Usain Bolt
Foto: AP/Steve Christo

Der schnellste Mann der Welt wird mit 33 Papa. „Ich will nur sagen, dass bald ein König oder eine Königin da ist“, teilte Usain Bolt am Donnerstag stolz auf Instagram mit.

Dass seine Freundin Kasi schwanger ist, bestätigte Bolts Manager Ricky Simms der Deutschen Presse-Agentur.

Instagram

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Beitrag laden

Auf dem geposteten Foto mit Bolts Ankündigung ist die junge Frau in einem wehenden roten Kleid und mit Babybauch zu sehen. Ob das erste gemeinsame Kind des Paares ein Mädchen oder ein Junge wird, ließ der frühere Weltklasse-Sprinter offen.

Die Reaktion war schon in den ersten Stunden überwältigend: Rund 300.000 Fans markierten die Nachricht auf Instagram mit einem Herz.

Der Jamaikaner, der seine Karriere nach der WM 2017 in London beendet hat, gehört zu den erfolgreichsten Athleten der Sportgeschichte. Usain St. Leo Bolt war achtmal Olympiasieger, holte elfmal WM-Gold und hält seit 2009 zudem die Weltrekorde über 100 Meter (9,58 Sekunden) und 200 Meter (19,19).

Quelle: dpa