Wohnhaus stürzt nach Gasexplosion ein – Ehepaar kommt ums Leben

In Italien ist ein Ehepaar ums Leben gekommen, nachdem ihr Wohnhaus eingestürzt war. Grund dafür war eine Gasexplosion!
Foto: Jaromir Chalabala / shutterstock.com
Foto: Jaromir Chalabala / shutterstock.com

Ein italienisches Ehepaar, das beim Einsturz seines Wohnhauses in der Nähe von Neapel verschüttet worden war, ist tot. Die 74 Jahre alte Frau war am Freitag von der Feuerwehr zwar noch lebend aus den Trümmern im Ort San Felice a Cancello geborgen worden.

Sie starb später dann aber im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen, wie die Carabinieri am Samstag bestätigten. Der gleichaltrige Ehemann war am Freitagabend tot gefunden worden. Ersten Ermittlungen zufolge war in dem zweistöckigen Haus Gas ausgetreten. Dies führte am Freitagmorgen wohl zu einer Explosion, als das Licht eingeschaltet wurde, berichteten italienische Medien.

dpa