Was wird Urlaubern aus ernährungshygienischen Gründen oft als Lifehack empfohlen?

Was wird Urlaubern aus ernährungshygienischen Gründen oft als Lifehack empfohlen? Eine Münze ins Gefrierfach legen.
Kleingeld Wechselgeld Münzen
Münzen von geringem Wert werden oft nicht richtig beachtet: Aber es kann sich lohnen, die einmal genauer anzugucken. Foto: shutterstock/Lisa-S
Kleingeld Wechselgeld Münzen
Münzen von geringem Wert werden oft nicht richtig beachtet: Aber es kann sich lohnen, die einmal genauer anzugucken. Foto: shutterstock/Lisa-S

Was wird Urlaubern aus ernährungshygienischen Gründen oft als Lifehack empfohlen? Eine Münze ins Gefrierfach legen. Ihnen wird nicht empfohlen, Alufolie an die Decke zu kleben, eine Kerze im Spülbecken anzuzünden oder Wurstzipfel vor die Tür zu hängen.

Wenn es draußen warm wird, sind auch Kühlschränke und Gefrierfächer anfällig für Überhitzung und Fehlfunktionen. Der Münz-Trick bewahrt Anwender in der Urlaubszeit vor gefährlichen Keimen. Setzt der Gefrierer einige Zeit aus, verderben die Lebensmittel. Kehrt der Strom dann zurück, frieren sie wieder ein.