Viele Busse Betriebshof
Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Zwei junge Männer sollen in Bottrop 34 Busse demoliert und damit einen Schaden von bis zu 200.000 Euro angerichtet haben. Die Männer im Alter von 23 und 24 Jahren hätten unter anderem Fensterscheiben eingeschlagen und das Inventar beschädigt, teilte die Polizei am Montag mit.

>> Müllmann wird zwischen Müllauto und Bus eingeklemmt und stirbt <<

Der 23-Jährige wurde nach der Tat am Samstagabend vorläufig festgenommen. Der Schaden für das Bottroper Busunternehmen liege zwischen 150 000 und 200 000 Euro, hieß es. Gegen die beiden werde ermittelt.

Quelle: dpa