht sagen. Pflichtkauf!

Link: http://store.steampowered.com/app/435150/Divinity_Original_Sin_2/

Nex Machina

Die finnischen Entwickler "Housemarque" haben ihren Ruf als Arcade-Action-Profis langsam weg: Mit Titeln wie Resogun, Dead Nation und Super Stardust sind sie groß geworden, mit Nex Machina liefern sie nun ihr Meisterstück ab. 

Link: http://store.steampowered.com/app/404540/Nex_Machina/

What Remains of Edith Finch

Eine Sammlung mysteriöser Geschichten über eine Familie im US-Bundesstaat Washington, kongenial präsentiert und weit ab vom üblichen "Walking Simulator". "What Remains of Edith Finch" ist auch auf zahlreichen "Die besten Spiele 2017"-Listen prominent vertreten. Schaut mal rein!

Link: http://store.steampowered.com/app/501300/What_Remains_of_Edith_Finch/

Cuphead

Der Preis für das beste Artwork 2017 geht bereits jetzt an das knifflige 2D-Geballer Cuphead: Im Stil von Cartoons aus den 20er Jahren ballert ihr euch durch einige seitlich scrollende Level, liefert euch aber vornehmlich komplexe Kämpfe mit unzähligen coolen Bossen.

Link: http://steamcommunity.com/app/268910

SteamWorld Dig 2

Der Nachfolger des populären SteamWorld Dig legt nochmal in allen Belangen wortwörtlich eine Schaufel drauf: Wer nur eine Spur Interesse an coolen Metroidvanias hat, in diesem Fall sogar ohne nervige, per Zufall generierte Level, der ist hier goldrichtig!

Link: http://steamcommunity.com/app/571310

Grim Dawn

Fantastischer und sehr eigenständiger Diablo-Klon, für den erst vor einigen Tagen der neue DLC "Ashes of Malmouth" erschienen ist. Im vergangen Summer Sale wurde Grim Dawn für 12,49 Euro, also um 50 Prozent reduziert angeboten.

Link: http://store.steampowered.com/app/219990/Grim_Dawn/

Killer Instinct

Viele haben die Veröffentlichung eines der coolsten und für lange Zeit Xbox One exklusiven Prügelspiele auf Steam kaum mitbekommen. Im Preis enthalten sind alle 29 Kämpfer - ein dickes Paket!

Link: http://store.steampowered.com/app/577940/Killer_Instinct/

Sonic Mania

Der blaue Igel zeigt sich ausnahmsweise mal wieder in Bestform und beerbt seine 2D-Vorgänger mit einem der besten Abenteuer der letzten 20 Jahre.

Link: http://store.steampowered.com/app/584400/Sonic_Mania/

Danganronpa V3: Killing Harmony

Erneut müssen sich 16 gekidnappte Schüler in einer verschlossenen Schule den perversen Spielen der Monokuma-Bärenbande stellen. Die verrückte Mischung aus Visual Novel, Anime und Detektiv-Spiel ist genial!

Link: http://store.steampowered.com/app/567640/Danganronpa_V3_Killing_Harmony/

Hellblade: Senua's Sacrifice

Ein Indie-Spiel mit Triple-A-Produktionsaufwand: "Hellblade" liefert einige der besten, virtuellen Gesichter der Videospielgeschichte und ist auch sonst ein grafisch extrem imposantes Spiel geworden. Zudem behandelt es mit psychischen Krankheiten einen Stoff, der ansonsten noch nicht sonderlich oft thematisiert wurde. Chapeau, Ninja Theory, Chapeau!

Link: http://store.steampowered.com/app/414340/Hellblade_Senuas_Sacrifice/

A Hat in Time

Nachdem Yooka Laylee eher gemischte Reaktionen in der Oldschool-3D-Jump'n'run-Fraktion hervorgerufen hat, kann sich das ebenfalls per Kickstarter ins Leben gerufene "A Hat in Time" bereits jetzt über 1.500 positive Bewertungen auf Steam freuen.

Link: http://store.steampowered.com/app/253230/A_Hat_in_Time/

Nidhogg 2

Der zweite Teil des coolen Couch-Gemetzels ist um einiges bunter und auch spielerisch etwas versierter, als der simple Vorgänger: Erreicht das linke oder rechte Ende des 2D-Levels und streckt euren stetig wiederkehrenden Kumpanen mit Degen, Messer oder Bogen nieder. Ein grandioser Spaß für zwei Spieler - für Solo-Zocker hat es keine Daseinsberechtigung.

Link: http://store.steampowered.com/app/535520/Nidhogg_2/

Hob

Runic Games sind die Leute hinter dem Diablo-Konkurrenten "Torchlight 2" - und von denen stammt dieses leider kaum beachtete, kleine Indie-Juwel, in dem ihr "Zelda"-like eine Oberwelt bereist, unzählige Rätsel löst und auch den ein oderen anderen Kampf bestreitet.

Link: http://store.steampowered.com/app/404680/Hob/

Battle Chasers: Nightwar

Eine Prise Comics aus den 90ern, eine dicke Prise JRPG inklusive Rundenkämpfen, coole Helden - und auch grafisch kann sich Battle Chasers durchaus blicken lassen. Unbedingt mal reinschauen!

Link: http://store.steampowered.com/app/451020/Battle_Chasers_Nightwar/

Tooth and Tail

Ein Echtzeitstrategiespiel mit Mäusen und anderem Getier? Immer her damit! Führt die Revolution mit einer Armee von Flammen werfenden Wildschweinen, Senfgas schleudernden Stinktieren und Fallschirmjäger hochwürgenden Eulen an.

Link: http://store.steampowered.com/app/286000/Tooth_and_Tail/

Ruiner

Das düstere Cyberpunk-Geballer ist zwar knackschwer, audiovisuell aber durchaus faszinierend. Insgesamt beschäftigt euch der Isometrik-Shooter für bis zu 10 Stunden mit dicken Bossen, brutalen Ballereien und einer spannenden Story.

Link: http://store.steampowered.com/app/464060/RUINER/

Knüppelhartes Ballerspiel für Cyberpunk-Fans: Ruiner im Test für PC Knüppelhartes Ballerspiel für Cyberpunk-Fans Ruiner im Test für PC Zum Artikel »

Cities: Skylines

Mehr Städtebau geht nicht. Das bessere "Sim City".

Kosten im Summer Sale 2017: Mit allen DLCs zusammen für 31,12 Euro, einzeln 7,49 Euro / 75 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/255710/Cities_Skylines/

Hollow Knight

Heißer Anwärter auf den "Indie-Spiel des Jahres"-Thron, visuell starkes und spielerisch hervorragendes "Metroidvania".

Kosten im Summer Sale 2017: 9,89 Euro / 34 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/367520/Hollow_Knight/

Mafia III

Bei aller Kritik und allem Unmut seitens der Fans sollte man beim reduzierten Preis dann doch zuschlagen. Den Season Pass dürft ihr erstmal links liegen lassen.

Kosten im Summer Sale 2017: 14,79 Euro / 63 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/360430/Mafia_III/

Rise & Shine

Visuell grandioser, spielerisch flotter, aber leider etwas zu kurzer 2D-Shooter.

Kosten im Summer Sale 2017: 7,49 Euro / 50 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/347290/Rise__Shine/

ABZU

Atmosphärisches und audiovisuell extrem beeindruckendes Unterwasserabenteuer im Stil von "Journey".

Kosten im Summer Sale 2017: 5,99 Euro / 70 Prozent

http://store.steampowered.com/app/384190/ABZU/

Hyper Lighter Drifter

Eines der besten Indie-Action-Adventures der letzten Jahre, teils sehr düster und "eigen".

Kosten im Summer Sale 2017: 9,99 Euro / 50 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/257850/Hyper_Light_Drifter/

Middle-earth: Shadow of Mordor Goty-Edition

Die perfekte Vorbereitung für den Nachfolger "Shadow of War", tolles Teil - und ganz ohne Lootboxen ;-)

Kosten im Summer Sale 2017: 3,99 Euro / 80 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/241930/Middleearth_Shadow_of_Mordor/

Seraph

Geheimtipp für 2D-Action-Fans.

Kosten im Summer Sale 2017: 2,59 Euro / 80 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/425670/Seraph/

Torment: Tides of Numenéra

Episches Erzähl-Rollenspiel der alten Schule, für geduldige Spieler und Leseratten mit viel Ausdauer.

Kosten im Summer Sale 2017: 22,49 Euro / 50 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/272270/Torment_Tides_of_Numenera/

The Sexy Brutale

Cluedo trifft auf "Und täglich grüßt das Murmeltier". Indie-Geheimtipp!

Kosten im Summer Sale 2017: 13,39 Euro / 33 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/552590/The_Sexy_Brutale/

Westerado: Double Barreled

Red Dead Redemption in Pixel-Optik - what's not to love!

Kosten im Summer Sale 2017: 2,99 Euro / 80 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/275200/Westerado_Double_Barreled/

SteamWorld Heist

Unglaublich gutes, strategisches Weltraum-Piraten-Abenteuer.

Kosten im Summer Sale 2017: 5,09 Euro / 66 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/322190/SteamWorld_Heist/

Guardians of the Galaxy: The Telltale Series

Das klassische, bereits aus "The Walking Dead" bekannte Spielprinzip (Visual Novel, *hust*) trifft auf Star-Lord, Rocket, Groot und Co.

Kosten im Summer Sale 2017: 15,40 Euro für die gesamte Staffel (noch nicht abgeschlossen) / 33 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/579950/Marvels_Guardians_of_the_Galaxy_The_Telltale_Series/

Redout

Der beste WipEout-Klon für PC.

Kosten im Summer Sale 2017: 12,79 Euro / 60 Prozent

Link: http://store.steampowered.com/app/517710/Redout_Enhanced_Edition/

Praktische Ratschläge für jeden Steam Sale

Wichitg für alte Steam-Sale-Hasen: Daily Deals und Flash Deals gibt es auch diesmal nicht mehr. Dementsprechend gelten die Rabatte über den kompletten Sale-Zeitraum.

Auf nach Steam!

Last but not least die wichtigsten Regeln für jeden Steam Sale:

1.) Nutzt eure Wunschliste!

Hier findet ihr alle Lieblingsspiele an einem Ort und könnt sie nach Preis sortieren. Außerdem werden die Rabatte auf einen Blick angezeigt - der perfekte Überblick!

2.) Denkt daran, dass ihr Steam-Spiele reklamieren könnt!

Verbuggter Mist, oder schlicht nichts für euch? Per Reklamation wandert der Titel zurück an Steam und ihr erhaltet eure sauer verdienten Moneten wieder.

Wichtig: Die sogenannten "Refunds" funktionieren nur innerhalb der ersten 14 Tage nach dem Kauf, und auch nur, wenn ihr den Titel nicht länger als zwei Stunden gespielt habt! Alle Infos zu den Steam-Rückerstattungen findet ihr gebündelt hier.

Steam Sale Tipps Die besten Steam Games 2015 51 Fotos

3.) Setzt euch ein festes Limit und denkt an euren Backlog!

Kauft nur, was ihr auch wirklich spielen wollt! Neue Angebote gibt es jeden Dienstag und Donnerstag, zudem ist der nächste Steam Sale sicher nicht weit (Winter-Sale). Auch auf humblebundle.com gibt es wöchentlich neue Bundles.

Kurz: Nicht jeder Titel mit einem Rabatt von 15 Prozent sollte sofort auf eure Festplatte wandern.

4.) Nutzt die kostenlose Browser-Erweiterung "Enhanced Steam"

Mit "Enhanced Steam" erhaltet ihr einen direkten Preisvergleich zwischen dem neuen Rabatt, älteren Rabatten und Rabatten bei der Konkurrenz! Hinter diesem Link findet ihr den praktischen und kostenlosen Helfer für euren Browser!

Ausgewählte Sahnestücke Die Spiele-Hits der Gamescom 2017 26 Fotos

Analoger Spielspaß: Die besten Brett- und Kartenspiele Analoger Spielspaß: Die besten Brett- und Kartenspiele Analoger Spielspaß: Die besten Brett- und Kartenspiele Analoger Spielspaß Die besten Brett- und Kartenspiele 38 Fotos Crème de la Crème für das Trommelfell: Die besten Alben 2017 Crème de la Crème für das Trommelfell: Die besten Alben 2017 Crème de la Crème für das Trommelfell: Die besten Alben 2017 Crème de la Crème für das Trommelfell Die besten Alben 2017 56 Fotos Jahresübersicht von Januar bis Dezember: Die besten Games 2017 Jahresübersicht von Januar bis Dezember: Die besten Games 2017 Jahresübersicht von Januar bis Dezember: Die besten Games 2017 Jahresübersicht von Januar bis Dezember Die besten Games 2017 117 Fotos