Shopping in Düsseldorf: Die 11 beliebtesten Boutiquen und Fashion Stores abseits der Kö

Düsseldorf kann mehr als Luxuslabels und Fashion-Giganten. Abseits der Kö finden sich jede Menge Boutiquen mit eigenem Charisma.
Shopping_in_Duesseldorf
Foto: Shutterstock.de / QinJin
Shopping_in_Duesseldorf
Foto: Shutterstock.de / QinJin

Düsseldorf ist als Modestadt und Shopping-Paradies weit über die Grenzen hinaus bekannt. Aber – abseits Glanz und Glamour auf der Königsallee und Fashion-Riesen auf der Schadowstraße – wo gibt es sie noch, Geschäfte mit eigenem Charisma, die kleinen hübschen Läden abseits des Trubels?

Wir haben die Haupteinkaufsmeilen verlassen und uns auf die Suche nach coolen Shops gemacht. Hier gibt’s einige der beliebtesten Boutiquen und Fashion Stores abseits der Kö!

Shopping in Düsseldorf: Atelier_32u – Skandinavische Mode und nordischer Lifestyle

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Atelier_32u (@atelier_32u)

Den skandinavischen Lifestyle gibt’s hier zum Tragen: inspiriert vom nordischen Lifestyle zeigt sich der Fashion Store Atelier_32u in Düsseldorf clean, feminin, klassisch und dennoch modern. Labels wie Edited, Gestuz, Ichi, andless und Native Youth gehören zu einigen der Brands, die der Store führt. Auch Accessoires wie Taschen, Gürtel, Mützen und Schmuck gibt’s hier im Scandi-Look. Vereinzelt gibt’s sogar Deko zum kaufen.

Adresse: Ackerstraße 199, 40233 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 12 bis 19 Uhr, Samstag von 11.30 bis 17 Uhr

Shopping in Düsseldorf: koko selected

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von koko selected (@koko.selected)

Katrin, Pia und Karla – die drei jungen Inhaberinnen hatten schon seit der Schulzeit den Traum, irgendwann mal einen eigenen Fashion Store zu eröffnen. Gesagt, getan, seit 2021 findet sich im koko selected liebevoll ausgewählte, gut erhaltene Second Hand Bekleidung und ein kleines Neuwarensortiment an nachhaltiger Mode, Accessoires und weiteren Artikeln, die das Zuhause verschönern oder sich ideal zum Verschenken eignen. Übrigens: hier shoppt man in einem ehemaligen Friseur-Salon!

Adresse: Hermannstraße 47, 40233 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr

Sneaker Store in Düsseldorf: „Sneakers Unplugged“ in Flingern

Sneakers Unplugged Nachhaltige Schuhe in Duesseldorf (11)

Sneakers Unplugged in Düsseldorf: Christian Ohm vor seinem Schuhsortiment. Nachhaltig und modern müssen sie sein! Foto: Tonight.de / Julia Former.

Ein schönes Paar Sneaker geht ja immer, aber geht das auch in nachhaltig? Und wie das geht! „Sneakers Unplugged“ von Inhaber Christian Ohm bietet ausschließlich nachhaltig produzierte und zum Teil vegane Sneaker an. Dabei dürfen sie laut Ohm keinesfalls an Ökolatschen erinnern, sondern stylish wie eh und je daherkommen. Obwohl die Schuhe durch eine nachhaltige Produktlebenszykluskette vermeintlich teurer sein sollten, können sich die Preise mit den Tretern der großen Mainstream-Labels messen. Hier findet ihr alle Infos zum „Sneakers Unplugged“ Store.

Adresse: Lindenstraße 165, 40233 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag von 12 bis 18.30 Uhr, Samstag von 11 bis 18.30 Uhr, und Montag und Mittwoch von 12 bis 14 Uhr und 15.30 bis 18.30 Uhr

Shopping in Düsseldorf: Lorettostraße mit vielen kleinen Boutiquen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lorettoviertel (@lorettoviertel)

Wer in Düsseldorf ein El Dorado an hübschen, kleinen Boutiquen sucht, ist in der Lorettostraße in Unterbilk genau richtig. Hier reiht sich Store an Store und beglückt mit allem, was das Shopping-Herz begehrt. Bekannte Boutiquen sind hier unter Anderem „What Woman Want“, „Loretto 23“, „Four Seasons Lifestyle“ oder auch „assemble“. Liebevoll ausgewählte Einzelstücke, teilweise inspiriert durch skandinavische Einflüsse, Second-Hand oder Lieblingsteil: leer geht ihr nach einem Besuch nicht aus! Übrigens: gleich ein Stückchen weiter befinden sich auf der Straße einige coole Bars.

Adresse: Lorettostraße, 40219 Düsseldorf
Öffnungszeiten: variieren je nach Geschäft

Shopping in Düsseldorf: Skandinavische Mode im Samsøe Samsøe

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Samsøe Samsøe Official (@samsoesamsoe)

Die Geschichte von „Samsøe Samsøe“ geht auf das Jahr 1993 zurück, als die Gebrüder Samsøe in Kopenhagen ihren ersten Laden eröffneten. Wo ursprünglich nur Schmuck verkauft wurde, wird heute moderne Kleidung, Schuhe und Accessoires für Jedermann konzipiert. Der Style zeichnet sich durch Praktikabilität und skandinavischem Chic aus. Die Stores tragen den dänischen Minimalismus mittlerweile in sämtliche Länder der Welt hinaus, und auch bei uns in Düsseldorf!

Adresse: Grabenstraße 3, 40213 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag und Samstag von 10 bis 18 Uhr, Freitag von 10 bis 19 Uhr

Shopping in Düsseldorf: Nachhaltige Mode im „roberta. organic fashion“ an der Nordstraße

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von roberta.organic.fashion (@roberta_thestore)

Weg vom Einheitsbrei, hin zur eigenen Identität: Seit 2016 gibt es „roberta. organic fashion“ jetzt schon an der lebhaften Nordstraße in Düsseldorf-Pempelfort. Hier gibt es ausschließlich nachhaltige Fashion-Pieces und fair hergestellte Accessoires. Der Store punktet mit einfachen Basics, aber auch mit echten Hinguckern für die nächste Party. Die Preise sind dabei eher hochklassig. Ihr habt die Wahl –  Fair Fashion für Frauen, Männer und Kinder.

Adresse: Nordstraße 71 (Hinterhof), 40477 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr,  Samstag von 10 bis 16 Uhr

Shopping in Düsseldorf: Mode für Männer im „Stuff Fine Goods“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von stuf|f fine goods (@stufffinegoods)

Stuff steht für „Stephan, Thomas und Freunde – feine Sachen“. Und genau so ist es: hier gibt’s Männderbekleidung, Accessoires und eben feine Sachen, die nichts mit kurzfristigen Modetrends oder Massenproduktion zu tun haben, sondern zeitlose, langlebige Dinge, die man vermutlich noch in zehn Jahren schön finden wird. Die Produkte stammen entweder aus kleinen Manufakturen oder als Vintage Stück aus einem anderen, ersten Leben. Los Männer, holt euch eure Lieblingsteile!

Adresse: Birkenstraße 40, 40233 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, Samstag von 11 bis 16 Uhr

Shopping in Düsseldorf: jimmy+jo the store

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von jimmy+jo – the store (@jimmyplusjo)

Nach dem Motto „it´s a boutique, don´t call it outlet“ vertreibt der Store modische Einzelstücke. Schuhe, Schmuck, Hüte oder Kleider, hier ist alles aufzufinden. Aber Obacht: es kann gut sein, dass euer Lieblingsteil nur in einer einzigen Größe vorhanden ist. Dafür gibt’s rund 50 verschiedene Marken in saisonaler Kollektion. Stöbern lohnt sich!

Adresse: Stresemannstraße 27, 40210 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr

Shoppen in Düsseldorf: LFDY Store

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LFDY (@livefastdieyoung)

„Live Fast Die Young“ ist unter der Marke LFDY vor allem durch Social Media bekannt geworden. Das Streetwear-Unternehmen, welches mittlerweile deutschlandweit und international Filialen eröffnet, entwirft hippe Klamotten für die Black Music und Hip-Hop-Szene. Stets sichtbar aufgedruckt ist das Label „LFDY“. Für eines der Teile müsst ihr allerdings tiefer in die Tasche greifen, T-Shirts kosten hier im Durchschnitt 50 bis 70 Euro. Ein Paar Socken kostet 15 Euro. Nichts desto trotz kommt es nicht selten vor, dass Jugendliche hier vor den Stores sogar Schlange stehen. Übrigens: die Marke „Live Fast Die Young“ kommt aus Düsseldorf!

Adresse: Ackerstraße 156, 40233 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr

Shoppen in Düsseldorf: „Kauf dich glücklich“ direkt am Carlsplatz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kauf Dich Glücklich (@kaufdichgluecklich)

„Kauf dich glücklich“ in der Düsseldorfer Altstadt: nach dem ersten „Kauf dich glücklich“-Shop in der Landeshauptstadt weitete sich das Konzept über ganz Deutschland aus: Hamburg, München, Münster, Köln, Bremen, Frankfurt stehen neben Düsseldorf nun auch im „Kauf-dich-glücklich“-Fieber. Hier gibt es Mode abseits von industriell gefertigter Massenware. Typische Brands – vor allem aus dem skandinavischen Raum – stehen neben wunderschönen Accessoires, Schmuck und Schuhe  eben alles, was das Shopping-Herz glücklich macht.

Adresse: Carlsplatz 4, 40213 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10.30 bis 20 Uhr

Shopping in Düsseldorf: StyleAlbum in Pempelfort

Die Boutique „StyleAlbum“ in Pempelfort wurde 2007 von Modedesignerin Sue M. Lee als Online-Shop gegründet und entstand aus reiner Liebe zu außergewöhnlichen Artikeln und Reisen rund um den Globus. Seit 2015 gibt’s die coolen Stücke live und zum Anfassen direkt in Düsseldorf. Entstanden ist eine kleine Lieblingsboutique, in der es neben „All-Time-Favorites“ regelmäßig neue Trends, überraschende Styles und inspirierende Designs rund um das Thema Lifestyle zu entdecken gibt.

Adresse: Schirmerstraße 23, 40211 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 11 bis 19 Uhr und samstags von 11 bis 18 Uhr