Keine „I Love Düsseldorf“ im RheinRiff: „Tanz in den Mai“-Party muss abgesagt werden – das ist der Grund

Absage für die "I Love Düsseldorf"-Party am 30. April: Die Location wird nicht fertig, deshalb mussten die Veranstalter jetzt die Konsequenzen ziehen.
Rheinriff Außenansicht Düsseldorf
Das "RheinRiff" auf dem Areal Böhler: Aus der Eröffnung im April wird nichts mehr. Foto: Tonight.de
Das "RheinRiff" auf dem Areal Böhler: Aus der Eröffnung im April wird nichts mehr. Foto: Tonight.de

Es sollte die Party des Jahres werden und das Event-Team der Rheinische Post hat seit Wochen darauf hingearbeitet: Die „I Love Düsseldorf“-Party im „RheinRiff“. Doch nun steht fest, dass die „Tanz in den Mai“-Party nicht in der neuen Location auf dem Areal Böhler stattfinden kann. Wie die Veranstalter jetzt erfahren haben, verzögern sich die Bauarbeiten. Zudem fehlen noch wichtige Abnahmen für öffentliche Veranstaltung, die frühestens im Mai vorliegen werden.

Alle Beteiligten, DJs, Performer, Show-Acts, Personal und natürlich auch die vielen Gäste haben sich auf diese Party gefreut, die Vorbereitungen liefen auf Hochtouren – und die Absage schmerzt.

>> I Love Düsseldorf auf der MS RheinFantasie: die besten Halloween-Fotos <<

Tanz in den Mai in Düsseldorf: Das „RheinRiff“-Ticket trotzdem nutzen und am 30. April feiern!

Dennoch gibt es für alle, die ein Ticket zur „RheinRiff“-Party besitzen, einen Ausgleich auf zwei anderen tollen Events vom Nachtresidenz-Geschäftsführer Marcel Oelbracht. Wer weiterhin in den Mai tanzen möchte und eine Alternative sucht, kann dies mit „RheinRiff“-Ticket (sofern es im Online-Shop unter eventim-light.com gekauft wurde) ohne Aufpreis am 30. April 2023 im Rheinturm und/oder der Nachtresidenz Düsseldorf. Es gibt sogar einen kostenlosen Shuttle zwischen den Locations zum „Party-Hopping“ zwischen der höchsten Party der Stadt und einem der schönsten Clubs Deutschlands.

Alle Informationen und weitere Tickets zu diesen beiden Events gibt es hier und in dieser Übersicht: Tanz in den Mai Düsseldorf: „Sweet Heaven“ im Rheinturm und „Cookies & Cream“ in der Nachtresidenz.

>> „RheinRiff“ Düsseldorf: Endspurt zur Eröffnung der größten Surfhalle der Welt<<

Stornierung der Party-Tickets

Wer das RheinRiff-Ticket bei eventim-light.com gekauft hat und stornieren möchte, kann dies mit dem „RheinRiff“-Ticket hier machen. Wer direkt bei Eventim oder einem der Partnershops ein Ticket gekauft hat, wird per E-Mail über die Stornierungsmöglichkeiten informiert. Es wird der gesamte Kaufpreis erstattet – inkl. der VVK-Gebühren.