Shirin David live in Köln: Zeitplan, Einlass, Infos – gibt es noch Tickets für die Lanxess-Arena?

Im Herbst geht Shirin David auf große Deutschland-Tournee. Dabei macht die Rapperin auch Halt in Köln. Hier sind alle Infos zum Konzert!
Foto: Screenshot YouTube/Shirin David
Foto: Screenshot YouTube/Shirin David
Foto: Screenshot YouTube/Shirin David

Als Youtuberin angefangen, ist Barbara Schirin Davidavi?ius, wie Shirin David mit bürgerlichem Namen heißt, mittlerweile auch bekannt als Rapperin. Auch in diversen TV-Shows sitzt die 28-Jährige als Jurymitglied, wie bei der kommenden Ausgabe von „The Voice Of Germany“. Inzwischen hat die gebürtige Hamburgerin mit litauischen sowie iranischen Wurzeln zwei Alben veröffentlicht. 2019 erschien ihr Debüt „Supersize“, zwei Jahre später erschien „Bitches brauchen Rap“.

Im Herbst 2023 geht Shirin David auf große Deutschland-Tournee und macht auch Halt in Köln. Wann das Konzert stattfindet, wie viel die Karten kosten und alle weiteren Infos gibt es hier für euch!

>> 5 Seconds Of Summer live in Düsseldorf: Gibt es noch Tickets? <<

Shirin David 2023 in Köln: Wo findet das Konzert statt?

Das Konzert im Rahmen ihrer „Live Tour 2023“ findet in der Kölner Lanxess-Arena statt. Neben Köln wird in Nordrhein-Westfalen auch in Oberhausen die Rudolf Weber-Arena bespielt. Insgesamt sind es zehn Konzerte, die Shirin David in Deutschland gibt.

Wann tritt Shirin David 2023 in Köln auf?

Das Konzert im Rahmen der „Live Tour 2023“ in der Kölner Lanxess-Arena findet am 7. November 2023 statt. Die Tour startet am 6. November in Stuttgart und endet am 23. November in Hamburg.

>> Blink 182 in Köln am 9. September: Alle Infos – Tickets, Zeitplan <<

Shirin David live in Köln: Wie ist der Zeitplan?

Der Ablauf für das Konzert im Rahmen der „Live Tour 2023“ in der Lanxess-Arena in Köln sieht wie folgt aus:

  • Einlass: tba
  • Auftritt Shirin David: 20 Uhr

>> James Blunt in Köln 2024: SO teuer sind die Tickets im Vorverkauf <<

Shirin David 2023 in Köln: Gibt es noch Tickets?

Wer Shirin David einmal live erleben möchte, hat im Herbst die Möglichkeit dazu. Zehn Konzerte gibt die Rapperin auf ihrer Deutschland-Tour. Tickets für das Konzert in der Kölner Lanxess-Arena gibt es ab 42 Euro. Erste Kategorien sind aber bereits vergriffen, ihr solltet euch also ranhalten mit dem Kauf der Karten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Shirin David (@shirindavid)

Shirin David 2023 in Köln: Wie viele Zuschauer sind dabei?

Bis zu 20.000 Zuschauer passen bei maximaler Auslastung in die Lanxess Arena. Bei Sportveranstaltungen in der Arena sind es minimal weniger Zuschauer. Zum Handball sind beispielsweise 19.400 Zuschauer zugelassen, bei Eishockey-Partien sind 18.700 Zuschauer vor Ort. Bei der Rapperin kann man erwarten, dass die Show ausverkauft sein wird und die Halle bis auf den letzten Platz gefüllt ist.

>> Köln: SO teuer ist ein Ticket für Snoop Doggs einziges Deutschlandkonzert <<

Shirin David live in Köln: Was können wir von der Show erwarten?

Zwei Alben hat Shirin David bislang veröffentlicht, das letzte Album erschien jedoch bereits 2021 mit dem Titel „Bitches brauchen Rap“. Seither ist musikalisch nicht viel Neues dazugekommen, bis auf die Single „Lächel doch mal“ im Mai 2023. Daher ist davon auszugehen, dass Shirin David wohl mehr den Fokus auf ihre Hits als auf ein bestimmtes Album legen wird.

>> AnnenMayKantereit in Köln: Zeitplan, Einlass – gibt es noch Tickets? <<

Konzert von Shirin David: Wie komme ich mit dem ÖPNV zur Lanxess-Arena?

Ihr habt viele verschiedene Möglichkeiten, um zur Lanxess-Arena zu kommen. Gleich drei Haltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe der Arena, die ihr anfahren könnt. So habt ihr die Wahl zwischen Deutz Technische Hochschule, Bahnhof Köln Deutz/Messe oder Bahnhof Deutz/LANXESS Arena. Diese Linien halten an den jeweiligen Haltestellen:

  • Straßenbahn: 1, 3, 4 und 9
  • Bus: 150, 153, 156, 250 und 260
  • S-Bahn: S 6, S 11, S 12, S 13

Die Liniennetzpläne könnt ihr euch hier anschauen.

>> Köln: Konzert von Harry Styles löst Polizeieinsatz an Lanxess Arena aus <<

Lanxess-Arena in Köln: Wo kann ich mit dem Auto parken?

Kommt ihr mit dem Auto zum Konzert, dann folgt am besten den Hinweisschildern „LANXESS Arena“ und „Koelnmesse“. Ebenso liegt in direkter Nähe zur Arena auch der Deutzer Bahnhof. Außerdem gibt es noch einige Parkhäuser in Fußnähe. Daher habt ihr so etliche Parkmöglichkeiten rund um die Arena. Diese findet ihr hier.

Kommt ihr aus Richtung Olpe/Siegen, solltet ihr am besten die A4 nutzen und dann von der B55 in Richtung Köln-Zentrum abfahren. Dann nehmt ihr die Abfahrt „LANXESS Arena“, ab hier müsst ihr nur noch den Schildern folgen.

>> Madonna in Köln: Alle Infos zum Konzert in der Lanxess-Arena <<

Kommt ihr hingegen aus Frankfurt, nutzt die A3. Die fahrt ihr bis zum Autobahndreieck Heumar, dann wechselt ihr dann auf die A4 in Richtung Aachen. Diese fahrt ihr durch, bis ihr zum Autobahnkreuz Gremberg kommt. Dort geht es dann weiter auf die A559 in Richtung Köln-Deutz, die ihr bis zum Ende durchfahren müsst.

Wer aus der Richtung Flughafen oder Bonn anreist, sollte ebenfalls die A559 in Richtung Köln-Zentrum, -Deutz bis zum Autobahnende durchfahren. Seid ihr hingegen aus der Richtung Koblenz oder Aachen unterwegs, nutzt das Autobahnkreuz Köln-West und die A4 in Richtung Olpe, Frankfurt bis zum Autobahnkreuz Gremberg. Dort wechselt ihr auf die A559 in Richtung Köln-Deutz, welche ihr dann bis zum Ende durchfahren müsst.

Seid ihr aus Krefeld bzw. Neuss, nehmt die A57 bis zum Autobahnende. Von dort wechselt ihr auf die B55 in Richtung Zoobrücke, Autobahnkreuz Köln-Ost. Dann wird zwangsläufig die Ausfahrt „LANXESS Arena“ auftauchen. Diese müsst ihr abfahren und folgt ab da den Schildern.