Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
Foto: Sega

Das Thema „Gaming“ und Olympia gehen in Japan Hand in Hand. Da überrascht es kaum, dass auch die Olympia-Eröffnungsfeier am 23. Juli in Tokio von einigen der bekanntesten und insbesondere in Japan populärsten Videospiele-Songs begleitet wurde.

>> Olympia-Eröffnungsfeier 2021 – das sind die besten Bilder aus Tokio <<

Insgesamt 19 Songs aus 14 unterschiedlichen Spielen waren im Hintergrund der Eröffnungsfeier zu hören. Das japanische Sport-Portal Nikkan hat die Songs aufgelistet, die Übersetzung der Titel stammt von VGC. Aufgrund der gängigen Lizenz-Probleme findet ihr die Songs nur schlecht über YouTube, daher verlinken wir unter der Liste einige Hörproben von Twitter-Nutzern, welche das Ganze abgefilmt haben.

  • Dragon Quest – Introduction: Roto Theme
  • Final Fantasy – Victory Fanfare
  • Tales of Series – Sley’s Theme
  • Monster Hunter – Proof of Hero
  • Kingdom Hearts – Olympus Coliseum
  • Chrono Trigger – Frog Theme
  • Ace Combat – First Flight
  • Tales of Series – Royal Capital
  • Monster Hunter – Wind of Departure
  • Chrono Trigger – Robo’s Theme
  • Sonic the Hedgehog – Star Light Zone
  • Winning Eleven (PES) – eFootball Walk-On Theme
  • Final Fantasy – Main Theme
  • Phantasy Star Universe – Guardians
  • Kingdom Hearts – Hero’s Fanfare
  • Gradius (Nemesis) – 01 Act 1-1
  • NierR – Initiator
  • Saga Series – Makai Ginyu Poetry Saga Series Medley 2016
  • SoulCalibur – The Brave New Stage of History

Nur ein prominenter Name glänzt auf der Liste mit Abwesenheit: Die Lizenzen für die Nintendo-Titel „Mario“ und „Zelda“ waren wohl entweder zu teuer, oder haben den Veranstaltern schlicht nicht ins Konzept gepasst.

So hörte sich Final Fantasy an:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Das „Frog’s Theme“ aus Chrono Trigger dürfte alten Super Nintendo Zockern und JRPG-Fans ein dickes Grinsen ins Gesicht gezaubert haben. Gespielt wurde der Track beim Einzug von Indien.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Auch „Sonic the Hedgehog“ kam zum Zug. Ein Glück dass der schnellste Igel der Welt nicht beim 100 Meter Lauf mitmachen darf.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

 

Da darf man doch gespannt sein, mit welchem Soundtrack das Finale der Olympiade untermalt wird!

>> Olympia 2021: Was ARD, ZDF und Eurosport im TV und Stream zeigen <<