Ihre Männer sind Fußball-Stars internationalen Formats, haben schon sämtliche Titel gewonnen. Doch abseits des Platzes ziehen sie die Blicke auf sich: Antonella Roccuzzo und Daniella Semaan.

Roccuzzo ist die Frau von Superstar Lionel Messi, Semaan seit vergangenem Jahr mit dem Spanier Cesc Fabregas verheiratet. Gemeinsam machen sie gerade Urlaub in Monaco, wo Fabregas derzeit seine Fußballschuhe schnürt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Seemaan postete kürzlich ein Urlaubsfoto der beiden, das sich absolut sehen lassen kann. An einem Tennisplatz lassen sie die monegassische Sonne auf ihre makellosen Körper scheinen – die 44-jährige Seemann steht ihrer 13 Jahre jüngeren Freundin dabei in nichts nach.

Logisch, dass die Fans bei diesem Anblick völlig durchdrehen. „Mir fehlen die Worte, um euch beide zu beschreiben“, kommentiert ein Fan. Und auch Spielerfrau-Kollegin Sofia Balbi, die Gattin von Messis Teamkollege Luis Suarez ist aus dem Häuschen: „Das sind zwei Göttinen 🔥🔥“. Der einzige, der nicht sonderlich beeindruckt scheint, ist Cesc Fabregas. Er schreibt ganz trocken: „Schöner Tennisplatz“. Ein bisschen Spaß muss sein!