Foto: Shutterstock/Africa Studio
Foto: Shutterstock/Africa Studio

In Hannover ist eine Elfjährige von einem abbiegenden Müllwagen erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Nach dem Unfall am Freitagmorgen flüchtete der zunächst unbekannte Fahrer. Das teilte die Polizei in der niedersächsischen Landeshauptstadt mitteilte.

Die Beamten nahmen Ermittlungen auf und baten Augenzeugen um Hinweise. Demnach wurde die Schülerin auf einer Fußgängerfurt an einer für die grünen Ampel erfasst.

Das Mädchen wurde in eine Klinik gebracht, in der sie wenige Stunden später starb. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben über den Unfall machen können.

Keine News mehr verpassen: Folgt uns jetzt bei Facebook!

(AFP)