Bispingen Mutter und 4-jähriger Sohn tot aufgefunden
Foto: -/dpa

Eine 35-jährige Frau und ihr vierjähriger Sohn sind am Sonntagmittag tot in einem Haus im niedersächsischen Bispingen entdeckt worden. Die elf Jahre alte Tochter der Frau wird vermisst. Als dringend tatverdächtig gilt der Lebensgefährte der Frau.

Er wurde laut Polizei am Sonntagnachmittag im rund 20 Kilometer entfernten Schneverdingen festgenommen worden und befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Bispingen Mutter und 4-jähriger Sohn tot aufgefunden
Mitarbeiter der Spurensicherung verlassen den Ort des Geschehens. Foto: -/TNN/dpa

Beide Leichen hätten Spuren von Gewalt aufgezeigt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Der Festgenommene wurde am Montagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Angaben zur Sache machte er nicht.

>> Anklage gegen Freundin: Mann erstochen und mit Motorsäge zerstückelt <<

Im Zusammenhang mit dem vermissten Kind stellte die Polizei das Fahrzeug des Verdächtigen mit einem Kennzeichen aus Diepholz sicher. Suchmaßnahmen seien bislang erfolglos geblieben. Die Polizei veröffentlichte ein Foto des Mädchens:

Bispingen Tochter vermisst
So sieht die Vermisste aus. Foto: Polizeiinspektion Heidekreis

Die Polizei betonte, dass wegen der laufenden Ermittlungen derzeit keine weiteren Informationen veröffentlicht würden. Die Suche nach der Tochter werde aber mit Hochdruck weitergeführt.

>> Vierköpfige Familie stirbt bei verheerendem Hausbrand in Bremen <<

Quelle: dpa