Ostern in Düsseldorf: Partys, Kirmes, Osterfeuer und Ostermenüs – die besten Tipps

Von köstlichen Ostermenüs über das bunte Treiben auf der Osterkirmes zu den Nachtleben in Düsseldorf: Wir haben für die besten Tipps für die Ostertage am dritten April-Wochenende!
Der Rheinturm in Düsseldorf im Frühling
Der Rheinturm in Düsseldorf im Frühling. Foto: Tonight.de
Der Rheinturm in Düsseldorf im Frühling
Der Rheinturm in Düsseldorf im Frühling. Foto: Tonight.de

Ostern in der schönsten Stadt am Rhein: Vom 15. bis 18. April stehen die Feiertage an! Die besten Veranstaltungen in Düsseldorf, leckere Menüs in den Restaurants vor Ort oder zum Abholen, ein Besuch auf der Kirmes oder des Osterfeuers – wir haben viele Tipps für euch, was ihr von Karfreitag bis Ostermontag alles unternehmen könnt.

Ostern in Düsseldorf: Öffnungstage und Regeln von Gründonnerstag bis Ostermontag

Wie üblich gelten über die Feiertage spezielle Regeln – vor allem in Bezug auf die Öffnungszeiten, aber auch in Hinsicht auf die Frage „Was darf eigentlich am Karfreitag und über die Feiertage stattfinden?“. Da sind sich viele Düsseldorfer stets unsicher darüber, ob der Lieblingsbäcker nun geöffnet hat oder nicht. Und wie sieht es eigentlich mit einem Gang ins Kino aus, oder ins Restaurant? Darf am Ostersonntag abends in der Altstadt gefeiert werden? Wir haben die wichtigsten Fragen zu Ostern für euch bereits beantwortet:

>> Ostern in Düsseldorf: Öffnungszeiten und Regeln – das gilt von Gründonnerstag bis Ostermontag <<

Osterbrunch und Ostermenüs in Düsseldorf

Zu Ostern gehört natürlich auch das passende Essen auf den Tisch: Ob Hefezöpfe, Osterbrot und Osterlämmer oder saftiger Karottenkuchen – insbesondere zum traditionellen Osterbrunch darf es auch gerne mal süß sein. Den deftigen Teil zum Ostermenü geben dann Hasenbraten, Schweinefilet oder frischer Fisch.

In Düsseldorf bieten viele Restaurants ihre Ostermenüs dank langer Corona-Schulung mittlerweile auch ganz bequem zum Abholen oder Liefern an. Diese „Osterboxen“ versorgen euch daheim oder unterwegs mit zahlreichen Leckerlis, gerne auch im hochpreisigen Segment. Wo ihr die besten Menüs „to go“ findet oder aber auch ganz vor Ort schmausen dürft, verraten wir euch hier:

>> Köstliche Ostermenüs: Diese Düsseldorfer Restaurants bieten an den Feiertagen etwas Besonderes <<

Osterkirmes in Düsseldorf

Endlich wieder Kirmes in Düsseldorf! Mit der „Osterkirmes“ am Staufenplatz in Grafenberg startet das Kirmes-Jahr in der Landeshauptstadt mit einem äußerst familienfreundlichen Event. Vor Ort findet ihr nicht nur leckere Bratwürste und kühles Bier, sondern auch spannende Attraktionen wie ein Riesenrad, Autoscooter, Breakdance und Co..

Der Rummel startet am Karsamstag (16. April) und hat dann bis einschließlich Sonntag, 24. April, täglich ab 14 Uhr geöffnet.

>> Osterkirmes am Staufenplatz startet am 16. April – alle Infos <<

Osterpartys in Düsseldorf

Während am Karfreitag bekanntlich striktes Partyverbot herrscht, dürfen hippe Hasen am Samstag und Sonntag die Lauscher aufstellen: Jede Menge Partys locken dann in die Stadt. Kleine Auswahl gefällig? Am Samstag tritt im Schlösser Quartier der italienische Rapper Rocco Hunt mit seiner „La Notte Italiana“ ins Rampenlicht vom Henkel Saal, während die Rudas Studios zur „Diamonds are a Girls Best Friend“ einladen. Im Schickimicki heißt es am Sonntag dann „Tanz aus der Reihe“.

>> Ostern in Düsseldorf: Die besten Partys am Samstag, Ostersonntag und Ostermontag <<

Osterfeuer in Düsseldorf

Osterfeuer gehören zum festen Brauchtum über Ostern. Vor Ort erwartet euch meist ein mehrstündiges Programm, bei dem vor allem junge Familien mit Musik, Hüpfburgen und Co. angesprochen und unterhalten werden sollen. Nach zwei Jahren Corona-Pause sind 2022 endlich wieder Osterfeuer in der Landeshauptstadt erlaubt.

Eine Auswahl der diesjährigen Osterfeuer in Düsseldorf:

  • Karsamstag ab 15 Uhr: Osterfeuer Düsseldorf Unterrath – Schützenplatz an der Karäuser Straße 70
  • Karsamstag ab 16 Uhr: Osterfeuer Düsseldorf Wersten – Schützenplatz an der Opladener Straße 60
  • Karsamstag ab 16 Uhr: Osterfeuer Düsseldorf Itter – Schützenplatz „Im Hasengraben“
  • Karsamstag ab 18 Uhr: Osterfeuer Düsseldorf Bilk – auf dem Bilker Schützenplatz an der Ulenberg-/Ubierstraße
  • Karsamstag ab 18 Uhr: Osterfeuer Düsseldorf Garath – Schützenplatz an der Frankfurter Straße
  • Ostersonntag um 5 Uhr: Osterfeuer Düsseldorf Stadtmitte – vor der Johanneskirche am Martin-Luther-Platz.
  • Ostermontag ab 14.30 Uhr: Osterfeueer Düsseldorf Lörick – Freibad-Parkplatz an der Oberlöricker Straße

>> Brückentage 2022: So holt ihr mit Feiertagen das Maximum aus eurem Urlaub heraus <<

Oster-Spaziergang in Düsseldorf

Wildpark Düsseldorf Grafenberg: Frischlinge

Frischlinge suchen im Wildpark Grafenberg in Düsseldorf nach Futter. Foto: Federico Gambarini/dpa

Bei schönem Wetter treibt es zu Ostern viele Düsseldorfer ins Freie. Dabei bietet die Stadt zahlreiche Möglichkeiten, um den gemütlichen Oster-Spaziergang zu einem Erlebnis zu machen. Besonders schön für Kinder: Im Wildpark Grafenberg gibt es seit kurzem knuffigen Nachwuchs in Form von 20 Wildschwein-Frischlingen zu sehen.

Aber auch der Rest der Stadt hat einiges in Petto: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug in den japanischen Garten am EKO-Haus? Oder eine Runde durch den Nordpark? Und wer den klassischen Rundweg am Unterbacher See aufgrund der Menge an Leuten zu Ostern scheut, der findet etwas weiter südlich am Elbsee und Menzelsee vielleicht sein Glück. Ihr seid danach ausgelaugt und fertig mit der Welt?

>> Ostern in Düsseldorf: So wird das Wetter an den Feiertagen <<

Ostern im Fernsehen

Wer zu Ostern nicht vor die Tür treten will, findet hier die Highlights im TV-Programm über die Feiertage. Gläubige Menschen verfolgen einige der großen Gottesdienste von Karfreitag bis Ostermontag ebenfalls im Fernsehen.

Ostern daheim: Streamen, zocken und Brettspiele rauskramen

Wer seine Hasenpfoten am liebsten bequem auf der Couch von sich streckt, der wird über Ostern sicher bei einigen neuen Serien und Filmen im Streaming-Angebot von Netflix, Amazon und Disney+ glücklich. Hier findet ihr die aktuellen Highlights im April:

Eher mäßig bestückt gibt sich der April in Sachen neuer Videospiele: „Lego Star Wars – Die Skywalker Saga“ ist sicher eines der Highlights des Monats und eignet sich auch perfekt zum gemütlichen Spiele-Abend mit den Kindern.

Weiterhin im Trend und perfekt für das gemütliche Socializing mit der Familie und Freunden: Brettspiele! In unserer Bestenliste findet ihr einige Schätze, die in keinem Spieleregal fehlen dürfen:

>> Highlights und Neuheiten: Diese Brett- und Kartenspiele versüßen jeden Abend <<

Die Redaktion von Tonight.de wünscht „Frohe Ostern!“