Romeo Beckham
Foto: Instagram/romeobeckham

Schmachtender Blick, blondierter Haarschopf, muskelbepackter Bauch. Romeo Beckham, der 18 Jahre alte Sohn von David Beckham und seiner Frau Victoria, ist seinem Durchbruch als Foto-Model näher gekommen.

Ein Bild von ihm erschien nun auf der Titelseite der zweisprachig englisch-italienischen Modezeitschrift „L’Uomo Vogue“. Dazu der Spruch: „Boys will be boys“ – Jungs sind nun einmal Jungs.

„So stolz auf dich (…) Was für ein unglaubliches erstes Cover“, kommentierte Papa David Beckham (45), einer der berühmtesten englischen Fußballspieler, einen eigens kreierten Post auf Instagram, der das Cover sowie weitere Fotos zeigt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von David Beckham (@davidbeckham)

„Stolz“ auf ihren Sohn ist auch Mutter und Ex-Spice-Girl Victoria Beckham (46). Sie teilte auf Instagram neben mehreren Fotos auch eine kurze Video-Collage des „L’Uomo Vogue“-Shootings:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham)

Selbstverständlich teilte auch Romeo selbst Eindrücke des Shootings auf seinem eigenen Kanal. Und das nicht zu knapp. Aber gut, bei solchen Muskeln würden wir vermutlich dasselbe tun:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ROMEO (@romeobeckham)

Auch der 18-Jährige veröffentlichte – wie Mama Victoria – ein Video:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ROMEO (@romeobeckham)

Die wilde Mähne steht ihm ausgesprochen gut:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ROMEO (@romeobeckham)

Aber auch streng gekämmt weiß Romeo Beckham zu überzeugen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ROMEO (@romeobeckham)

Und was gönnt Romeo sich nach getaner Arbeit? Na klar, ein Eis:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ROMEO (@romeobeckham)

Romeo ist das zweitälteste der vier Kinder von Victoria und David Beckham. Er wurde am 1. September 2002 in London geboren. Es ist das erste Mal, dass der Beckham-Spross auf einem Cover eines renommierten Modemagazins abgebildet ist.

>> Brooklyn Beckham gibt Verlobung bekannt – das ist seine Zukünftige <<

„L’Uomo Vogue“ erschien erstmals im Jahre 1967. 50 Jahre später wurde das Männermagazin vorübergehend eingestellt, ehe das Projekt ein Jahr später wiederaufgenommen wurde. Seitdem erscheint es nicht mehr monatlich, sondern vierteljährlich.

Quelle: mit Agenturmaterial (dpa)