Kaffeehauskette EL&N kommt nach Düsseldorf: Neuer Instagram-Hotspot an der Schadowstraße

Instagram-Fans aufgepasst! Ein wahrer Social-Media-Hotspot kommt nach Düsseldorf. Nach Läden in London, Paris und Dubai macht die Kaffeehauskette EL&N auch im Rheinland ein Café auf.
El&N Café London
So ist das EL&N Café in London aus, künftig gibt es das Erlebnis auch in Düsseldorf. Foto: Shutterstock/El&N Café London
El&N Café London
So ist das EL&N Café in London aus, künftig gibt es das Erlebnis auch in Düsseldorf. Foto: Shutterstock/El&N Café London

Eure Lieblings-Stars und Influencer nehmen euch täglich in die angesagtesten Locations auf der ganzen Welt mit – in den meisten Fällen über Instagram. Jetzt könnt ihr einen beliebten Social-Media-Hotspot aber auch in Düsseldorf hautnah erleben. Die Rede ist von der Kaffeehaus-Kette EL&N, die ihr unter anderem schon aus London oder Paris kennen könntet.

Denn wie die „Rheinische Post“ berichtet, zieht es EL&N nun auch nach Düsseldorf. Regelrecht ein Privileg für alle Rheinländer: Denn es ist die erste Filiale der Kette in Deutschland, die fast alles in Pink hält. Auf der Website der Café-Kette, die in London beheimatet ist, heißt es in aller Zurückhaltung, EL&N sei das „most instagrammable cafe in the world“. Für diejenigen, die eh täglich auf Social Media unterwegs sind, müssen wir das natürlich nicht übersetzen. Wer auf Instagram gute Posts und Storys haben will, scheint hier also genau richtig zu sein.

>> Für Kaffee-Liebhaber: Die besten Coffee Shops und Cafés in Düsseldorf <<

EL&N Café in Düsseldorf – Eröffnung an der Schadowstraße Anfang 2023

Aber wo findet ihr EL&N Düsseldorf? Am Eckhaus an der Schadowstraße werdet ihr in Kürze fündig, dort wird EL&N seine Düsseldorfer Heimat haben. Also in einer Ecke der NRW-Landeshauptstadt, in der sich längst nicht mehr nur die Schönen und Reichen, sondern auch die populärsten Influencer der Region gerne tummeln. EL&N steht für „Eat, Live & Nourish“, also „Essen, Leben & Nähren“. Es geht also wahrlich nicht nur darum, schnell einen Kaffee in den Magen zu bekommen, der komplette Aufenthalt soll genossen werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EL&N LONDON (@elan_cafe)

Wo wir aber schon beim Thema Essen und Trinken sind, werfen wir gleich mal einen Blick darauf, was in den anderen Filialen so auf der Verzehrkarte steht. Neben den „üblichen“ Kaffee-, Tee- und Eisteegetränken gibt es auch verschiedene „Instagrammable Lattes“ und zahlreiche Optionen, was Speisen betrifft. Ihr könnt euch auch auf Sandwiches, Bowls, Eiergerichte und Kuchen freuen. Also keine Sorge, satt solltet ihr vor Ort auch werden. Anfang 2023 soll es nach Planungen des zuständigen Architekturbüros losgehen. Dann soll an der Schadowstraße alles fertig sein.

>> Frühstück in Düsseldorf: Die besten Cafés für süßes und herzhaftes Brunchen <<